Beste RTX 4070 Grafikkarte

am
von Mugen
ca. 7 Min.
0

Auf der Suche nach der optimalen RTX 4070 Grafikkarte haben wir umfassend recherchiert und 9 Modelle unter die Lupe genommen, um dir nun unsere sorgfältig ausgewählte Liste der Top 5 präsentieren zu können. Diese Empfehlungen bieten dir die Möglichkeit, deinen PC mit einer hochwertigen Grafikkarte zu optimieren. Tauch gemeinsam mit uns ein in eine Auswahl, die sich durch Leistung, Qualität und Zuverlässigkeit auszeichnet.

Beste 5 RTX 4070 Grafikkarten

GIGABYTE AORUS GeForce RTX 4070 Master

RGB-Beleuchtung

Für die insgesamt beste RTX 4070 ist meine erste Wahl die Gigabyte AORUS MASTER GeForce RTX 4070. Das Design dieser Grafikkarte ist in Weiß und Grau gehalten, mit vielen Linien und Winkeln, die der Karte einen außergewöhnlichen Gamer-Look verleihen. Die Lüfter, die Metallrückwand und die Oberseite der GPU ist mit RGB-Beleuchtung ausgestattet.

Gigabyte hat bei der AORUS GeForce RTX 4070 mehr als nur die besten Kühllösungen verwendet. So hat Gigabyte einen riesigen Kühlkörper auf der GPU und 9 Heatpipes aus Kupfer verwendet, um eine schnelle Wärmeübertragung zu gewährleisten.

Wenn es um die Leistung der Gigabyte AORUS GeForce RTX 4070 Master geht, kann Gigabyte dank der hervorragenden Kühllösung die Leistung maximieren. So kommt sie mit einem Boost-Takt von 2595 MHz, was fast 5 % über der maximalen Referenzkarte liegt.

Was den Stromverbrauch der Grafikkarte angeht, so hat Gigabyte den 1x 16-Pin-Stromanschluss verwendet, der diese Karte mit Strom versorgt. Die TDP liegt bei 200 Watt, wobei die Grafikkarte nicht mehr als 225 Watt (Spitzenlast) verbraucht. Techpowerup empfiehlt ein Netzteil von min. 550 Watt.

Weitere Highlights dieser Grafikkarte sind die Dual-BIOS-Unterstützung, die die Karte übertaktet und eine Garantie bis zu 4 Jahren. Eine GPU-Halterung liegt dem Umfang ebenfalls bei.

Die Gigabyte AORUS GeForce RTX 4070 MASTER ist eine Premium-Variante, die durch ihre außergewöhnliche Leistung und erstklassige Kühllösungen besticht. Darüber hinaus machen die höheren Taktraten zusammen mit einem extrem beeindruckenden Kühlsystem und der Leistungsstruktur diese Gigabyte AORUS GeForce RTX 4070 MASTER Grafikkarte zu einer der besten Hochleistungs-Grafikkarten mit 12 GB Grafikkartenspeicher.

Pro

Dual-BIOS

leise und kühl bei Volllast
Boost-Takt 2595 MHz
RGB-Beleuchtung
Contra
hoher Preis für Custom-Modell

ASUS ROG Strix GeForce RTX 4070 OC

RGB-Beleuchtung

Sie Grafikkarte besticht durch ihr dunkelgraues, rotes und blaues Design mit einem großen ROG-Logo auf der Abdeckung. Eine beeindruckende RGB-Beleuchtung an der Ober- und Rückseite findet sich ebenfalls. Dies verleiht der ASUS ROG Strix GeForce RTX 4070 ein effizientes Kühlsystem.

Die 3 massiven Lüfter dieser Grafikkarte sind mit einem großen Kühlkörper ausgestattet, der die Wärme gut ableitet. Außerdem verfügt die Grafikkarte über 6 Heatpipes, die eine schnelle Wärmeübertragung ermöglichen. Aufgrund der guten Kühllösungen nimmt die Grafikkarte fast 3 Steckplätze im Gehäuse ein.

Was die Leistung der Grafikkarte angeht, so verfügt sie über die Boost-Geschwindigkeiten der Referenz RTX 4080. Dennoch ist die Grafikkarte ab Werk übertaktet, d.h. ihre Boost-Taktrate kann durch einfaches Umschalten in den OC-Modus auf 2640 MHz erhöht werden. 

Insgesamt lässt sich sagen, dass die ASUS ROG Strix GeForce RTX 4070 Grafikkarte ist eine gute leistungsorientierte Grafikkarte, die einen guten Preis, eine effiziente Kühlung, ein schönes Aussehen und 3 starke Lüfter hat.

Pro

Boost-Takt bei 2640 MHz

leise Lüfter
gute Kühlleistung
RGB-Beleuchtung
Dual-BIOS
Contra
hoher Preis

MSI GeForce RTX 4070 Gaming X Trio

RGB-Beleuchtung

Die MSI GeForce RTX 4070 Gaming X Trio Grafikkarte ist eine solide Grafikkarte, die mit einigen Killer-Specs und Features kommt. Es gibt den Standard GDDR6X 12 GB VRAM, aber diese Grafikkarte hat den Boost-Takt auf 2610 MHz erhöht.

Wenn ich über das Design spreche, ist diese MSI GeForce RTX 4070 OC eine leistungsstarke Karte mit ihrer 4.0 Technologie TORX FAN, um ein großartiges Spielerlebnis ohne Hitzeprobleme zu bieten.

Durch die Kombination der neuen Lüfter mit einem kräftigen Kühlkörper erhältst du mit dieser Grafikkarte eine großartige Kühllösung.

Was die Emissionen dieser Grafikkarte betrifft, so erwärmt sie sich nicht sonderlich, da die quadratisch geformte Core Pipe dieser Grafikkarte den meisten Kontakt zur GPU hat, um eine vernünftige Wärmeabfuhr zu ermöglichen. Bei Gaming verbraucht die Grafikkarte durchschnittlich 210 Watt bei Volllast. Die MSI Gaming X Trio Modelle finden sich auch bei den besten RTX 4080 Grafikkarten.

Pro

Boost-Takt bei 2610 MHz

RGB-Beleuchtung
leiser Betrieb
Contra
kein DUAL-BIOS

Gainward GeForce RTX 4070 Ghost

2 Lüfter

Die Gainward GeForce RTX 4070 Ghost ist eine solide und minimalistisch gehaltene Grafikkarte, die trotz ihrer zwei Lüfter die Temperatur der Grafikkarte unter 72° C hält. Was das Design dieser RTX 4070 angeht, so handelt es sich um eine relativ einfache Karte, die ein minimalistisches System bietet. Die Vorderseite der Karte hat eine schwarze Abdeckung mit 2 Lüftern.

Das Design mit 2 Lüftern hilft bei der Kühlung, ist aber nicht mit den Kühllösungen der 3 oben in diesem Artikel erwähnten Grafikkarten zu vergleichen. Das komplett schwarze Design ist relativ attraktiv und passt gut zu den anderen Komponenten.

Der Boost-Takt liegt bei 2475 MHz, da die Grafikkarte von Werk aus nicht übertaktet ist. Bei Gaming verbraucht die Grafikkarte unter Volllast durchschnittlich 192 Watt. Im Idle-Betrieb verbraucht die Grafikkarte 15 Watt. Bei Gaming erreicht die Grafikkarte maximal 36,1 dBA laut Techpowerup. Gainward ist im übrigen sehr beliebt als Budget-Alternative, weshalb wir Gainward in anderen Artikeln wie z.B. beste RTX 4060 Grafikkarte empfehlen.

Pro

minimalistisches Design

Boost-Takt bei 2475 MHz
sparsamste Variante, da geringer Stromverbrauch
Contra
Kein Dual-BIOS

Zotac Gaming GeForce RTX 4070 AMP AIRO

sehr schickes Design

Zur Ausstattung der Karte gehören drei DisplayPort 1.4a-Ausgänge und ein HDMI 2.1a-Anschluss. In der Box findest du neben der Karte auch einige Papiere, Sticker, einen 2x 8-poligen auf 12VHPWR-Adapter. Notebookcheck hat die Grafikkarte ausführlich getestet und dabei festgestellt, dass die Grafikkarte unter 65° C arbeitet.

Die Karte erbringt die Leistung der RTX 3080 und das mit den zusätzlichen Vorteilen von DLSS 3. Es ist jedoch zu beachten, dass die Karte bei der Verwendung in 4K Ultra gegenüber der RTX 3080 wegen ihres im Vergleich schwächeren Speichersystems anfällig sein könnte.

Zur Karte gehört auch ein dreifacher Kühler, aber es gibt keinen VBIOS-Umschalter, du musst also manuell mit den Taktraten und Leistungszielen herumtüfteln. Bei Volllast ist die Grafikkarte unter 31 dBA, was sie zu einer sehr leisen Grafikkarte macht. Und das obwohl der Boost-Takt bei 2700 MHz liegt.

Das Hauptmerkmal der Grafikkarte ist ihre schicke RGB-Beleuchtung, die über die Zotac Software angepasst werden kann.

Pro

schickes Design

Boost-Takt bei 2700 MHz
sehr leise im Betrieb
RGB-Beleuchtung
Contra
Kein Dual-BIOS

Welche Frames sind möglich?

Für alle Tests wurden die höchsten verfügbaren Grafikeinstellungen verwendet, einschließlich aktiviertem Raytracing. Deep Learning Super Sampling (DLSS) wurde jedoch deaktiviert.

Testsystem:

  • CPU: Core i9-13900K
  • Mainboard: Asus ROG Strix Z790-E Gaming
  • Speicher: G.Skill Trident Z5 RGB 32GB DDR5 6000MHz CL38
  • Grafikkarte: GeForce RTX 4070 12 GB

Die genannten Zahlen sind die durchschnittlichen Bilder pro Sekunde (FPS) über die Dauer jedes Tests. Mit aktiviertem DLSS sind natürlich noch wesentlich höhere FPS möglich.

Wie du siehst, ist es bei 4k öfters unter 45 FPS (durchschnittlich). Für mehr Leistung und wahres 4k-Gaming empfehlen wir dir eine der besten RTX 4090 Grafikkarten.

Welches Netzteil braucht eine RTX 4070?

Der Grafikkartenhersteller empfiehlt 650 Watt, wobei ein 600 Watt Netzteil bereits ausreicht. Wir empfehlen das PURE POWER 12 M von beQuit.

Wie komme ich an den 16-Pin-Stromanschluss?

Der Hersteller llegt bei den Grafikkarten den passenden Stromanschluss bei. Solltest du ein älteres Netzteil verwenden, wirst du eventuell einen Adapter benötigen.

Wie groß ist die RTX 4070?

Die meisten Modelle der RTX 4070-Reihe, einschließlich der oben erwähnten MSI Gaming X Trio, sind ziemlich lang (bis zu 338 mm) und benötigen 2,5 bis 3 Slots. Kompaktere Varianten, wie beispielsweise die Gainward 4070 Ghost, sind hingegen unter 300 mm lang.

Welche Anschlüsse hat die Grafikkarte?

Standardmässig kommt die Grafikkarte mit einem HDMI 2.1 Anschluss und drei DisplayPorts 1.4 Anschlüssen. Je nach Herstellermodell sind auch zwei HDMI 2.1 Anschlüsse möglich.

Wie groß ist der Leistungsunterschied zwischen RTX 4070 und RTX 3080?

Der Leistungsunterschied liegt bei unter 3%, wobei die RTX 4070 insgesamt viel weniger Strom verbraucht. Die RTX 4070 hat 5888 CUDA-Kerne, während die RTX 3080 (12 GB) 8960 CUDA-Kerne hat.

Was ist besser, RTX 4070 oder AMD RX 7800 XT?

Ohne Raytracing ist die AMD RX 7800 XT bei jeder Auflösung ca. 10% schneller als die RTX 4070. Die RTX 4070 hat jedoch den besserer Upscaller (DLSS 3.0), weshalb am Ende mehr FPS möglich sind. Jedoch hat die RTX 4070 nur 12 GB VRAM, während die RX 700 XT mit stolzen 16 GB VRAM ausgestattet ist.

Lieber RTX 4070 oder RTX 4070 Ti?

Die RTX 4070 eignet sich sehr gut für Full-HD und 1440p-Gaming. In 4k wirst du kaum ein Spiel über 60 FPS spielen können, da wirst du schon zur RTX 4070 Ti greifen müssen. Die RTX 4070 ti ist ca. 20 % schneller in Full-HD und ca. 23 % schneller bei 1440p-Gaming. Bei 4k ist die RTX 4070 Ti wieder um ca. 26 % schneller als die RTX 4070.

Zuletzt aktualisiert am April 22, 2024 um 10:43 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Schreibe einen Kommentar