Grafikkarte ohne Stromanschluss

am

von Mugen

ca. 4 Min.

Grafikkarten sind in den letzten Jahren immer energiesparender und effizienter geworden, die zeigt sich vor allem auch bei den aktuellen Modellen der unteren Preisklasse. Besonders praktisch sind hierbei Grafikkarten ohne Stromanschluss die aufgrund ihrer hohen Effizienz weniger als 75 Watt an Leistung brauchen und deshalb ohne Stromanschluss betrieben werden können.

4 GRAFIKKARTEN OHNE STROMANSCHLUSS

Modell
Gigabyte GeForce GTX 1050 Ti GV-N105TD5-4GD 4GB Grafikkarte...*
Gigabyte GeForce GTX 1650 OC-4GD*
Lenovo ThinkStation nVidia RTX T600 4X61E26090*
HP 20X22AA NVIDIA T1000 4GB 4MDP*
Preis-Leistung
MSI GeForce GTX1050 Ti Aero ITX 4G OCV1 4096MB, Pci-E, DVI, HDMI,...*
Bild
Gigabyte GeForce GTX 1050 Ti GV-N105TD5-4GD 4GB Grafikkarte...*
Gigabyte GeForce GTX 1650 OC-4GD*
Lenovo ThinkStation nVidia RTX T600 4X61E26090*
HP 20X22AA NVIDIA T1000 4GB 4MDP*
MSI GeForce GTX1050 Ti Aero ITX 4G OCV1 4096MB, Pci-E, DVI, HDMI,...*
Speichergröße
4 GB GDDR5
4 GB GDDR5
4 GB GDDR6
4 GB GDDR6
4 GB GDDR6
HDMI
DisplayPort
Prime Status
-
-
-
Preis
199,17 €
242,37 €
237,48 €
373,47 €
213,82 €
Modell
Gigabyte GeForce GTX 1050 Ti GV-N105TD5-4GD 4GB Grafikkarte...*
Bild
Gigabyte GeForce GTX 1050 Ti GV-N105TD5-4GD 4GB Grafikkarte...*
Speichergröße
4 GB GDDR5
HDMI
DisplayPort
Prime Status
-
Preis
199,17 €
Preis prüfen
Modell
Gigabyte GeForce GTX 1650 OC-4GD*
Bild
Gigabyte GeForce GTX 1650 OC-4GD*
Speichergröße
4 GB GDDR5
HDMI
DisplayPort
Prime Status
-
Preis
242,37 €
Preis prüfen
Modell
Lenovo ThinkStation nVidia RTX T600 4X61E26090*
Bild
Lenovo ThinkStation nVidia RTX T600 4X61E26090*
Speichergröße
4 GB GDDR6
HDMI
DisplayPort
Prime Status
Preis
237,48 €
Preis prüfen
Modell
HP 20X22AA NVIDIA T1000 4GB 4MDP*
Bild
HP 20X22AA NVIDIA T1000 4GB 4MDP*
Speichergröße
4 GB GDDR6
HDMI
DisplayPort
Prime Status
Preis
373,47 €
Preis prüfen
Preis-Leistung
Modell
MSI GeForce GTX1050 Ti Aero ITX 4G OCV1 4096MB, Pci-E, DVI, HDMI,...*
Bild
MSI GeForce GTX1050 Ti Aero ITX 4G OCV1 4096MB, Pci-E, DVI, HDMI,...*
Speichergröße
4 GB GDDR6
HDMI
DisplayPort
Prime Status
-
Preis
213,82 €
Preis prüfen

Wegen ihrer kompakten Bauart sind sie vor allem bei Mini-PCs bzw stromsparenden PCs beliebt und eignen sich angesichts ihres Plug and Play Charakters auch für Einsteiger im PC-Bau.  Du kannst also deinen alten Office-PC im Handumdrehen zu einen günstigen Gaming-PC upgraden, der keine Probleme mit aktuellen E-Sport und Casualspielen haben sollte.

GEFORCE GTX 1050 TI OC

Gigabyte
Die Gigabyte GeForce GTX 1050 Ti OC ist das Topmodell der Grafikkarten ohne Stromanschluss aus der letzten Generation der Nvidia Grafikkarten. Damals schon galt sie als „Konsolenkiller“, da mit ihr selbst ein Einsteiger-PC auf dem Leistungsniveau einer XBox One ist. Gigabyte taktet den Chip auf bis zu 1455 MHz und nimmt dabei maximal 75 Watt Strom auf.
Die zwei Lüfter halten ihn dabei kühl für eine langfristig stabile Performance. Wichtig sind hierbei auch die 4 GB GDDR5-VRAM die in der Ti Version verbaut ist und noch ausreichend Grafikspeicher bietet. Ausgestattet ist sie des Weiteren mit einem HDMI und einem DisplayPort 1.4 Anschluss auch der ältere Dual-link DVI-D Anschluss ist vorhanden. Die Gigabyte GeForce GTX 1050 Ti OC ist hierbei vielleicht nicht die kompakteste Version der GTX 1050 Ti auf jeden Fall jedoch eine der leistungsstärksten. Vor allem E-Sporttitel sollten mit dieser Grafikkarte kein Problem sein. Auch aktuelle Titel können mit dieser Grafikkarte bei einer Auflösung von 1080p noch durchaus spielbar.

GAMING GEFORCE GTX 1650 SUPER

ZOTAC
Die Zotac Gaming GeForce GTX 1650 SUPER Twin Fan ist ein Modell der Turing Architektur von Nvidia und ein Nachfolger der GeForce GTX 1050 Ti in der unteren Preisklasse. Sie stellt dabei eine klare Verbesserung im Vergleich zur GTX 1050 Ti dar.

Zwar ist die Menge an Arbeitsspeicher der Grafikkarte mit 4 GB gleich geblieben jedoch wird der neue GDDR6 Grafikspeicher benutzt, der noch schneller ist als der des Vorgängers. Der maximale Boostclock liegt bei 1.725 MHz wobei der Chip dabei verlässlich mit zwei 90mm Lüftern gekühlt wird. Wiederum sind ein HDMI, ein DisplayPort 1.4 und ein Dual-link DVI-D Anschluss vorhanden.

Zotac Gaming GeForce GTX 1650 SUPER Twin Fan ist in der Lage aktuelle Spiele bei 1080p mit hohen Grafikeinstellungen spielen zu können. Die GeForce GTX 1650 SUPER ist jedoch außerdem in der Lage 4K wiederzugeben und ist HDR ready. Als Hardware Upgrade der ideale Kandidat. Mit dieser Grafikkarte lässt sich der PC ohne Stromanschluss betreiben.

VOR- UND NACHTEILE

Die Vorteile solcher Grafikkarten liegen klar auf der Hand. Sie sind kompakt und klein und genau dafür werden Sie geschätzt. Gerade Minimalisten, die keinen Platz haben oder einfach keinen Full Tower PC wollen profitieren von den kleinen Grafikkarten ohne Stromanschluss.

Pro
Günstige Anschaffung
Energiesparend
Einfacher Einbau
Kein Anschluss an das Netzteil
Ideal für Budget Gaming
Contra
Weniger Leistung als Grafikkarten mit Stromanschluss

Die Anschaffung dieser Grafikkarten ist besonders preiswert und auch die Kompatibilität mit verschiedensten anderen Teilen ist hervorragend. Die Installation der Grafikkarte ist hierbei denkbar einfach. Ein Klick beim Einschieben in den Grafikkartenslot genügt. Es fällt kein zusätzliches Kabelmanagement an. Auch nach dem Kauf schonen diese Grafikkarten den Geldbeutel, aufgrund der niedrigen Leistungsaufnahme bleibt der Stromverbrauch im Rahmen. Auch die Abwärme bleibt dadurch gering. Damit staut sich im PC-Gehäuse keine große Hitze an. Da kein extra Stromkabel nötig ist zirkuliert außerdem die Luft im Gehäuse besser.

grafikkarte stromsparend

Ein weiterer Sparfaktorergibt sich auch bei den anderen Teilen, die im PC verbaut werden können. So kann man auf teurere leistungsstarke Netzteile verzichten. Es kann je nach PC-Build schon ein 300 Watt Netzteil ausreichen, um den PC zu betreiben. Fans von Mini-PCs profitieren auch hier, indem sie etwa auf kleinere SFX- Netzteile zurückgreifen können.

Auch werden kleinere Mainboards problemlos mit der Grafikkarte fertig, was wiederum Platz und Geld spart. Der Nachteil dieser Lösung ist die geringere Leistung dieser Budget-Grafikkarten im Vergleich zu den Highend Modellen die natürlich einen weitaus höheren Hunger nach Strom haben. Auch sollte man sich bei den anderen Komponenten nicht verrennen. Sollte man sich überlegen später doch noch einmal die Grafikkarte aufzurüsten kann es vorkommen, dass dann das vorhandene Netzteil oder das Mainboard zu klein sind.

Fazit

Grafikkarten ohne Stromanschluss haben unterschiedlichste Zielgruppen. Während absolute Hardcoregamer und Grafikenthusiasten wohl besser in leistungsstärkere Grafikkarten investieren, haben vor allem Einsteiger und Mini-PC-Fans wohl besonders viel Spaß an den kleinen Grafikkarten ohne Stromanschluss. Ob als einfaches Upgrade für Gaming-Neulinge oder für den ersten eigenen PC-Bau, für besonders günstige oder für außergewöhnliche Builds ist eine Grafikkarte ohne Stromanschluss genau das Richtige. Viele Projekte sind mit diesen Grafikkarten denkbar, sei es ein Konsolenersatz oder Multimediastation fürs Wohnzimmer oder PCs in verschiedensten Formfaktoren auch passiv gekühlte PCs sind denkbar. 

Quellen
Nvidia Home
Hardwarelux

Letzte Aktualisierung am 20.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

2 Gedanken zu „Grafikkarte ohne Stromanschluss“

Schreibe einen Kommentar