Neueste Nvidia Grafikkarten

am
von Mugen
ca. 5 Min.
0

Wolltest du schon immer alles über die neuesten Nvidia-Grafikkarten erfahren, die derzeit auf dem Markt sind? Dann bist du bei uns genau richtig. Denn in diesem Artikel stellen wir dir die neuesten Grafikkarten aus Nvidias GEFORCE RTX 40 SERIES vor: RTX 4060, RTX 4060 Ti, RTX 4070, RTX 4070 Ti, RTX 4070 Ti Super, RTX 4080, RTX 4080 Super und RTX 4090.

Übersichtstabelle der neuen Grafikkarten

Sicher, ich habe für dich eine übersichtliche Tabelle mit den technischen Daten der neuesten NVIDIA RTX-Serie zusammengestellt. Diese Tabelle soll dir einen schnellen und einfachen Vergleich zwischen den Modellen ermöglichen.

GrafikkarteNVIDIA CUDA-RecheneinheitenSpeichergrößeBoost-Taktung (GHz)Basistaktung (GHz)
GeForce RTX 40901638424 GB GDDR6X2.522.23
GeForce RTX 4080 SUPER1024016 GB GDDR6X2.552.29
GeForce RTX 4080972816 GB GDDR6X2.512.21
GeForce RTX 4070 Ti SUPER844816 GB GDDR6X2.612.34
GeForce RTX 4070 Ti768012 GB GDDR6X2.612.31
GeForce RTX 4070 SUPER716812 GB GDDR6X2.481.98
GeForce RTX 4070588812 GB GDDR6X2.481.92
GeForce RTX 4060 Ti435216 GB GDDR6 oder 8 GB GDDR62.542.31
GeForce RTX 406030728 GB GDDR62.461.83

GeForce RTX 4090: Der neue König

Die RTX 4090 setzt neue Maßstäbe in Sachen Grafikleistung. Mit satten 16.384 NVIDIA CUDA-Recheneinheiten und einer Boost-Taktung von bis zu 2,52 GHz katapultiert dieses Biest deine Spiele und kreativen Anwendungen in neue Sphären. 24 GB GDDR6X Speicher stellen sicher, dass dir nie der Platz ausgeht, egal, wie anspruchsvoll das Projekt ist. Die 384-Bit Speicherschnittstelle garantiert darüber hinaus blitzschnelle Datenübertragungen.

GeForce RTX 4080 SUPER und RTX 4080: Leistung nahe am Gipfel

Die RTX 4080 SUPER und RTX 4080 bieten dir ebenfalls beeindruckende Leistungsmerkmale. Die SUPER-Version verfügt über 10.240 CUDA-Recheneinheiten und 16 GB GDDR6X Speicher, was sie zu einem kraftvollen Werkzeug für jede Anwendung macht. Die RTX 4080 bietet mit 9.728 CUDA-Recheneinheiten und der gleichen Speicherausstattung eine nur leicht abgeschwächte, aber immer noch faszinierende Performance.

GeForce RTX 4070 Ti SUPER, RTX 4070 Ti und RTX 4070: Die starke Mitte

Die RTX 4070 Ti SUPER, RTX 4070 Ti und RTX 4070 stellen den „Sweet Spot“ der Serie dar, mit einem ausgezeichneten Gleichgewicht zwischen Preis und Leistung. Wobei die RTX 4070 Ti schon deutlich mehr Strom frisst als die RTX 4070. Die RTX 4070 Ti SUPER kommt mit 8.448 CUDA-Recheneinheiten und 16 GB GDDR6X Speicher, während die RTX 4070 Ti mit 7.680 und die RTX 4070 mit 7.168 CUDA-Recheneinheiten jeweils mit 12 GB GDDR6X Speicher aufwarten. Diese Karten sind ideal für anspruchsvolle Gamer, die hohe Auflösungen und flüssiges Gameplay ohne Kompromisse suchen.

GeForce RTX 4060 Ti und RTX 4060: Ideal für den Einstieg

Für all jene, die den Einstieg in die Welt der High-End-Grafik suchen, ohne die Bank zu sprengen, sind die RTX 4060 Ti und RTX 4060 die perfekten Kandidaten. Die RTX 4060 Ti verfügt über 4.352 CUDA-Recheneinheiten und wahlweise 16 GB oder 8 GB GDDR6 Speicher, während die RTX 4060 mit ihren 3.072 CUDA-Recheneinheiten und 8 GB GDDR6 Speicher immer noch mehr als ausreichend Kraft für die meisten aktuellen Spiele und Anwendungen bietet.

Was heißt das für dich?

Ganz gleich, ob du der ultimative Enthusiast bist, der nach der besten verfügbaren Leistung sucht, oder jemand, der einfach nur seine Lieblingsspiele in hoher Qualität genießen möchte, die neue NVIDIA Grafikkartenserie hat etwas für jeden Bedarf und jedes Budget. Die RTX 40-Serie hebt das Gaming und die Content-Erstellung auf ein neues Niveau und stellt sicher, dass du für die kommenden Jahre bestens ausgerüstet bist.

Für weitere Informationen über Verfügbarkeit und spezifische Modelle raten wir dir, einen Blick auf die offizielle NVIDIA-Website zu werfen. Dort findest du neben detaillierten technischen Daten auch Informationen zu Preisen und Kaufoptionen. Happy Gaming!

Infos zu der neuen Technik

8K HDR-GAMING

Mit der GeForce RTX 3090 können Gamer exklusiv brillante HDR-Inhalte in Auflösungen von bis zu gigantischen 8K anschließen, ansehen, spielen und aufnehmen. Das „ShadowPlay„-Feature der GeForce Grafikkarten ermöglicht es Gamern, Aufnahmen in bis zu 8K HDR zu machen.

RESIZABLE BAR

Die fortschrittliche PCI-Express-Funktion Resizable Bar ermöglicht es den Spielern, ihre Leistung in vielen Spielen zu verbessern, indem sie der CPU hilft, einfach auf den gesamten Bildspeicher der GPU zuzugreifen. Dadurch lassen sich auch die besten Open-World Spiele am PC in einer hohen Auflösung genießen.

VIRTUAL REALITY

Die neuesten Grafikkarten von Nvidia bieten einige der leistungsstärksten Grafiken, die die Erwartungen von VR-Spiele-Entwicklern und Spielern übertreffen.

NVIDIA G-SYNC

Gaming-Enthusiasten werden das GeForce-Erlebnis, das die neuesten Grafikkarten von Nvidia bieten, mit Sicherheit lieben. Von flüssigem Gameplay bis hin zu ruckelfreiem Spiel bei Bildwiederholraten von bis zu 360 Hz, HDR und mehr – wir sind sicher, dass dich das ultimative Spielerlebnis dieser neuen Grafikkarten faszinieren wird.

DIRECTX 12 ULTIMATE

Die meisten Entwickler können nun allen Microsoft Windows-basierten PC-Spielen noch aufregendere Grafikeffekte hinzufügen. Von fortschrittlichen DX12-Funktionen wie variablem Shading bis hin zu Raytracing – die neuesten Grafikkarten von Nvidia bringen durch schnellere Bildraten und ultrarealistische visuelle Effekte Leben in die Spiele.

Infos zur älteren RTX 30xx Serie

RTX 3060 / 3060 TI

Die RTX 3060 ist eine günstige Nvidia-Gaming-Grafikkarte der GeForce RTX 30-Serie. Sie ist am besten für Nutzer geeignet, die ein begrenztes Budget haben, aber gerne spielen. Die herausragende 1080p-Leistung, die Fähigkeit, Spiele mit 1440p zu spielen, die Fähigkeit, in ein kleines PC-Gehäuse zu passen, eine großartige Energieeffizienz und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis machen sie zu einem Muss für Budget Gaming. Die 3060 Ti empfehlen wir bei einem Gaming PC unter 1000 Euro. Ältere Spiele können auch in 2k (1440p) gespielt werden, bei den aktuellen Spielen wird es jedoch auf der höchsten Auflösung schon schwierig!

RTX 3070

Sie ist eine Gaming-Grafikkarte der Oberklasse. Diese Grafikkarte eignet sich am besten für PC-Gaming-Enthusiasten, die den Boost, die Leistung, hochauflösende Grafik, großartige KI und null Lag brauchen, aber ein mittleres Budget haben. Mit ihr kannst du jede Art von Spiel zu jeder Zeit ohne Probleme auch in 2k (1440p) spielen. So nutzt z. B. der Razer Blade 14 Gaming Laptop (Test) die RTX 3070 Grafikkarte und kann damit Cyberpunk 2077 auf der höchsten Auflösung mit Ray Tracing auf 1080p flüssig gespielt werden.

RTX 3080

Die RTX 3080 ist das Paradies für Gamer, die gerne grafikhungrige, rechenintensive High-End-Spiele spielen. Diese Grafikkarte bietet die doppelte Leistung im Vergleich zum Vorgängermodell. Durch die Kombination spezieller Funktionen wie Raytracing und speziellem KI-gestütztem DLSS kann der Nutzer 4K-Gaming-Leistung genießen. Diese Grafikkarte ist leise und kommt mit 4k-Spielen ohne Probleme klar. Sie wird mit zwei bis drei Lüftern geliefert, um sie kühl zu halten, und ist die beste Karte für Hardcore-Gaming. Achte darauf eine gute Gaming CPU zum Zocken zu haben, sonst wird diese Grafikkarte nicht alles ausreizen können.

RTX 3080 TI

Wenn es um PC-Spiele geht, ist die RTX 3080 Ti so schnell wie die RTX 3090 Grafikkarte, obwohl sie nur die Hälfte des VRAMs hat. Wenn du auf der Suche nach der besten Spieleleistung für dein Budget bist, solltest du in diese Karte investieren.

RTX 3090 TI

Die RTX 3090 TI eignet sich am besten für die intensive Arbeit in Unternehmen, für die professionelle Bearbeitung und für die Erstellung von Inhalten auf höchstem Niveau. Der Stromverbrauch ist zwar extrem und einen wesentlichen Sprung zur RTX 3090 gibt es nicht. Dennoch ist diese Grafikkarte für alle, die gerne das Letzte an Leistung aus ihrem System herauskitzeln möchten. Für Gaming ist diese Grafikkarte nicht zu empfehlen.

Zuletzt aktualisiert am Juni 18, 2024 um 10:42 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Schreibe einen Kommentar