Beste Gaming Laptops zum Zocken

am
von Mugen
ca. 9 Min.
0

Entdecke die besten Gaming Laptops zum Zocken, die aus einer sorgfältigen Auswahl von 32 Modellen hervorstechen. Hier findest du unsere Top 4 in verschiedenen Preisklassen.

Beste 4 Gaming Laptops

Gigabyte G5 – Laptop bis 800 Euro

Das GIGABYTE G5 wird von einem Intel Core i5-12500H Prozessor angetrieben und ist mit einer Nvidia RTX 4060 Grafikkarte ausgestattet. Diese Hardware-Zusammenstellung ermöglicht es dir, anspruchsvolle Titel wie „Fortnite“ in hohen Grafikeinstellungen reibungslos zu spielen. Dabei kannst du dich auf flüssige Bildraten von über 90 FPS freuen, was für ein eindrucksvolles und fesselndes Gaming-Erlebnis sorgt.

Technische Daten:

  • Grafikkarte: RTX 4060 8 GB
  • CPU: Intel I5-12500H
  • Display: 15,60 Zoll, 1920 x 1080 Pixel, IPS, 144 Hz
  • RAM: 16 GB DDR4
  • Speicher: 512 GB NVMe SSD

Mit 16 GB RAM und einer 512 GB großen PCIe-4-SSD bietet das G5 eine solide Grundlage, um die meisten aktuellen Spiele ohne Probleme zu spielen. Obwohl der Speicherplatz für umfangreiche Spielesammlungen knapp sein könnte, stellt dies in Kombination eine beachtliche Leistung für den Preis dar.

Das 15,6 Zoll große FHD-Display mit einer Bildwiederholrate von 144 Hz ist ideal für schnelle Spiele. Obwohl das Display in Sachen Farbraumabdeckung, Helligkeit und Kontrast verbessert werden könnte, bietet es stabile Blickwinkel ohne PWM-Flimmern, was besonders für empfindliche Augen vorteilhaft ist.

Das GIGABYTE G5 nutzt dasselbe robuste Gehäuse wie sein Vorgänger. Unter Last kann das Notebook jedoch spürbar warm werden und neigt dazu, laut zu werden. Durch Anpassung der Leistungsprofile kannst du jedoch die Temperatur und Lautstärke reduzieren, wobei dies zu Lasten der Leistung geht.

Die Akkulaufzeit von 4 bis 5,5 Stunden entspricht dem unteren Mittelfeld, was für ein Gaming-Notebook in diesem Preissegment typisch ist. Beachte, dass das kleinere 150-Watt-Netzteil bei intensiver Nutzung an seine Grenzen stoßen kann.

Das GIGABYTE G5 bietet beeindruckende Leistung für seinen Preis und ist eine hervorragende Wahl für Gamer, die ein begrenztes Budget haben. Während das Display und die Akkulaufzeit Verbesserungspotenzial aufweisen, machen die starke Performance und die gute Bauqualität dieses Manko wett. Bedenke nur, dass dieses Modell ohne Windows-Betriebssystem geliefert wird, was ein Teil der Kostenersparnis erklärt. Dennoch empfehlen wir eine externe Festplatte zum Zocken!

Pro
Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
144 Hz FHD-Display.
Kein PWM-Flimmern.
Arbeitsspeicher und SSD erweiterbar
Contra
Geringe Speicherkapazität.
Akkulaufzeit könnte besser sein.

Asus TUF Gaming A15 Laptop bis 1200 Euro

Das Asus TUF Gaming A15 steht hoch in der Gunst der Gaming-Community, besonders wenn man beachtet, dass es in einem Preissegment von 1200 bis 1300€ angesiedelt ist. Wenn du nach einem Laptop suchst, der aktuelle Spiele problemlos meistert, könnte dieses Modell genau das Richtige für dich sein. Hier gehen wir auf die Schlüsselkomponenten ein, die den A15 auszeichnen.

Technische Daten:

  • Grafikkarte: RTX 4060 8 GB
  • CPU: AMD Ryzen 7 7735HS
  • Display: 15,60 Zoll, 1920 x 1080 Pixel, IPS, 144 Hz, G-Sync
  • RAM: 16 GB DDR4
  • Speicher: 1000 GB m.2NVMe SSD

Angetrieben wird das Asus TUF Gaming A15 von einem AMD Ryzen 7 7735HS Prozessor. Diese Octa-Core-CPU basiert auf der fortschrittlichen Zen-3+ Architektur, was eine effiziente und starke Leistung verspricht. Mit 8 Kernen, 16 Threads und einem Turbo von bis zu 4.8 GHz bei nur 35 Watt TDP, zeigt sich der Chip auch bei anspruchsvollen Aufgaben wie Videobearbeitung, Streaming und natürlich Gaming von seiner besten Seite.

Für die grafische Darstellung sorgt eine Nvidia GeForce RTX 4060, basierend auf der innovativen 4nm Ada Lovelace Architektur. Mit 3072 Shader Einheiten und 8 GB GDDR6 Grafikspeicher ist diese GPU perfekt gerüstet, um aktuelle Spiele in hohen Einstellungen ohne Kompromisse flüssig zu betreiben. ASUS hat die Karte mit 140 Watt konfiguriert, was ihre Leistungsfähigkeit weiter unterstreicht.

Das Gaming-Notebook kommt mit 16 GB DDR5-RAM daher, was für aktuelle Spiele und Multitasking-Aufgaben mehr als ausreichend ist. Die 1 TB große M.2 (PCIe) SSD bietet schnellen Speicherplatz für all deine Spiele und Programme. Zudem ist Windows 11 Home bereits vorinstalliert, sodass du sofort loslegen kannst.

Der eingebaute 15,6-Zoll FullHD IPS-Bildschirm beim Asus TUF Gaming A15 überzeugt mit seiner 144-Hz-Bildwiederholrate. Dieser Faktor ist vor allem bei schnellen und wettkampforientierten Games ein echter Gamechanger, da er für einen wesentlich geschmeidigeren Bildablauf sorgt. Dank der umfassenden Abdeckung des sRGB-Farbraums und der G-Sync-Kompatibilität bietet das Notebook ein visuell beeindruckendes Erlebnis, das in seiner Preiskategorie kaum Konkurrenz findet. Entdecke mehr über Laptops mit 144 Hz Bildwiederholrate und erfahre, wie sie dein Spielerlebnis verändern können.

Das Asus TUF Gaming A15 beweist, dass hochwertiges Gaming auch in einem mittleren Preissegment möglich ist. Mit seiner leistungsstarken CPU und GPU, kombiniert mit ausreichend RAM und einer großen SSD, ist dieses Notebook eine ausgezeichnete Wahl für Gamer, die hohe Ansprüche haben, aber ihr Budget nicht sprengen möchten.

Pro
Nvidia RTX 4060
16 GB DDR5-RAM
Große 1TB M.2 PCIe SSD
15,6″ FHD 144Hz G-Sync Display
Effiziente 35 Watt TDP CPU
100% sRGB Farbraum-Abdeckung
Contra
Keine Thunderbolt-Unterstützung
Begrenzte Akkulaufzeit bei Spielen

Gigabyte AORUS 15 Laptop bis 1600 Euro

Ausgestattet mit einem QHD-Display, das 165 Hz unterstützt, ermöglicht es dir, deine Lieblingsspiele in hoher bis maximaler Einstellung zu genießen, während die Bildqualität jederzeit scharf und flüssig bleibt. Das Design des AORUS 15 ist schlicht, aber attraktiv. Es zeigt sich in einem schwarzen Metallgehäuse mit glatten und matt-stumpfen Oberflächen. Ein LED-Band am Deckel sorgt für einen Hauch von Farbe, ebenso wie die beleuchtete Tastatur.

Technische Daten:

  • Grafikkarte: GeForce RTX 4070
  • CPU: Intel Core i7-13700H
  • RAM: 16 GB DDR5
  • Display: 165 Hz QHD Display
  • Speicher: 1 TB NVME SSD

Das Display des Laptops ist 15,6 Zoll groß, bietet eine Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln und zeichnet sich durch schnelle Reaktionszeiten aus. Ideal also für schnelle Spiele, bei denen jede Sekunde zählt. Obwohl es in puncto Helligkeit und Kontrast noch etwas Potenzial gibt, bietet es eine hervorragende Bildqualität für die meisten Gaming- und Multimedia-Anwendungen.

Der Intel Core i7-13700H Prozessor und die NVIDIA GeForce RTX 4070 Grafikkarte arbeiten Hand in Hand, um dir bei jeder Aufgabe die benötigte Leistung zu liefern. Dazu kommt ein 16 GB großer DDR5 Arbeitsspeicher, der für ein reibungsloses Multitasking sorgt. Für deine Spiele und Programme steht eine 1 TB große NVME SSD bereit, die nicht nur schnell ist, sondern auch reichlich Speicherplatz bietet. Rechenintensive Spiele wie Anno 1800 benötigen eine starke CPU. Mit diesem Laptop lässt sich das Spiel mit allen Addons spielen. Doch der Laptop eignet sich auch für Sims 4.

Ein besonderes Highlight des AORUS 15 ist die Akkulaufzeit: Mit bis zu 10 Stunden kommst du durch den Tag, ohne ständig nach einer Steckdose suchen zu müssen. Außerdem lässt sich der Laptop bequem über ein USB-C-Netzteil mit Power Delivery laden – eine willkommene Abwechslung zum mitgelieferten 240-Watt-Netzteil. Bei der Konnektivität setzt das AORUS 15 auf modernste Technologien wie WiFi 6E und einen 2,5-GBit-Netzwerkcontroller, damit du stets die schnellstmögliche Verbindung hast.

Das Warten auf Upgrade oder Wartung ist ebenfalls einfach gestaltet: Mit wenigen Schrauben lässt sich die Unterschale entfernen, und du erhältst Zugang zu Arbeitsspeicher, SSD und weiteren Komponenten für eventuelle Aufrüstungen oder Reparaturen.

Zum Preis von circa 1600 Euro bietet das AORUS 15 BSF eine beeindruckende Kombination aus Leistung, Design und Praktikabilität. Ob dieses Gaming-Notebook das Richtige für dich ist, hängt von deinen spezifischen Bedürfnissen und Vorlieben ab. Doch eines ist sicher: Es lässt dich weder beim Gaming noch bei anderen rechenintensiven Tätigkeiten im Stich.

Pro
Starke QHD-Gaming-Leistung
Solider Core i7-13700H CPU
GeForce RTX 4070 GPU
Schnelle 1-TB NVMe
Hohe Akkulaufzeit (9-10h)
WiFi 6E-Unterstützung
165-Hz-IPS-Display
Contra
Mäßige Displayhelligkeit
Lärm- und Wärmeentwicklung bei Volllast

MSI Katana 17 Laptop bis 2000 Euro

Ausgestattet mit einem beeindruckenden 17,3 Zoll großen Full-HD-Wide-View-Bildschirm, liefert der MSI Katana 17 nicht nur brillante Farben und gestochen scharfe Bilder, sondern garantiert dank seines 144-Hz-Panels auch eine absolut ruckelfreie Darstellung. Die reflexionsarme Oberfläche sorgt zudem dafür, dass du auch in hellen Umgebungen jede Szene in vollen Zügen genießt.

Technische Daten:

  • Grafikkarte: GeForce RTX 4070
  • CPU: Intel Core i9-13900H
  • RAM: 16 GB DDR5
  • Display: 17,30 Zoll, 1920 x 1080 Pixel, 144 Hz
  • Speicher: 1 TB NVME SSD

Unter der Haube verbirgt sich eine leistungsstarke GeForce RTX 4070 Grafikkarte in Kombination mit dem hochmodernen Intel Core i9-13900H Prozessor. Diese kraftvolle Kombination, ergänzt durch 16 GB DDR5 RAM und eine 1 TB NVME SSD, bietet dir blitzschnelle Ladezeiten und flüssiges Gameplay auch bei den anspruchsvollsten Spielen. Von Dota über LoL und Fortnite bis hin zu Blockbustern wie Cyberpunk 2077, Red Dead Redemption 2 und Last Epoch – erlebe sie in den höchsten Auflösungen und mit beeindruckenden Detailstufen.

Das ästhetische 4-Zonen-RGB-Beleuchtungssystem der Tastatur verleiht deinem Gaming-Setup nicht nur einen individuellen Touch, sondern sorgt auch bei schwachen Lichtverhältnissen für perfekte Sicht auf alle Tasten.

Um sicherzustellen, dass dein Spielspaß nie durch Überhitzung getrübt wird, ist der MSI Katana 17 mit der fortschrittlichen Cooler Boost 5 Technologie ausgestattet. Zwei separate Lüftungssysteme und ein durchdachtes Heatpipe-Konzept halten die Temperatur deines Laptops auch bei intensiven Gaming-Sessions niedrig.

Pro
i9 Prozessor (14-Kern)
Cooler Boost 5 Kühlung
RTX 4070 Grafikkarte
RGB-beleuchtete Tastatur
Stabiles Gehäuse
144-Hz-Display
Contra
Lauter bei Höchstlast

Worauf beim Kauf achten?

TN- oder IPS-Panel?

Ein TN Display (Twisted Nematic) liefert euch eine kurze Reaktionszeit und ist preislich viel günstiger im Vergleich zum IPS Display. Sprich: So ein Display ist eher für Gamer geeignet, welche sich auf schnelle Spiele im Profi-Bereich verschworen haben. CS:GO / Call of Duty / Battlefield / Fortnite etc. wären die idealen Games dafür. Ein IPS Display hat eine höhere Reaktionszeit und bei gerader und seitlicher Betrachtung wird fast dasselbe Bild ohne Helligkeitsverlust dargestellt. Das Panel eignet sich besonders für alltägliche Arbeiten, Bildbearbeitung und das Betrachten von Filmen. Bei Laptops für Videobearbeitung kommt so ein Panel gerne zum Einsatz. Die Farben sind klarer und der Kontrast sehr gut. Mit 120 Hz kann man sogar sehr angenehm damit zocken. IPS ist die neuere Technologie und entwickelt sich Richtung Allrounder für viele Nutzmöglichkeiten.

Mattes oder glänzendes Display?

Ein mattes Display hat eine Beschichtung, die Reflexionen bzw. Spiegelungen vermeidet. Die Farben werden jedoch in der Regel verwaschen dargestellt. Wenn ihr viel im Freien unterwegs seid bzw. gerne im Garten zockt, so greift zum matten Display. Glänzende Displays bieten lebendigere und kräftigere Farben und erzeugen leider mehr Reflexionen. Bei offenen Orten mit viel Sonnenschein ist es durchaus ein nerviger Faktor. Auch stark beleuchtete Büroräume eignen sich dafür nicht. Glänzende Monitore haben jedoch bei Multimedia Anwendungen einen Vorteil bei der Farbdarstellung.

HDD oder SSD

Auf jeden Fall! Eine SSD Festplatte verkürzt die Abrufe- & Ladezeiten von Programmen und Spielen. Das System läuft runder und bei der Stabilität erhaltet ihr auch noch ein Upgrade. Das Notebook wiegt mit einer SSD-Festplatte wesentlich weniger. SSDs sind unempfindlicher gegenüber Stößen und Erschütterungen. Eine NVMe M.2 SSD ist die beste Empfehlung.

Displaygröße und Auflösung

Ein entscheidender Aspekt, der häufig übersehen wird, ist das Display. Eine Displaygröße zwischen 15,6 und 17,3 Zoll ist zu empfehlen, abhängig davon, wie tragbar du deinen Laptop haben möchtest und wie intensiv dein Gaming-Erlebnis sein soll. Ich bevorzuge es einen leichten Laptop mit langer Akkulaufzeit, mit Leistung zu verbinden. Neben der Größe spielt auch die Auflösung eine wichtige Rolle. Full-HD-Auflösung (1920×1080 Pixel) ist der Standard für die meisten Gaming-Laptops und bietet eine scharfe und klare Bildqualität. Wenn du jedoch nach einer noch detaillierteren und realistischeren Darstellung suchst, könntest du einen Laptop mit 1440p Auflösung (2560×1440 Pixel) in Betracht ziehen.

Für diejenigen, die das ultimative visuelle Erlebnis suchen, sind Laptops mit 4K Auflösung nur bei High-End-Modellen zu finden. Sie liefern gestochen scharfe Bilder, aber bedenke, dass du eine sehr leistungsstarke Grafikkarte benötigen wirst, um Spiele in dieser Auflösung flüssig zu spielen. Bedenke aber, dass eine 4k Auflösung wenig Sinn macht, wenn du nur ein 15,6 Zoll großes Display hast!

Tastatur

Eine gute Tastatur kann einen großen Unterschied machen, vor allem bei längeren Gaming-Sessions. Du wirst hauptsächlich zwischen zwei Arten von Tastaturen wählen müssen: mechanisch vs membran. Mechanische Tastaturen bieten ein taktiles Feedback und eine hohe Präzision, sind jedoch oft lauter und teurer. Membrantastaturen hingegen sind leiser und kostengünstiger, bieten aber nicht das gleiche Level an Reaktionsfähigkeit und Haltbarkeit. Auf RGB Beleuchtung gehen wir nicht an, da es einfach Geschmackssache ist.

Grafikkarte

Die Grafikkarte ist das Herzstück eines jeden Gaming Laptops. Sie ist verantwortlich für die Darstellung von Bildern und Videos auf deinem Bildschirm. Daher ist eine Grafikkarte mit viel Speicher für anspruchsvolle Spiele unerlässlich. Eine leistungsstarke Grafikkarte kann auch den Unterschied zwischen einem flüssigen und einem ruckeligen Spielerlebnis machen, besonders bei Spielen mit hohen grafischen Anforderungen. Wir empfehlen dir einen Laptop mit einer dedizierten Grafikkarte, wie z.B. eine von Nvidias neuesten Grafikkarten.

Prozessor

Eine gute CPU für Gaming kann den Unterschied zwischen einem reibungslosen und einem ruckeligen Spielerlebnis ausmachen, besonders bei Spielen mit hohen Prozessoranforderungen.

Einige der wichtigsten Merkmale, die du bei einer Gaming-CPU beachten solltest, sind die Anzahl der Kerne, die Taktfrequenz und die Architektur. Die Anzahl der Kerne hat einen großen Einfluss auf die Multitasking-Fähigkeiten deines Laptops haben. Es sollten heutzutage schon mindestens 4 Kerne sein. Mehr Kerne bedeuten, dass dein Laptop in der Lage ist, mehr Aufgaben gleichzeitig auszuführen. Spiele profitieren von einer hohen Anzahl an Kernen, insbesondere die modernen Spiele, die auf Multithreading ausgelegt sind. Ein Ryzen der letzten bzw. aktuellen Generation sollte es schon sein. Als Alternative empfehlen wir einen i5 oder i7 Prozessor von Intel (i5 vs i7 – was ist für Gaming sinnvoll?).

Geräusch- und Hitzeentwicklung

Last but not least sind die Geräuschentwicklung unter Last und die Hitzeentwicklung unter Volllast wichtige Faktoren, die beim Kauf eines Gaming Laptops zu beachten sind. Ein leiser Laptop ermöglicht ein immersiveres Spielerlebnis, während eine gute Kühlung die Lebensdauer deines Laptops verlängert. Leider sind viele Gaming-Laptops bei Volllast sehr laut, da die Grafikkarten und die CPU gut gekühlt werden müssen.

Zuletzt aktualisiert am April 22, 2024 um 10:43 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Schreibe einen Kommentar