Beste Gamingmikrofone

am
von Mugen
ca. 8 Min.
0

Du bist auf der Jagd nach dem besten Gamingmikrofon für deine Bedürfnisse? Aus unserer Recherche von 12 verschiedenen Mikrofonen stellen wir dir jetzt die 3 überzeugendsten vor – klar, solide und zuverlässig.

Beste 3 Gaming-Mikrofone

RØDE NT-USB – Kondensatormikrofon

Das Rode NT-USB punktet mit einem hervorragenden Sound, der für ein Mikrofon seiner Preisklasse außergewöhnlich fein und detailreich ist. Zusätzlich ist es durch seine Nierencharakteristik perfekt für die Aufnahme deiner Stimme geeignet, denn es fängt primär die Klänge aus der Einsprechrichtung ein und dämpft Nebengeräusche ab. Insbesondere für Podcasts, Streaming und Internet-Radio ist das Mikrofon durch seine Klangqualität und das extrem niedrige Grundrauschen ideal.

Technische Daten:

  • Mikrofontyp: USB-Kondensatormikrofon
  • Audio-Interface: Integriert, 16 Bit / 48 kHz Auflösung
  • Richtcharakteristik: Niere
  • Übertragungsbereich: 20 Hz bis 20.000 Hz
  • Dynamikumfang: 96 dB
  • Kopfhöreranschluss: 3,5 mm Stereo-Klinkenbuchse mit Lautstärkeregler

Die Bedienung ist dank der großen, fest sitzenden Drehregler sehr komfortabel. Du kannst über den Kopfhörerausgang mit Lautstärkeregler direkt und verzögerungsfrei abhören, was du aufnimmst. Außerdem lässt sich das Signal problemlos mit dem Playback deines Computers oder iPads mischen.

Zur soliden Verarbeitung des Mikrofons kommt ein umfangreiches Zubehörpaket hinzu. Im Lieferumfang enthalten sind ein stabiles Stativ, eine Tragetasche und ein beeindruckend langes USB-Kabel von sechs Metern, das dir eine hohe Flexibilität bei der Gestaltung deines Arbeitsplatzes erlaubt.

Einziger Wermutstropfen ist die Begrenzung auf eine Aufnahmeauflösung von 16 Bit, was jedoch für die meisten Anwendungen wie Podcasting, Gaming, Streaming oder Broadcasting mehr als ausreichend ist. Musikalische Aufnahmen sind ebenfalls möglich, obgleich hierfür oft eine höhere Bitrate bevorzugt wird. Einen Klangtest findest du auf YouTube:

Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Pro
Excellenter Klang
Sehr niedriges Rauschen
Effektiver Popschutz
Hochwertige Verarbeitung
Langes USB-Kabel (6m)
Contra
Nur 16 Bit Aufnahme

Shure MV7 USB/XLR Mikrofon

Das MV7 ist nicht einfach nur ein weiteres USB-Mikrofon, es kombiniert die moderne USB-Technologie mit dem bewährten XLR-Anschluss. Diese duale Anbindung macht es extrem flexibel: Du kannst es an deinem Computer für digitale Aufnahmen nutzen oder es über XLR in dein Studio-Setup integrieren.

Technische Daten:

  • Produkttyp: Dynamisches Podcast-Mikrofon
  • Ausgänge: XLR oder Micro-USB
  • Kopfhörerausgang: 3,5 mm Klinkenstecker
  • Bedienung: Touchpanel-Schnittstelle für Mikrofonverstärkung, Kopfhörerpegel, Monitormischung und Stummschaltung
  • Software: ShurePlus MOTIV Desktop-App für individuelle Anpassungen (z.B. Verstärkungs-, Kompressions- und EQ-Voreinstellungen)
  • Kompatibilität: PC, Mac, iPad, Android
  • Interner Schockmount: Ja

Optisch lehnt sich das MV7 an das Design des SM7B an, ist aber etwas kompakter und leichter gestaltet. Aber keine Sorge: Auch ohne das klassische Aussehen liefert das MV7 eine beeindruckende Audioqualität. Seine dynamische Kapsel mit Nierencharakteristik meistert Sprachaufnahmen mit Bravour. Zudem verfügt es über Filterfunktionen und Einstellungsmöglichkeiten für die Tonalität direkt in der mitgelieferten ShurePlus Motiv Software – eine Funktion, die du nur mit der USB-Verbindung nutzen kannst.

Auch wenn das MV7 weniger wuchtig als das SM7B daherkommt, punktet es mit Qualität in der Verarbeitung und seinen Funktionen. Die Schaumstoffkappe schützt die Kapsel vor Plosivlauten und sorgt für eine saubere Aufnahme, wobei es abzuwarten bleibt, wie langlebig diese Lösung ist.

Die Touch-Bedienelemente des Shure MV7 sind modern und praktisch. Sie können allerdings eine kleine Herausforderung darstellen, da du keine haptische Rückmeldung erhältst. Kein Problem! Mit der ShurePlus Motiv Software kannst du alle Einstellungen bequem am Rechner vornehmen.

Klanglich steht das MV7 dem SM7B in nichts nach. Es bietet einen ausgewogenen Sound, der vor allem bei Sprachaufnahmen klare Vorteile bringt. Obwohl es vielleicht nicht ganz so viel Body wie das SM7B besitzt, wird die Qualität des Sounds auch anspruchsvolle Anwender zufriedenstellen. Sound & Recording hat dazu einen ausführlichen Test.

Das Shure MV7 ist nicht nur praxisgerecht durch die USB- und XLR-Anbindung, sondern überzeugt auch durch seine gute Klangqualität und die bedienerfreundliche Software. Es ist eine erschwingliche Option für jeden, der ein zuverlässiges Mikrofon für diverse Ziele sucht. Wer allerdings bereit ist, ein wenig mehr auszugeben, kann das SM7B und ein separates USB-Interface in Erwägung ziehen und somit in puncto Klangqualität und Investitionssicherheit noch einmal eine Schippe drauflegen. Dennoch hat das MV7 gerade wegen seiner einfachen Nutzbarkeit seine ganz eigenen Stärken.

Pro
USB und XLR-Anschluss.
Kompaktes Design.
Intuitive Software.
Intuitive Software.
Guter Klang.
Contra
Nicht ganz so robust.

HyperX QuadCast – Standalone USB Mikrofon

Der große Vorteil des HyperX Quadcast liegt in der unkomplizierten Bedienbarkeit. Dank Plug-and-Play kannst du sofort loslegen. Im Zubehörset inbegriffen sind praktische Extras wie Spinne, Popschutz und Schockmount, die den Einsatz direkt am Schreibtisch erleichtern.

Optisch springt das HyperX Quadcast mit seinem stylischen und robusten Metallgehäuse sofort ins Auge. Es bietet eine hochwertige Verarbeitung und dank roter LEDs auch ästhetisch ein echter Hingucker. Dennoch ist es leichter als manch andere Modelle wie das Blue Yeti, was den Transport und die Handhabung vereinfacht.

Hinsichtlich der Klangqualität musst du kaum Abstriche machen. Deine Stimme wird klar und deutlich aufgezeichnet, wobei das Mikrofon eine solide Leistung in den meisten Anwendungsbereichen liefert.

Kein Produkt ist perfekt, und so hat auch das HyperX Quadcast kleinere Schwächen. Der voll aufgedrehte Gain-Pegel kann zu Verzerrungen führen, weshalb eine feine Einstellung empfohlen wird. Der integrierte Popfilter könnte etwas effektiver sein. Des Weiteren könnte der Preis für Einsteiger eine Hürde darstellen und die vielen Einstellungsmöglichkeiten zunächst überwältigen.

Zu den hervorstechenden Merkmalen des HyperX Quadcast gehören:

  • Mute-Funktion: Ein einfaches Antippen genügt, um das Mikrofon stummzuschalten.
  • Integrierte Schockabsorption: Das vorinstallierte Shock-Mount sichert das Mikrofon gegen Erschütterungen.
  • Gain-Regler: Direkt erreichbar und erleichtert die Anpassung der Mikrofon-Empfindlichkeit.
  • Vielfältige Richtcharakteristiken: Wähle je nach Bedarf zwischen Niere, Bidirektional, Stereo und Omnidirektional, um deine Aufnahmen zu optimieren.

Das Mikrofon bietet eine Aufnahme in CD-Qualität, ideal für Gaming, Podcasts und Streaming. Eine leichte Betonung von scharfen „S“-Lauten lässt sich jedoch wahrnehmen. Für professionelle Musikaufnahmen wäre es vielleicht nicht erste Wahl, für den anvisierten Einsatzbereich erfüllt es jedoch alle Anforderungen mit Bravour.

Pro
Robustes Design
Viele Richtcharakteristiken
Klarer Klang
Mute per Antippen
Stylische Beleuchtung
Contra
Gain-Pegel sensitiv

Worauf beim Kauf achten?

Klangqualität

Auf welche Klangeigenschaften kommt es dir an? Liefert das Mikrofon einen klaren Klang oder gibt es Verzerrungen bei der Aufnahme?

Budget

Wie viel bist du bereit, für das Mikrofon auszugeben? Was macht ein gutes Mikrofon aus? Sind es die Funktionen, die Klangqualität oder die Marke? Bei geringem Budget kann auch ein Headset mit gutem Mikrofon ausreichen!

Funktionen

Welche wichtigen Funktionen bietet dir diese Art von Mikrofon? Einige Mikrofone verfügen über eine Rauschunterdrückung, die Hintergrundgeräusche reduziert und deine Stimme verstärkt. Andere Modelle sind mit zwei verschiedenen Kondensatorkapseln ausgestattet, die entweder nur die Stimme oder den Schall im Allgemeinen aufnehmen.

Art

Welche Art von Mikrofon willst du? Willst du ein professionelles Studiomikrofon oder ein hochwertiges Ansteckmikrofon kaufen? Ein Standmikrofon ist ebenfalls zu empfehlen.

Gaming-Mikrofone gibt es in verschiedenen Ausführungen und Designs, sodass Spieler:innen das perfekte Mikrofon für ihre Bedürfnisse finden können. Je nachdem, wie du das Mikrofon verwendest, brauchst du zum Beispiel ein Mikrofon mit Rundstrahlcharakteristik oder eines, das keine externe Stromquelle benötigt.

Gaming-Mikrofone werden immer beliebter, weil sie so einfach zu bedienen sind. Sie sind nicht kompliziert und erfordern kein großes technisches Wissen, um sie zu bedienen. Einige Leute mögen argumentieren, dass Gaming-Mikrofone verwendet werden sollten, weil professionelle Mikrofone für den durchschnittlichen Gamer zu teuer und kompliziert sind. Wenn du jedoch ein Mikrofon suchst, mit dem du deine Stimme professionell aufzeichnen kannst, sind diese Mikrofone genau richtig für dich. 

WELCHE ARTEN VON MIKROFONEN GIBT ES?

Mikrofone werden verwendet, um Schallwellen durch Schwingungen einzufangen. Sie sind im Wesentlichen eine der Möglichkeiten, Schall aufzunehmen. Zu den verschiedenen Arten von Mikrofonen gehören Kondensator-, dynamische, Bändchen-, Lavaliere- und Elektretmikrofone. Werfen wir einen Blick auf die einzelnen Typen.

Dynamisches Mikrofon


Dieses Mikrofon wird häufig für Bühnengesang und Beschallung verwendet. Es ist langlebig und verträgt raue Behandlung, und auch die Tonqualität ist für diesen Mikrofontyp sehr gut. Es ist ein Mikrofon, das auf Schall reagiert, indem es eine Drahtspule vor seiner Membran hin und her bewegt. Ein dynamisches Mikrofon ist der häufigste Typ, den man in Smartphones, PC/Laptop-Mikrofonen und anderen Unterhaltungselektronikgeräten findet. Dynamische Mikrofone verwenden keine Verstärkung, um Schall zu erzeugen. Sie wandeln mechanische Schwingungen in elektrische Signale um, indem sie einen oder mehrere Drehspulenwandler verwenden, die Schallwellen in elektrischen Strom umwandeln.

Kondensatormikrofon


Das ist ein Mikrofon, das Kondensatoren oder Widerstände verwendet, um die Stromstärke an verschiedenen Stellen des Geräts zu verändern. Dadurch ändert sich der Strom, der durch die Membran fließt, so dass es höhere oder niedrigere Lautstärken präzise aufnehmen kann. Kondensatormikrofone sind auch in professionellen Audiogeräten wie Mischpulten und Schallplatten zu finden. Kondensatormikrofone verwenden einen piezoelektrischen Wandler, der mechanische Schwingungen in elektrische Signale umwandelt, die durch eine elektronische Schaltung verstärkt werden.

Kristallmikrofon


Diese Art von Mikrofonen ist erschwinglicher als andere, bietet aber in der Regel eine gute Ausgangsleistung und hat eine niedrige Impedanz, so dass sie mit den meisten Soundsystemen funktionieren. Heutzutage sind sie einfach nicht mehr so beliebt, weil sie nicht so vielseitig sind und dem täglichen Gebrauch nicht standhalten. Eine Sache, die die Mikrofonkabel an deinem Arbeitsplatz anfällig für Störgeräusche und allgemeinen Stau macht, ist ihr hoher Impedanzwert.

Elektretmikrofone


Ein Elektretmikrofon ist eine der gebräuchlichsten Arten von Mikrofonen – sehr günstig, einfach zu bedienen und empfindlich. Sie werden häufig für Sprachaufnahmen in Radiosendern, Handheld-Geräten wie Smartphones und Digitalrekordern verwendet. Elektrete bestehen aus einem leitfähigen Material, das durch Anlegen eines elektrischen Feldes verändert werden kann. Sie sind normalerweise in Mikrofonen zu finden, die für die Stimmwiedergabe einen kleinen Strombedarf benötigen. Das Elektretmikrofon ist ein elektronisches Mikrofon, das am häufigsten in Produkten der Unterhaltungselektronik eingesetzt wird. Sehr laute Musik und Bass kann jedoch vergleichsweise schlechter aufgenommen worden.

Bändchenmikrofon


Bändchenmikrofone sind eine Art von Mikrofonen, die für verschiedene Anwendungen entwickelt wurden, vom Rundfunk bis zum Studio. Es ist eines der kleinsten Mikrofone, die es derzeit auf dem Markt gibt. Es ist eine leichte und tragbare Option für Leute, die ihren Sound mit auf Reisen nehmen wollen. Das Bändchenmikrofon hat in der Regel eine Kugelcharakteristik, d.h. du kannst während der Aufnahme mit den Menschen um dich herum sprechen, ohne dich darum sorgen zu müssen, dass du zu nah oder zu weit von deinem Motiv entfernt bist.

USB-Mikrofon


USB-Mikrofone verwenden einen Kondensatoreinsatz. Sie können an jeden freien USB-Anschluss deines Computers oder Laptops oder sogar an dein Smartphone angeschlossen werden. Das Mikrofon kann mit jedem Gerät verwendet werden, das über eine Eingangsbuchse verfügt, z. B. mit Computern, Tablets, Laptops, Telefonen, Fernsehern und Spielekonsolen.

USB-Mikrofone werden auf dem professionellen Videomarkt immer beliebter, weil sie leicht zu transportieren sind. Ein USB-Mikrofon hat gegenüber einem herkömmlichen Mikrofon den Vorteil, dass du es leichter mit dir herumtragen kannst. Du musst dir keine Gedanken über den Kauf eines teuren Mikrofonsystems für deine Videos machen, wenn du stattdessen ein USB-Mikrofon mitnehmen kannst!

Drahtlose Mikrofone


Drahtlose Mikrofone sind in letzter Zeit aufgrund ihrer Bequemlichkeit und Tragbarkeit sehr beliebt geworden. Drahtlose Mikrofone sind die beliebteste Art von Mikrofonen, die beim Livestreaming eingesetzt werden. Diese Art von Mikrofonen kann überall im Raum platziert werden, um Audio aufzunehmen, ohne dass Kabel oder Drähte benötigt werden – das spart eine Menge Zeit während einer Live-Show! Außerdem sind sie im Vergleich zu anderen professionellen Mikrofonen, wie z. B. Kondensatormikrofonen, die seit Jahren der Standard sind, recht günstig. Und schließlich bieten sie eine breite Palette von Funktionen, die sie zu einem hervorragenden Werkzeug für alle machen, die Audioaufnahmen machen wollen.

Zuletzt aktualisiert am Mai 22, 2024 um 2:51 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Schreibe einen Kommentar