Beste Tastaturen für Programmierer

am
von Mugen
ca. 14 Min.
0

Als Programmierer ist eine gute Tastatur wichtig, um effektiv und präzise arbeiten zu können. Deshalb begrüßen wir dich zu unserem Ratgeber der besten Tastaturen für Programmierer. Wir werden uns ansehen, welche Arten von Tastaturen am besten für dich geeignet sind und was du beachten solltest, wenn du dich für den Kauf einer neuen Tastatur entscheidest.

Beste 8 Tastaturen für Programmierer

Apple Magic Keyboard mit Ziffernblock

Das Apple Magic Keyboard mit Ziffernblock ist eine ausgezeichnete Wahl für Programmierer.

Design und Bauweise: Das Magic Keyboard von Apple präsentiert sich als eine schlanke und moderne Tastatur, die im Vergleich zu ihrer Vorgängerin, der Apple Wireless Tastatur, auffallend leichter und kompakter daherkommt. Die flachere Bauweise sorgt für eine niedrigere Tastenreihe, was zunächst eine Eingewöhnungsphase erfordern könnte, besonders wenn du bisher steilere Tastatureinstellungen bevorzugt hast.

Kompatibilität und Anschlüsse: Rückseitig bietet das Keyboard einen Ein-Schalter und eine Aussparung, die vermutlich den Bluetooth-Sender beheimatet. Zentral finden wir einen Lightning-Anschluss zum Aufladen des integrierten Akkus. Sobald per Lightning-Kabel verbunden, wechselt die Tastatur von einer Bluetooth- zu einer herkömmlichen USB-Tastatur. Beachte: Die Tastatur erfordert mindestens OS X El Capitan (OS X 10.11) zur vollen Funktion, allerdings funktioniert sie auch mit älteren Betriebssystemversionen ohne Zugriff auf spezifische Einstellungen.

Es ist ein Muss für alle, die eine leistungsstarke und leise Tastatur zum Schreiben und Programmieren benötigen.

Tipp-Erlebnis: Der Hub der Tasten wurde im Vergleich zum Vorgängermodell um etwa einen Millimeter reduziert. Dies mag marginal klingen, verändert das Schreibgefühl jedoch deutlich. Die Tasten bieten einen festen, direkten Anschlag, welcher auch Vielschreibern zugutekommt, da ein Verkanten der Tasten auch bei seitlichem Druck nicht auftritt. Das Erlebnis ist vergleichbar mit dem neuesten MacBook, was auf die neuartige Scherenmechanik der Tasten zurückzuführen ist.

Vielseitigkeit: Das Magic Keyboard kann problemlos auch mit einem iPhone oder iPad verbunden werden. Allerdings unterstützt es nicht das Umschalten zwischen mehreren Geräten, eine Funktion, die andere Bluetooth-Tastaturen, wie das Logitech Easy-Switch Keyboard K811 oder das Kanex Multi-Sync Keyboard, bieten.

Pro
Schlankes, modernes Design
Verbessertes Tippgefühl
Leicht und kompakt
Direkter Anschlag der Tasten
Contra
Höherer Preis

Logitech Craft Kabellose Tastatur

Die Logitech Craft scheint eine beeindruckende Tastatur mit einer Menge von durchdachten und kreativen Funktionen für Content Creator und Programmierer zu sein, die Wert auf ein qualitatives und effizientes Arbeitserlebnis legen. Die Stabilität der Tasten, das flache Design, welches ein schnelles und weniger ermüdendes Tippen ermöglicht, und die innovative Hintergrundbeleuchtung, die durch einen Näherungssensor aktiviert wird, sind Merkmale, die besonders hervorheben.

Besonders das Drehrad macht die Craft zu etwas Besonderem, indem es eine neue, intuitive Art bietet, mit Software zu interagieren. Die Möglichkeit, das Rad für verschiedenste Funktionen zu nutzen und sogar tiefe Integrationen in Programmen wie Adobe Lightroom und Photoshop zu haben, scheint das Arbeiten enorm zu erleichtern und zu beschleunigen.

Die Kritikpunkte, wie das ungewohnte Layout der F-Tasten und der hohe Preis, sind wohl bedacht, jedoch scheinen die Vorteile und einzigartigen Merkmale der Craft diese zu überwiegen.

Pro
Innovatives Drehrad für intuitive Steuerung
Automatische Hintergrundbeleuchtung via Sensor
Hochwertiges Tipperlebnis
Anpassbare Multimedia-F-Tasten
Contra
Hoher Preis auch nach Reduzierung

Razer BlackWidow V3 (Green Switch)

Die Razer BlackWidow V3 (im Test) ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die aufgrund ihrer guten Verarbeitung, des ansprechenden Designs und des angenehmen Handlings in Tests positiv abschneidet. Besondere Merkmale dieser Tastatur sind unter anderem die robusten Doubleshot Tastenkappen, die ein Abnutzen der Beschriftung verhindern, sowie das flexible Verlegesystem für das Anschlusskabel, das eine ordentliche Kabelführung ermöglicht. Die Tastatur besitzt außerdem zwei stufenweise ausklappbare Standfüße, die eine individuelle Anpassung des Anstellwinkels erlauben, um die Ergonomie zu optimieren.

Ein weiterer Pluspunkt der BlackWidow V3 ist die mitgelieferte Handballenauflage, die zwar nicht magnetisch oder mechanisch an der Tastatur befestigt wird, jedoch dank großzügiger Gummifüße stabil vor der Tastatur liegt und somit die Ergonomie unterstützt. Die Inbetriebnahme gestaltet sich dank Plug-and-Play unter Windows 10/11 unkompliziert, und um den vollen Funktionsumfang zu nutzen, steht die Razer Synapse 3 Software zur Verfügung, die auch ohne Zwangsregistrierung genutzt werden kann. Hierüber lassen sich Tastenbelegungen anpassen, Beleuchtungseffekte einstellen und Einstellungen in Profilen speichern.

Innerhalb der Tastatur kommen die Razer Green Switches zum Einsatz, die für ein klares, haptisches Feedback und eine akustische Rückmeldung sorgen, was insbesondere für Spieler interessant ist, die Wert auf präzise Eingaben legen. Die BlackWidow V3 ist mit N-Key-Rollover ausgestattet, um sicherzustellen, dass auch bei simultanen Tastendrücken alle Eingaben korrekt erfasst werden. Einziger Kritikpunkt ist der Verzicht auf dedizierte Makrotasten, die bei früheren Modellen vorhanden waren. Jedoch bietet die Tastatur durch die FN-Taste die Möglichkeit, fast alle Tasten mit einer sekundären Funktion zu belegen.

Pro
Gute Verarbeitung
Gummierte Unterseite
Software lässt viel Spielraum für Extras
Handballenauflage
Contra
Ohne Software keine Makrofunktionen

Kinesis Freestyle2 QWERTZ USB Tastatur

Entdecke, wie du mit der Kinesis Freestyle2 deiner Handhaltung und deiner Schreibgewohnheit revolutionierst. Lass uns gemeinsam einen Blick auf dieses ergonomische Meisterwerk werfen, das verspricht, gängige Haltungsschäden, die beim Tippen entstehen, ein für alle Mal zu beseitigen.

Wenn du jemals lange Stunden am Computer verbracht und dabei die klassische Handhaltung im „Computer-Krümmer“ eingenommen hast, kennst du vielleicht die Begleiter dieses Lebensstils: Pronation und Ulnarflexion. Diese Haltungen, wo die Hand nach innen gedreht (Pronation) und am Handgelenk horizontal nach außen gebogen wird (Ulnarflexion), sind alles andere als optimal. Hier setzt die Kinesis Freestyle2 an: Durch ihr geteiltes Design unterstützt sie eine gerade Handhaltung und hält deine Arme in einer neutralen Position. Klingt simpel, hat aber eine große Wirkung vor allem im Vergleich zu engen Laptop-Tastaturen.

Vielleicht fragst du dich, was die Freestyle2 von anderen Tastaturen unterscheidet? Abgesehen vom ergonomischen Vorteil kommt sie mit einem geteilten, standardisierten Tastenlayout, ergänzt um einige nützliche Hotkeys. Diese befinden sich auf der linken Seite der Tastatur und sind dazu gedacht, mausintensive Aktionen wie Kopieren und Einfügen zu erleichtern. Auch wenn es eine Umgewöhnungsphase erfordert, könnte es langfristig deinen Workflow verbessern. Nutzer, die häufig Zahlen eingeben, sollten jedoch erwägen, das zusätzliche numerische Tastenfeld zu erwerben.

Unabhängig von den ergonomischen Vorzügen überzeugt die Freestyle2 durch ihre hochwertige Verarbeitung. Die Tasten sind so konzipiert, dass sie auf leichte Berührung reagieren, was nicht nur das Tippen angenehmer macht, sondern auch Vibrationen reduziert – ein großer Vorteil für alle, die an Steh- oder Laufband-Schreibtischen arbeiten.

Pro
Vermindert Pronation und Ulnarflexion.
Leichte, responsive Tasten
Hochwertige, solide Verarbeitung.
Praktische Hotkeys für effizienteres Arbeiten.
Contra
Umgewöhnung an die Tastenanordnung nötig.
Höherer Preis

Keychron K2

Bist du auf der Suche nach einer mechanischen Tastatur, die nicht nur durch ein exzellentes Tippgefühl, sondern auch durch Flexibilität und Robustheit glänzt? Dann ist der Keychron K2 genau das Richtige für dich. Wir haben einen genaueren Blick auf diese kompakte und vielseitige Tastatur geworfen, die sich für Programmierer, Gamer und jeden, der viel am Computer arbeitet, eignet.

Die Keychron K2 besticht durch ihre solide Aluminiumkonstruktion, die nicht nur einen edlen Look verleiht, sondern auch für eine langanhaltende Robustheit steht. Ihr kompaktes Design macht sie leicht tragbar, sodass du sie ohne Bedenken überallhin mitnehmen kannst. Für zusätzlichen Komfort bietet die Tastatur zwei Neigungseinstellungen, um eine ergonomisch angenehme Schreibposition zu ermöglichen. Allerdings musst du, falls gewünscht, eine Handgelenkauflage separat erwerben, da diese nicht im Lieferumfang enthalten ist.

Ausgestattet mit Gateron Brown Schaltern bietet die Keychron K2 ein großartiges Tipperlebnis – mit gutem taktilen Feedback und einer stabilen Anschlagsdynamik. Auch wenn du leise Tasten bevorzugst, wirst du hier fündig, denn die Tastatur ist in unserer Version leise, ohne die Menschen um dich herum zu stören. Alternativ sind auch Gateron Red und Blue Schalter verfügbar, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Das 75%-Größe-Layout könnte anfangs eine kleine Umgewöhnung erfordern, doch mit der Zeit wirst du die kompakte Anordnung zu schätzen wissen.

Die Keychron K2 versteht sich bestens mit macOS und Windows, inklusive zusätzlicher Windows-Tastenkappen. Sie bietet Bluetooth-Verbindungsoptionen für bis zu drei Geräte gleichzeitig und kann auch kabelgebunden genutzt werden, wenn sie aufgeladen wird. Eine Besonderheit ist die lange Batterielaufzeit von bis zu 240 Stunden ohne Hintergrundbeleuchtung, was die Tastatur auch für längere Reisen qualifiziert.

Trotz der vielseitigen Einsatzmöglichkeiten und der robusten Bauweise kommt die K2 jedoch ohne dedizierte Software, was das Programmieren von Makros oder die Anpassung der RGB-Beleuchtung ausschließt. Keychron empfiehlt zwar die Nutzung von Drittanbieter-Software für das Umtasten, aber diese Option mag nicht für jeden ideal sein.

Obwohl die Keychron K2 vielleicht nicht die erste Wahl für Hardcore-Gamer ist – vor allem wegen der höheren Latenz auch im kabelgebundenen Modus –, stellt sie eine hervorragende Option für Programmierer, Schreiber und generell Nutzer dar, die Wert auf ein hervorragendes Tippgefühl und Mobilität legen. Ihr solider Bau, die kompakte Größe und die hervorragende Kompatibilität machen sie zu einem treuen Begleiter im digitalen Alltag.

Pro
Hervorragendes Tippgefühl
Solide Aluminiumkonstruktion
Kompakt und leicht tragbar
Bluetooth für 3 Geräte
Contra
Keine dedizierte Software
Keine programmierbaren Tasten

Royal Kludge RK61

Dieses 60%-Tastatur kombiniert Mobilität mit Funktionalität und ist damit ideal für Digital-Nomaden oder programmierbegeisterte Nutzerinnen und Nutzer.

Konnektivität leicht gemacht: Eine der herausragenden Eigenschaften der RK61 ist ihre Fähigkeit, sich nahtlos via Bluetooth mit bis zu drei Geräten gleichzeitig zu verbinden. Damit ist sie nicht nur für jeden Desktop oder jedes mobile Betriebssystem geeignet, sondern auch ein Traum für Multitasking-Liebhaber. Aber sei gewarnt, einige Hotkeys könnten auf bestimmten Geräten nicht funktionieren.

Design und Mobilität: Wenn dir eine schlanke und leichte Bauweise wichtig ist, wirst du dich über die kompakte Größe freuen, die nur die notwendigen alphanumerischen Tasten umfasst. Dies macht die RK61 zu einem kinderleichten Begleiter für unterwegs, obwohl manche Nutzer das Fehlen von dedizierten Pfeiltasten bemängeln könnten.

Anpassung und Bauqualität: Du hast die Wahl zwischen drei Arten von mechanischen RK Switches, und dank der Hot-Swappable-Funktion lässt sich jeder drei- oder fünfpolige Switch problemlos verwenden. Das Modell verfügt über eine robuste Bauweise mit einem Kunststoffrahmen und einer Metallbasisplatte, was ein solides Gefühl vermittelt. Doch sei dir bewusst, dass die ABS-Keycaps, obwohl als Doubleshot beworben, möglicherweise nicht das Premiumgefühl vermitteln, das man erwarten könnte, und die Tasten leicht wackeln können.

Schreibgefühl und Ergonomie: Die RK61 liefert beim Tippen ein angenehmes, wenn auch nicht herausragendes Schreiberlebnis mit anständiger Taktik dank der RK Brown Switches. Die Ergonomie ist mittelmäßig, mit einem hohen Profil, das bei langen Schreibsitzungen zu Ermüdungserscheinungen führen kann – eine Handgelenkstütze wäre eine willkommene Ergänzung.

Zusätzliche Features: Trotz einiger Software-Probleme, die uns daran hinderten, Tasten neu zu programmieren oder Makros zu setzen, bietet diese Tastatur einige nützliche Extras. Du kannst dich über eingebaute Hotkeys erfreuen, mit denen du Beleuchtung und Helligkeit anpassen, zwischen Mac- und Windows-Modi wechseln und die drahtlose Verbindung aktivieren oder deaktivieren kannst.

Stromversorgung und Kabelmanagement: Die RK61 rühmt sich einer Batteriekapazität von 1450 mAh für bis zu 10 Stunden Nutzung und einem grundlegenden USB-C-zu-USB-A-Gummikabel, das leicht durch jedes gewünschte Kabel ersetzt werden kann.

Pro
Kompakte, tragbare Größe.
Hot-Swappable Switches.
Gute Konnektivitätsoptionen.
Contra
Einige Hotkeys funktionieren nicht

EPOMAKER RT100

Die Epomaker RT100 fügt sich perfekt in jeden Schreibtisch ein und liefert eine Performance, die sowohl Enthusiasten als auch professionelle Nutzer begeistert.

Ein absolutes Highlight der Epomaker RT100 ist der innovative Smart Mini TV. Dieser bietet dir die Möglichkeit, deine Tastatur mit individuellen Bildern oder Skizzen zu personalisieren. Egal ob inspirierende Landschaften, eigene Kunstwerke oder belebende Animationen – mit dem Smart Mini TV verleihst du deiner Tastatur eine ganz persönliche Note.

Ausgestattet mit den Sea Salt Silent Schaltern, garantiert die Epomaker RT100 ein Tippgefühl, das seinesgleichen sucht. Neben diesen sind auch Gateron Pro Yellow, Epomaker Flamingo oder Epomaker Budgerigar Schalter wählbar, sodass du genau das Feedback bekommst, das dir am besten liegt. Das Ergebnis ist ein angenehm leises, doch äußerst präzises Schreibgefühl.

Die RT100 besticht durch ihr kompaktes, retro-inspiriertes Design, das moderne und ansprechende Akzente setzt. Trotz des vollwertigen Tastenlayouts ist die Tastatur erstaunlich platzsparend und ideal für jeden Schreibtisch. Das Gehäuse ist überwiegend aus robustem Plastik gefertigt, während die PBT-Tastenkappen Langlebigkeit versprechen.

Mit drei verschiedenen Anschlussmöglichkeiten USB-C zu USB-A, Bluetooth 5.0 und 2.4GHz Wireless – bietet die Epomaker RT100 herausragende Flexibilität, egal ob zu Hause, im Büro oder unterwegs. Die benutzerfreundliche Epomaker Driver-Software ermöglicht es dir, die Tastatur nach deinen Wünschen zu konfigurieren. Von der Tastenbelegung über RGB-Beleuchtung bis hin zum Smart Mini TV hast du volle Kontrolle über die Anpassung.

Die Epomaker RT100 steht für Qualität, Stil und Individualität zu einem Preis, der dich positiv überraschen wird. Ihre vielseitigen Features wie der Smart Mini TV, die Auswahl an Schaltern und die umfassenden Konfigurationsmöglichkeiten machen sie zu einer ausgezeichneten Wahl für jeden, der seine Tipp-Erfahrung aufwerten möchte. Eine Investition, die deinen Schreibtisch nicht nur visuell aufwertet, sondern auch dein Schreibgefühl nachhaltig verbessert.

Pro
Einzigartiger Smart Mini TV.
Vielfältige Schalterauswahl.
Kompaktes, ansprechendes Design.
Robustes Gehäuse und PBT-Kappen.
Contra
Überwiegend Plastikgehäuse.

SteelSeries Apex Pro Mini Wireless

Als drahtlose Variante des beliebten SteelSeries Apex Pro bietet diese Tastatur eine Vielzahl an Funktionen und Anpassungsmöglichkeiten, die sie zu einem exzellenten Werkzeug für jegliche Nutzung machen, seien es Gaming, Programmieren oder allgemeine Produktivitätsaufgaben.

Die Apex Pro Mini Wireless besticht durch ihre hochwertige Verarbeitung. Mit einem Chassis aus hartem Kunststoff und einer Oberplatte aus solidem Aluminium ist diese Tastatur nicht nur robust, sondern fühlt sich auch stabil an. Die Tastenkappen sind aus doubleshot PBT gefertigt und verfügen über eine raue Textur, die angenehm unter den Fingern liegt und zusätzlichen Halt bietet. Darüber hinaus sorgen vier Gummifüße dafür, dass die Tastatur selbst bei hektischer Benutzung sicher an ihrem Platz bleibt.

Obwohl die Tastatur ein hohes Profil aufweist, mangelt es ihr an einer Handballenauflage, was die Ergonomie beeinträchtigen könnte. Mit zwei Neigungseinstellungen lässt sie sich jedoch an unterschiedliche Vorlieben anpassen. Die kompakte Größe mag anfangs eine Gewöhnungssache sein, aber die Tasten fühlen sich nicht zu eng an und bieten ausreichend Platz für komfortables Tippen. Beachte jedoch, dass die sekundären Legenden etwas schwerer zu erkennen sind, vor allem bei ausgeschaltetem RGB-Backlight.

Ein herausragendes Merkmal der Apex Pro Mini Wireless ist ihre Fähigkeit, den Vorlaufweg (Pre-Travel) jeder Taste individuell anzupassen, was in einem Bereich von 0,2 mm bis 3,8 mm möglich ist. Darüber hinaus ermöglicht sie die Programmierung von zwei Aktionen pro Tastendruck – ideal für Gaming oder andere Aktivitäten, die eine schnelle und flexible Tastenbelegung erfordern.

Die Tastatur nutzt die proprietären OmniPoint 2.0-Schalter, die mit Hall-Effekt-Sensoren arbeiten und für ihre Präzision bekannt sind. Zusammen mit der Option zur Programmierung vollständiger Makros, bietet die Apex Pro Mini Wireless eine beeindruckende Anpassungstiefe, die über die SteelSeries GG Software verwaltet werden kann. Diese Software ist sowohl mit Windows als auch mit macOS kompatibel und erlaubt es, Makros, RGB-Beleuchtung und vieles mehr individuell einzustellen.

Die Tastatur kann kabellos über einen USB-C-Empfänger oder mittels Bluetooth mit bis zu drei Geräten verbunden werden. Hinzu kommt eine beachtliche Akkulaufzeit von bis zu 30 Stunden bei Nutzung des Empfängers oder bis zu 40 Stunden via Bluetooth, was sie zu einem zuverlässigen Begleiter für lange Gaming-Sessions oder Produktivitätsphasen macht.

Pro
Hochwertige Bauqualität
Anpassbare Tastenvorlaufwege
Robuste PBT-Tastenkappen
Vollständig RGB-beleuchtet
Lange Akkulaufzeit
Contra
Keine Handballenauflage
Hoher Preis

Tipps und Tricks beim Programmieren

Ergonomische Sitzposition: Achte darauf in deinem Stuhl vernünftig zu sitzen, damit die Unterarme einen rechten Winkel zum Oberarm bilden können. Ergonomische Stühle können helfen. Als Alternative bietet sich auch ein höhenverstellbarer Tisch an, so kannst du sitzend und stehend arbeiten und bekommst etwas Abwechslung beim Programmieren am PC.

Verwende eine weiche Unterlage: Lege unter deine Tastatur eine weiche Unterlage (z.B. ein Mauspad). So reduzierst du bei jedem Tastenanschlag den Gegendruck auf deine Finger. Nur empfehlenswert, wenn du sehr viel an der Tastatur arbeitest.

Makros verwenden: Mit Makros kannst du dir Zeit und Mühe sparen. Wenn du häufig dieselben Befehle eingibst, kannst du sie auf Spezialtasten legen oder sie in Tastenkombinationen umwandeln. Dadurch sparst du beim Tippen wertvolle Zeit und musst nicht jeden Windows Shortcut kennen.

Gelenke schonen: Nutze eine Handballenauflage! Auf diese Weise kannst du deine Fingergelenke und Hände während längerer Tipparbeiten schonen.

Worauf beim Kauf achten? 

Größe und Layout

Du solltest eine Tastatur wählen, die auf deinem Schreibtisch gut platziert werden kann und ein angenehmes Tippen ermöglicht. Eine zu kleine Tastatur kann für einige Benutzer unbequem sein, während eine zu große Tastatur den Platz auf dem Schreibtisch begrenzen kann. Viele mögen jedoch einen Mittelweg, wie z.B. eine 60 Prozent Tastatur.

Funktionstasten & Makros

Einige Programmierkontexte haben bestimmte Tastenkombinationen, die häufig verwendet werden. Eine Tastatur mit mehreren Funktionstasten hilft effektiver zu arbeiten. Makrotasten erleichtern es dir, die Tastatur nach deinen Bedürfnissen anzupassen.

Switches / Schalter

Es gibt verschiedene Arten von Switches, die bei mechanischen Tastaturen verwendet werden. Jeder Switch hat seine eigenen Vor- und Nachteile und kann in Bezug auf Geschwindigkeit, Lautstärke und Berührungsempfindlichkeit variieren. Die häufigsten mechanischen Switches sind die Cherry MX-Switches, die wegen ihrer Präzision und Zuverlässigkeit bei Spielern und Programmierern beliebt sind. Einige andere Switches, die bei mechanischen Tastaturen verwendet werden, sind die Kailh Switches, die Razer Switches und die Romer-G Switches. Auch die Lautstärke beim Tippen verändert sich, je nach Switch-Art. Wir empfehlen braune oder rote Cherry MX-Switches.

Warum eine mechanische Tastatur zum Programmieren verwenden?

Mechanische Tastaturen sind eine gute Wahl für Programmierer, die eine präzise und fehlerfreie Eingabe benötigen. Diese Tastaturen sind hochwertiger als herkömmliche Tastaturen und bieten eine bessere Reaktion und Geschwindigkeit, die für das Programmieren von Vorteil ist. Wenn man mehr als zwei Tasten auf einer Membran-Tastatur gleichzeitig drückt, kann es zu Problemen kommen. Diese Art von Schwierigkeiten tritt jedoch nicht bei guten mechanischen Tastaturen auf.

Welche Vorteile haben mechanische Tastaturen?

Sie sind robuster als nicht-mechanische Tastaturen, da sie eine längere Lebensdauer haben. Mechanische Tastaturen haben auch ein besseres Gefühl, da sie ein taktileres Feedback geben und eine präzisere Kontrolle ermöglichen.

Was ist der Unterschied zwischen deutschen und amerikanischem Tastaturlayout?

Der größte Unterschied zwischen deutschen (QWERTZ) und amerikanischen (QWERTY) Tastaturlayouts ist die Positionierung von bestimmten Buchstaben und Symbolen. Beim deutschen Layout sind die meisten Buchstaben und Symbole anders angeordnet als beim amerikanischen Layout. Zum Beispiel sind die Buchstaben Y und Z beim amerikanischen Layout vertauscht, sodass sie auf der deutschen Tastatur anders angeordnet sind. Auch einige Sonderzeichen sind anders angeordnet, z.B. das @-Zeichen, der auf der deutschen Tastatur auf der Taste Q steht.

Lieber eine mechanische Tastatur oder Rubberdome?

Rubberdome Tastaturen sind wesentlich leiser als mechanische Tastaturen. Für Programmierer, die im Büro arbeiten, empfehle ich eine leise Tastatur. Jedoch gibt es auch mechanische und leise Gaming Tastaturen.

Benötige ich die Tastenbeleuchtung wirklich?

Wenn du programmierst, kann eine Tastenbeleuchtung dir helfen, den Überblick zu behalten. Dabei geht es um die optische Vereinfachung, da du z.B. bei der Razer BlackWidow die Beleuchtung jeder Taste anpassen kannst. So kannst du dir Sondertasten in der gewünschten Farbe darstellen lassen.

Was bedeutet 6 Key-Rollover?

Bei einer Tastatur mit 6 Key-Rollover können zeitgleich 6 Tasten vom Computer registriert werden.

Was versteht man unter N-Key-Rollover?

Mit N-Key-Rollover ist es möglich alle Tasten gleichzeitig zu drücken, welche vom Computer auch registriert werden. Die meisten guten mechanischen Tastaturen verfügen über ein N-Key-Rollover (NKRO).

FAQ

Welche Arten von Switches sind bei mechanischen Tastaturen populär?

Die häufigsten mechanischen Switches sind die Cherry MX-Switches, bekannt für ihre Präzision und Zuverlässigkeit bei Spielern und Programmierern.

Kann man mit jeder Tastatur programmieren?

Tastaturen zum Programmieren verfügen über spezielle Funktionen, mit denen die Tastenbelegung und Makros angepasst werden können.

Worauf sollte ich als Programmierer beim Kauf einer Tastatur achten?

Du solltest auf Tippgefühl, Makrofunktionen, Verarbeitung, Schaltertypen und die Möglichkeit zur Anpassung achten.

Was macht das Apple Magic Keyboard für Programmierer interessant?

Das Apple Magic Keyboard ist wegen seiner schlanken und modernen Bauweise, des festen und direkten Anschlags der Tasten und der Möglichkeit, es mit einem iPhone oder iPad zu verbinden, interessant.

Welche Besonderheit bietet die Logitech Craft Tastatur?

Die Logitech Craft zeichnet sich durch ihre stabilen Tasten, das flache Design für schnelles Tippen und die innovative Hintergrundbeleuchtung mit Näherungssensor aus.

5. Kann ich mit der Razer BlackWidow V3 simultane Tastendrücke registrieren?

Ja, die BlackWidow V3 ist mit N-Key-Rollover ausgestattet, um sicherzustellen, dass simultane Tastendrücke korrekt registriert werden.

Was unterscheidet die Freestyle2 von anderen Tastaturen?

Die Freestyle2 hat ein geteiltes, standardisiertes Tastenlayout und Hotkeys, die mausintensive Aktionen erleichtern, was zusammen mit dem ergonomischen Vorteil den Workflow verbessern kann.

Verfügt die Keychron K2 über Neigungseinstellungen?

Ja, die K2 bietet zwei Neigungseinstellungen, um eine ergonomisch angenehme Schreibposition zu ermöglichen. Eine Handgelenkauflage ist jedoch separat zu erwerben.

Zuletzt aktualisiert am April 22, 2024 um 10:43 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Schreibe einen Kommentar