Beste Externe Festplatte für PS5

am
von Mugen
ca. 7 Min.
0

Die Playstation 5 ist ein großer Erfolg bei Gamern auf der ganzen Welt, jedoch ist der lokale Speicher der verbauten SSD für mehrere Spiele viel zu klein. Dieser Artikel hilft dir zu entscheiden, welche externe PS5 Festplatte für dich die Richtige ist.

Externe Festplatte für PS5 – Empfehlung

Empfehlung
Samsung T7 SSD* Samsung Portable SSD T7 (MU-PC2T0T/WW), 2TB, USB 3.2 Gen.2, 1.050... 169,99 €

Lesegeschwindigkeit

Gehäuse

Verarbeitung

Die Samsung T7 SSD bietet 2 TB Festplattengröße und ist mit den Lese- bzw. Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 1050 MB/s bzw. 1000 MB/s für eine externe Festplatte sehr schnell!

PREIS PRÜFEN*
Nerdy Design
WD_Black D30 SSD* WD_BLACK D30 Game Drive SSD 1 TB (Übertragung mit 900 MB/s, USB... 111,00 €

Lesegeschwindigkeit

Gehäuse

Verarbeitung

Bei der WD_Black D30 SSD haben wir eine Übertragunsrate von 900 MB/s und eine maximale Kapazität bis 2 TB.

PREIS PRÜFEN*
HDD
WD_Black P10 HDD* WD_BLACK P10 Game Drive 5 TB externe Festplatte (mobile und... 129,99 €

Lesegeschwindigkeit

Gehäuse

Verarbeitung

Die WD_Black D10 HDD Festplatte gibt es in verschiedenen Größen. Wir empfehlen, mindestens 4 TB auszuwählen. Das Gehäuse hat ein nerdiges Design und schützt die HDD.

PREIS PRÜFEN*

BESTE 5 EXTERNE FESTPLATTEN FÜR PS5

PS5 externe SSD Festplatten sind die beste Wahl für Gamer. Mittlerweile existieren sehr viele SSD und HDD externe Festplatten und diese können bis zu 8 TB speichern, was mehr als genug Speicherkapazität für PS5 Spiele und andere Daten ist. Dies gilt eben so für euere PS4 Games, welche ihr mit den Speicherständen ganz bequem mit der externen Festplatte an euere PS5 weiterspielen könnt.

Die Entscheidung, welche besten externen Festplatten du kaufen sollst, um deinen PS5-Speicher zu erweitern, kann eine entmutigende Aufgabe sein. Es gibt viele PS5 externe Festplatten auf dem Markt und es ist nicht einfach zu entscheiden, welche externe Festplatte für PS5 die richtig ist, um mehr Speicherplatz zu erhalten und somit die interne PS5 SSD zu erweitern oder abzusichern. 

Externe Festplatte für PS5: HDD vs. SSD

PS5 Festplatten unterscheiden sich in der Regel zwischen HDD und SSD. Eine HDD-Festplatte kommt aus meiner Sicht für eine moderne Konsole nicht infrage. Die HDD externe Festplatte ist jedoch deutlich günstiger und kann als Backup für alle Spiele und somit die interne SSD verwendet werden. Dennoch dauert der Kopiervorgang deutlich länger, weshalb sich die Anschaffung einer SSD viel mehr lohnt.

T7 SSD mit 2 TB

SAMSUNG

Festplattenkapazität:

2 TB

Anschluss:

USB-C + Adapter

Kompatibilität:

PS4 / PS5 / Xbox One / Windows / macOS 10.11+

Schnittstelle:

USB 3.2 Gen.2 (10Gbps)

Lesegeschwindigkeit:

Lesegeschwindigkeiten von bis zu 1050MB/s

Abmessungen:

8 x 57 x 85 mm

Mit dem USB 3.2 Gen.2 Anschluss hat die Samsung T7 eine Schreib- und Lesegeschwindigkeit von bis zu 1050 MB/s. Sie lässt sich an jede Konsole anschließen und funktioniert auch am PC bzw. Mac Geräten. Die mitgelieferten USB-C und USB-C auf USB A Adapter sorgen für eine frustfreie Verwendungen auf mehreren Geräten. Dank des Aluminiumgehäuses überlebt sie auch Stürze aus der Höhe bis zu 2 Metern.

T5 SSD mit 2 TB

SAMSUNG

Festplattenkapazität:

2 TB Version

Anschluss:

USB-C

Kompatibilität:

PS4 / PS5 / Xbox One / Windows / macOS 10.11+

Schnittstelle:

USB 3.1 Gen 2 (10 Gbps)

Lesegeschwindigkeit:

Lesegeschwindigkeiten von bis zu 520 MB/s

Abmessungen:

10,5 x 57,3 x 74 mm

Wenn du eine externe SSD Festplatte für PS5 brauchst, dann ist die Samsung T5 SSD eine gute Wahl. Sie hat so ziemlich alle Funktionen, die eine preiswerte PS5 externe Festplatte haben sollte. Die Samsung T5 SSD ist leicht und schlank, mit ihrem Aluminiumgehäuse, das sie haltbarer und kratzfester macht als die durchschnittlichen externen Festplatten. Es ist auch schnell, was eine schnellere Datenübertragung ermöglicht und so beim Spielen für schnelles Laden sorgt. Mit einer Lesegeschwindigkeit von ca. 540 Mb/s und unterschiedlichen Größen ist die Festplatte bestens geeignet, um dein PS5 Speicher zu erweitern.

EXTREME portable SSD

SANDISK

Festplattenkapazität:

2 TB

Anschluss:

USB-C + Adapter

Kompatibilität:

PS4 / PS5 / Xbox One / Windows / macOS 10.11+

Schnittstelle:

USB 3.1 Gen 2 (10 Gbps)

Lesegeschwindigkeit:

Lesegeschwindigkeiten von bis zu 1050 MB/s

Abmessungen:

9 x 52 x 100 mm

Die SanDisk Extreme portable SSD ist ebenfalls eine externe 2,5 Zoll SSD Festplatte, die eine Überlegung wert ist. Sie ist extrem leicht und langlebig. Die SanDisk Extreme SSD ist in verschiedenen Größen erhältlich. Dieses Speichergerät ist außerdem wasser- und staubdicht, was es noch langlebiger macht. Die Übertragungsrate liegt bei ca. 1050 MB/s. Außerdem ist diese SSD Festplatte stoß- und erschütterungsfrei. Diese Festplatte empfehle ich ebenfalls im Ratgeber zu den besten externen PS4-Festplatten. Somit bestens geeignet, um deine PS4-Spiele auszulagern.

WD_BLACK P50 GAME DRIVE SSD – 2 TB

Western Digital

Festplattenkapazität:

2 TB

Anschluss:

USB-C

Kompatibilität:

PS4 / PS5 / Xbox One / Windows / macOS 10.11+

Schnittstelle:

USB 3.2 Gen 2×2

Lesegeschwindigkeit:

Lesegeschwindigkeiten von bis zu 2.000 MB/s

Abmessungen:

118 x 62 x 14 mm

Die WD Black P50 SSD Festplatte hat ein 3,5-Zoll-Design. Das PS5 WD Black P50 Festplattenlaufwerk sieht nerdy aus und liefert ordentlich Leistung. Die SSD Festplatte existiert in verschiedenen Größen, wobei ich dir die 2 TB Variante ans Herz legen möchte. Hier ist jedoch zu erwähnen, dass es deutlich günstigere SSD Festplatten für die Playstation 5 gibt, hier bezahlst du etwas mehr für Design & Marke. Die Gaming SSD Festplatte eignet sich auch super als Geschenkidee für Gamer, da diese an alle Geräte angeschlossen werden kann.

WD_BLACK P10 4 TB GAME DRIVE FÜR PS5

Western Digital

Die WD Black P10 ist eine externe HDD Festplatte, die eine Speicherkapazität von bis zu 12 TB hat, was bedeutet, dass sie eine Menge Dateien speichern kann. Sie bietet außerdem Datenübertragungsraten von bis zu 140 MB/s und benötigt keine zusätzliche Stromversorgung. Diese PS5 externe Festplatte ist ebenfalls mit Windows- und Mac-Computern kompatibel. Zum Gaming empfehle ich die HDD nicht, jedoch durchaus als Backup oder Datenspeicherung.

WD_Black D30 1 TB SSD

Western Digital

Die WD_BLACK D30 Game Drive SSD ist eine schnelle externe PS5 Festplatte. Sie ist mit einer Datenübertragungsrate von 900 MB/s ausgestattet und verfügt über ein USB Typ-C zu Typ-A Kabel, das die Kompatibilität zur PlayStation 5 sicherstellt. Die Festplatte ist ideal für Gamer, die große Mengen an PS5 und PS4 Spielen speichern möchten. Das Kühlgehäuse sorgt für ruhigen Dauerbetrieb.

Welche externe Festplatte ist für die Ps5 geeignet?

Momentan empfehlen wir dir zwei sehr gute externe SSD Festplatten: die Samsung T7 und die WD_Black D30. Beide haben starke Übertragungsraten und bieten ein solides Kühlgehäuse, welches auch die SSD schützt.

Wie PS5 externe Festplatte richtig formatieren?

Bevor du deine neue Festplatte nutzen kannst, muss diese richtig formatiert werden. Folge diesen Schritten, dann gelingt es auf Anhieb:

  1. Verbinde dein USB-Laufwerk (Festplatte) mit dem USB-Anschluss auf der Rückseite deiner PS5.
  2. Gehe dann zu den Einstellungen und wähle Speicher aus.
  3. Navigiere zu Erweiterter USB-Speicher und dann auf Als erweiterten USB-Speicher formatieren.

Während der Formatierung darf die Verbindung zur Festplatte nicht getrennt werden. Wenn das passiert, könnten die Daten und die Konsole beschädigt werden.

Wie externe PS5 Festplatte sicher von Konsole trennen?

Wenn du deine Festplatte von der PS5 trennen möchtest, während sie Konsole noch eingeschaltet ist, musst du die externe Festplatte vorher richtig auswerfen. Gehe dazu zu den PS5 Einstellungen > Erweiterter USB-Speicher und wähle die Option „Sicher von der PS5 entfernen„. Kurz warten und schon kannst du die Festplatte abstecken. Sollte die Festplatte bei laufendem Betrieb einfach so abgesteckt werden, kann es zu einem Datenverlust kommen.

FAQ – HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN & ANTWORTE

Was kannst du auf einer erweiterten USB-Festplatte für die PS5 speichern?

Du kannst deine Playstation 5und deine Playstation 4 Spiele darauf speichern. Somit kannst du deine Lieblings PS4 Titeln auf der Playstation 5 spielen.

Wie kann ich Spiele zwischen externer Festplatte und internen Speicher verschieben?

1. Wähle dein Spiel über deine Spielebibliothek aus.
2. Drücke die Optionstaste und wähle „Wechsle zu USB externer Festplatte aus“ bzw Move to Console Storage (PS4 Spiele) oder Copy (PS5 Spiele).
Wenn du dein PS5 Spiel spielen willst, musst du es auf deinen lokalen Konsolenspeicher kopieren. Du kannst PS5 Spiele nicht direkt über die externe USB Festplatte spielen. Das funktioniert nur mit PS4-Spielen!

Was sind die Anforderungen für externe PS5 Festplatten?

– Superspeed USB 5 Gbps oder besser
– 250 GB Minimum und 8 TB maximale Kapazität
– Du darfst keinen USB-Hub verwenden!
Zwei oder mehr USB-Erweiterungslaufwerke können nicht gleichzeitig angeschlossen werden. Du kannst mehrere USB-Laufwerke an deine Konsole anschließen, aber du kannst immer nur eines gleichzeitig verwenden.

Welche USB-Verbindungen werden von PS5 unterstützt?

– SuperSpeed USB 5 Gbps (USB 3.0/USB 3.1 Gen1/USB 3.2 Gen1)
– SuperSpeed USB 10 Gbit/s (USB 3.1 Gen2/USB 3.2 Gen2/USB 3.2 Gen1x2)
– SuperSpeed USB 20 Gbit/s (USB 3.2 Gen2x2)

Können PS3 Spiele auf der PS5 gespielt werden?

Nein, das ist leider nicht möglich. Die PS5-Konsole ist nur abwärtskompatibel bis zur PS4, d.h. die meisten PS4 Spiele lassen sich auf der PS5-Konsole spielen.

Wie PS4-Spiele auf PS5-Konsole übertragen?

Übertrage alle PS4 Spiele von der PS4-Konsole auf eine externe Festplatte für PS4. Schließe anschließend die externe Festplatte an deine PS5-Konsole an. Nach einer kurzen Initialisierung könnt ihr die Spiele auf der PS5-Konsole nutzen. Denk daran, auch die Spielstände mitzuübertragen.

Letzte Aktualisierung am 2.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar