Ranqer Performance Gaming Stuhl unter 300 Euro

am
von Mugen
ca. 7 Min.
0

Die Welt des Gaming-Stuhls ist groß und vielfältig. Der Ranqer Performance Gaming Stuhl ist einer der vielen Gaming-Stühle auf dem Markt und gehört zur oberen Preisklasse. Der Stuhl zeichnet sich durch seine hochwertigen Materialien und Funktionen aus und ist somit besonders für anspruchsvolle Gamer geeignet. Im Test und Unboxing schauen wir uns den Gaming-Stuhl näher an und prüfen, wie gut er sich im Vergleich zu einem Gaming Stuhl unter 200 Euro abschneidet und ob er mit der Oberklasse von Secret Labs Titan Evo Stuhl mithalten kann.

Ranqer Performance im Test

Der Gaming-Stuhl ist für Personen konzipiert, die längere Zeit vor dem Computerbildschirm verbringen und dabei eine bequeme und ergonomische Sitzposition benötigen. Der Stuhl ist für alle Arten von Gamern geeignet, unabhängig davon, ob sie professionell oder gelegentlich spielen. Auch für Menschen, die den Stuhl für das Arbeiten am Computer oder für andere Tätigkeiten nutzen möchten, bietet er eine hervorragende Unterstützung.

Unboxing und Aufbau

Der Ranqer Performance Zocker-Thron kommt in einer fetten, standfesten Kiste daher, die ihn sicher und geborgen auf Reisen schickt.

Rahmen aus Metall – sehr stabil!

Den Stuhl selbst haben sie in mehrere Einzelteile zerlegt und mit schicken Schutzfolien umwickelt, damit nichts zerkratzt oder abgenutzt wird.

Sehr saubere Verarbeitung der Unterseite

Keine Sorge, das passende Werkzeug für den Zusammenbau legen sie gleich mit rein.

Ausführliche und einfache Anleitung

Die Anleitung ist echt easy-peasy und verständlich. Alle Teile sind durchnummeriert, sodass du beim Basteln kein Chaos hast. Und das Beste: Du schraubst nur kurz, und nach weniger als 15 Minuten ist dein Stuhl startklar!

Design und Materialien

Komfort und Design sind zwei wichtige Faktoren bei einem Gaming Stuhl, und der Ranqer Performance Gaming Stuhl enttäuscht in keinem dieser Bereiche.

Der Stuhl bietet eine ergonomische Sitzposition und eine bequeme Polsterung, die auch bei längeren Gaming-Sessions für ein angenehmes Sitzgefühl sorgt.

Das Design des Stuhls ist modern und ansprechend, mit einer Zusammenstellung aus atmungsaktivem Kunstleder und Mesh, sodass auch bei längeren Gaming-Sessions kein Schwitzen oder Druckstellen entstehen. Die Farbkombination aus Schwarz und Rot ist ansprechend und fügt sich gut in jedes Gaming-Zimmer ein. Die Nähte sind sauber verarbeitet.

Komfort und Ergonomie

Der Sitz des Gaming Chairs ist breit und tief genug, um auch Personen mit einer größeren Statur bequem aufzunehmen. Der Hersteller gibt eine maximale Belastung bis 200 kg an. Ich würde es auf ca. 150 kg schätzen, somit eignet er sich auch als Gaming Stuhl für Übergewichtige.

Sehr bequeme und breite Sitzfläche mit atmungsaktivem Kunstleder

Die Sitzfläche ist wie gesagt gepolstert und bietet eine gute Unterstützung für die Oberschenkel. Die Rückenlehne ist ebenfalls gut gepolstert und bietet eine angenehme Stütze für den unteren Rücken. Mit meiner Körpergröße von 1,93 cm liegt der Kopf immer noch angenehm am Nackenkissen an. Somit eignet sich der Gaming Stuhl auch für große Menschen.

Das Kissen fühlt sich sehr wertig an

Auch die Unterstützung der Wirbelsäule und des Nackens ist gut gelöst. Die Rückenlehne ist stabil, lässt sich jedoch nicht anpassen, wie z.B. beim Secret Labs Titan Evo.

Die Armlehnen sind ebenfalls sehr komfortabel und ergonomisch geformt. Eigentlich hätte ich nur 3D-Armlehnen bei dieser Preisklasse erwartet, doch der Stuhl bietet 4D-Armlehnen! Die Armlehnen sind in der Höhe verstellbar und können auch seitlich geschwenkt werden, sodass sie individuell angepasst werden können.

4D Armlehnen mit weicher Auflage und stabilem Design

Die Armlehnen dieses Stuhls kann man auf verschiedene Weisen einstellen (nach oben, unten, links, rechts, vor und zurück). Sie haben einen Abstand von 74 cm zueinander und ihre Höhe lässt sich von 60 bis 78 cm verändern. Man kann auch die Sitzhöhe von 50 bis 60 cm einstellen.

Der Ranqer Performance Gaming Stuhl lässt sich gut anpassen, was bequem und gesund für den Körper ist. Man kann die Höhe und die Neigung des Sitzes so ändern, dass man gut sitzt. Die niedrigste und höchste Sitzhöhe ist zwischen 50 und 60 cm. Die Rückenlehne kann man bis zu einem sehr flachen Winkel von 170° kippen, was bedeutet, dass man sogar darauf liegen kann, ideal für kurze Erholungen. Die Sitzfläche ist mit den Seiten gemessen 56 cm und ohne sie 44 cm breit, und sie ist 58 cm tief. Der Stuhl hat ein Gewicht von 24,5 kg.

Qualität und Haltbarkeit

Schauen wir uns mal an, wie gut und stabil dein Gaming-Stuhl gemacht ist. Das ist richtig wichtig, denn du willst ja nicht nur bequem sitzen, sondern auch sicher. Besonders die Materialien und wie der Stuhl gebaut ist, spielen eine große Rolle.

Auf der linken Seite der Ranqer Performance. Rechts seht ihr einen Secret Labs

Dein Ranqer Stuhl ist aus echt guten Sachen gemacht, was man an der Top-Qualität merkt. Die Nähte sind super gemacht, da guckt kein Faden raus. Und auch das Kunstleder, das Metall und der Kunststoff sind stark und sorgen dafür, dass der Stuhl stabil und fest steht. Diese Materialien sehen zusammen auch noch richtig schick aus und machen den Stuhl zu einem coolen Teil in deinem Zimmer, wo du zockst. Klar, der Secret Labs Stuhl ist teurer und hat vielleicht noch ein paar Extras, aber dein Ranqer Stuhl ist genauso bequem.

Räder und Gestell

Die Räder haben einen feinen und gummierten Überzug. So lässt sich der Stuhl leise rollen und zerkratzt den Boden nicht. Dennoch empfehlen wir einen Bodenschutz, da auf Dauer jeder Stuhl seine Spuren hinterlässt. Das Gestell ist vollständig aus Metall und sehr robust.

Gummierte Rollen mit guter Verarbeitung

Die Verarbeitungsqualität ist in Ordnung, man sieht an einigen Stellen paar unsaubere Stellen.

Für wen eignet sich der Stuhl?

Der Gaming-Stuhl ist für eine breite Zielgruppe geeignet, einschließlich Gelegenheitsspieler, die nach einem bequemen Stuhl suchen, sowie Hardcore-Gamer, die stundenlang vor dem Computer sitzen. Durch die verstellbare Rückenlehne, 4D-Armlehnen und Sitzhöhe kann der Stuhl an die individuellen Bedürfnisse des Benutzers angepasst werden. Der Stuhl ist gut verarbeitet, stabil und bequem. Wenn man auf der Suche nach einem guten Gaming-Stuhl ist, der nicht die Bank sprengt, dann ist der Ranqer Performance Gaming Stuhl definitiv eine Empfehlung wert. Wer noch ein günstigeres Modell sucht, der soll sich einfach im Shop die verschiedenen Ranqer Modelle ansehen. Die Marke hat auch Gaming Stühle mit LED Beleuchtung.

Technische Daten

Die technischen Daten habe ich vom Hersteller übernommen.

EigenschaftenMaße
Nackenkissen(B) 26 x (H) 22 / 12 x (T) 9 cm
Rückenkissen(B) 34 x (H) 30 x (T) 8 cm
Verstellbare Rückenlehne90-170°
Breite der Rückenlehne59 cm
Länge der Rückenlehne88 cm
Verstellbare Armlehnen4D, 8 cm
Armlehne zu Armlehne74 cm
Höhenverstellbare Armlehnen60 – 78 cm
Min. Sitzhöhe50 cm
Max. Sitzhöhe60 cm
Sitzflächenbreite mit Seite56 cm
Sitzflächenbreite ohne Seite44 cm
Tiefe der Sitzfläche58 cm
Wheelbase Durchmesser73 cm
Wheelbase MaterialMetall
Belastbarkeit200 kg
Gewicht des Stuhls24,5 kg
Maße des Stuhls(B) 74 x (H) 134-142 x (T) 78 cm

Was kann verbessert werden?

Eine anpassbare Lendenwirbelstütze wie beim Secret Lab Stuhl würde den Stuhl stark bereichern. Bei der Verarbeitungsqualität sind einige Punkte zu verbessern, wie z.B. das Gestell und der Kunstlederüberzug.

Fazit und Bewertung

Alles in allem hinterlässt der Ranqer Performance Gaming Stuhl einen sehr guten Gesamteindruck. Man bekommt ein perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis für unter 300 Euro.

Der Stuhl ist gut verarbeitet, stabil und bequem. Wenn man auf der Suche nach einem guten Gaming-Stuhl ist, der nicht die Bank sprengt, dann ist der Ranqer Performance Gaming Stuhl definitiv eine Empfehlung wert.

Abstriche gibt es bei der Verarbeitungsqualität, die jedoch die Stabilität des Stuhls nicht schlechter macht.

Verarbeitung:

Sitzkomfort:

Preis:

Verstellbarkeit:

Gesamtwertung:

Pro
4D-Armlehnen
Leise gummierte Rollen
Große Sitzfläche
Langlebige und robuste Konstruktion
Preis-Leistung
Contra
Plastikhebel unter dem Sitz
Zum Teil die Verarbeitungsqualität

FAQ zum Ranger Stuhl

Welche Farben sind für den Ranqer Performance Gaming Stuhl erhältlich?

Aktuell ist er in den Farben rot und schwarz verfügbar. Eventuell werden bald weitere Farben verfügbar sein.

Ist der Ranqer Performance Gaming Stuhl einfach zu montieren?

Im Lieferumfang enthalten ist das nötige Werkzeug, um den Stuhl schnell und einfach zu montieren.

Wie stabil und langlebig ist der Ranqer Performance Gaming Stuhl?

Der Stuhl hat ein robustes Metallgestell und bietet eine gute Verarbeitung. Aus meiner Sicht ist er für den Preis sehr stabil.

Kann man den Ranqer Performance Gaming Stuhl auch als Bürostuhl verwenden?

Ja. Der Stuhl ist sehr komfortabel, auch wenn man länger sitzen muss. Die breite Sitzfläche ist gut gepolstert.

Zuletzt aktualisiert am Mai 17, 2024 um 10:21 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Schreibe einen Kommentar