Beste Webcam für Twitch

am
von Mugen
ca. 9 Min.
0

Die beste Webcam für Twitch Streaming zu finden, kann den Unterschied zwischen einer guten und einer großartigen Übertragung ausmachen. Nach sorgfältiger Analyse von über 15 führenden Modellen präsentieren wir Ihnen die Top 5 Webcams, die für ihre herausragende Bildqualität, Zuverlässigkeit und Nutzerfreundlichkeit aus der Masse herausstechen – perfekt geeignet für Streamer, die ihre Präsenz auf der Plattform optimieren möchten.

Beste 5 Webcams für Twitch & Streaming

Twitch belohnt Streamer mit einer guten Darstellungsqualität. Unter 720p brauchst du gar nicht erst darüber nachdenken eine Webcam zu verwenden.

LOGITECH C920 HD PRO mit Mikrofon

Die Webcam bietet dir mit 1080p-Auflösung bei Skype-Anrufen und 720p für andere Dienste eine exzellente Videoqualität, die dafür sorgt, dass du und dein Content stets scharf und detailreich zu sehen bist. Dank der Premium-Glaslinse und der Carl Zeiss Optik genießt du eine klare und konstante Bildschärfe, dank des 20-stufigen Autofokus auch bei dynamischen Szenen. Außerdem ermöglicht der 78-Grad-Blickwinkel problemlos, dass bis zu zwei Personen gleichzeitig im Bild sind – optimal für Gruppengespräche oder Interviews.

Streamer werden die Fähigkeit der C920, 1080p-Videos mit H.264-Komprimierung direkt in der Kamera zu verarbeiten, besonders zu schätzen wissen. Dadurch werden deine Videos flüssig und professionell aussehen, ohne dass du dafür eine hohe CPU-Belastung in Kauf nehmen musst. Diese Eigenschaft sorgt gerade auf Streaming-Plattformen wie Twitch und YouTube für eine gesteigerte Videoqualität, die einem breiten Publikum gefällt.

Die Installation der Webcam ist eine Leichtigkeit: Schließe sie einfach an einem Windows 8.1 oder 10 PC an und die benötigte Logitech-Kamera-App installiert sich automatisch. Bei Verwendung eines Windows 7 oder Vista Systems musst du die Software allerdings manuell herunterladen und installieren. Die App ermöglicht es dir, die Kamera zu zoomen und zu schwenken, Video und Fotos aufzunehmen – und das mit bis zu 15 MP. Außerdem kannst du zwischen mehreren Webcams umschalten und die Kameraeinstellungen anpassen.

Im Vergleich zum eingebauten Kamerabild eines Standard-Laptops zeigt sich das Bild der C920 in puncto Schärfe, Detailreichtum und Farben deutlich überlegen. Selbiges gilt für den Ton, der kristallklar und ohne störendes Hintergrundrauschen übermittelt wird.

Der benutzerfreundliche und stabile Clip der Webcam macht die Befestigung an verschiedenen Monitoren zum Kinderspiel, und dank des eingebauten Stativgewindes hast du die Möglichkeit, die Kamera auf ein Stativ zu schrauben, um den perfekten Winkel für deine Aufnahmen oder Streams einzustellen.

Obwohl die Audioqualität für temporäre Einsätze völlig ausreichend ist, ist es sinnvoll, ein externes Mikrofon zu erwerben, insbesondere wenn regelmäßig Gespräche mit größerem Umfang geführt werden.

Für ambitionierte Content Creator, die über eine dedizierte Streaming-Kamera oder eine weitere Steigerung der Bildrate nachdenken, kann die C920 als solider Ausgangspunkt oder zweite Kamera dienen. Doch gerade wenn du neu im Bereich Streaming bist oder eine zuverlässige Webcam für konstant hohe Qualität suchst, wirst du mit der Logitech C920 HD PRO bestens bedient.

Pro
Autofokus reagiert flott
Universalhalterung
Solide Mikros eingebaut
Saubere 1080p Aufnahme
Contra
Keine 60 fps bei 1080p möglich

LOGITECH C922 PRO

Die Logitech C922 Pro Stream ist eine Webcam, die speziell für Streamer entworfen wurde, doch sie macht auch im Home-Office und im Bereich des Homeschoolings eine ausgezeichnete Figur. Du fragst dich, ob dieses Modell deinen Bedürfnissen entspricht?

Die Webcam erstrahlt in einem länglichen Gehäuse und folgt damit dem klassischen Design von Logitech-Webcams wie der C930e und der HD Pro C920. Besonders praktisch zeigt sich die robuste Scharnierhalterung, die dir eine feste Installation am Rand deines Monitors oder Laptops erlaubt. Sie lässt sich zudem flexibel justieren. Ein besonderes Highlight ist das mitgelieferte Stativ, durch das du die C922 Pro Stream ganz unkompliziert aufstellen kannst.

Die Installation gestaltet sich denkbar einfach. Bei modernen Betriebssystemen wie Windows 7 oder neuer ist kein separater Treiber notwendig. Stattdessen verbindet man die Kamera mittels USB mit dem PC und kann direkt loslegen.

Mit der kostenlosen Software „Logitech Capture“ kannst du das volle Potenzial der C922 Pro Stream entfalten. Das Tool bietet dir zahlreiche Optionen, um dein Bild zu verbessern. Vor allem die Green-Screen-Funktion dürfte dir gefallen, wenn du vorhast, dein Bild vor einem dynamischen Hintergrund einzublenden – perfekt für Content-Creator, die Wert auf ein professionelles Auftreten legen.

Die Bildqualität überzeugt auf ganzer Linie. Die Webcam liefert ein scharfes und helles Bild, und auch wenn gelegentlich ein leichtes Rauschen auf Oberflächen zu sehen ist, beeinträchtigt dies nicht das Gesamtbild. Die Farbwiedergabe ist natürlich und authentisch. Der automatische Fokus kümmert sich schnell und zuverlässig um die Schärfeeinstellung, selbst dann, wenn du dich bewegen solltest.

Mit 30 Bildern pro Sekunde bei einer Full-HD-Auflösung von 1920×1080 Pixeln bist du gut gerüstet für flüssige Video-Calls. Minderst du die Auflösung auf 1280×720 Pixel, schafft die Webcam sogar bis zu 60 FPS, was insbesondere für Gamer von Interesse ist, die ihr Spielgeschehen ebenfalls mit dieser Bildrate streamen möchten.

Das eingebaute Mikrofon liefert akzeptable Ergebnisse für Standard-Videotelefonate. Jedoch solltest du berücksichtigen, dass die Audioqualität tendenziell etwas dünn und flach wirkt, was für hochwertigere Streams suboptimal ist. Hier empfiehlt sich die Anschaffung eines separaten USB-Mikrofons.

Die Logitech C922 Pro Stream ist eine rundum empfehlenswerte Webcam sowohl für Streaming-Enthusiasten als auch für den Einsatz im Home-Office. Sie vereint einfache Bedienung mit einer starken Performance und flexiblen Einsatzmöglichkeiten. Solange du bereit bist, bei Bedarf in ein externes Mikrofon zu investieren, wirst du mit dieser Webcam sicherlich glücklich werden!

Pro
Praktisches, mitgeliefertes Stativ
1080p bei 30 FPS
720p bei 60 FPS
Greenscreen-Funktion
Contra
Mikrofonqualität mittelmäßig

EMEET C980 PRO mit Lautsprechern

Die EMEET 1080P Webcam ist eine fortschrittliche Webcam mit praktischen Funktionen. Es ist eine Webcam mit vier eingebauten Mikrofone und zwei Lautsprecher. Die Mikrofone sind omnidirektional und umfassen Rauschunterdrückungsfunktion und Echokompensation. Ist das nicht genial? Sie garantieren erstklassige Klangeffekte, damit du beim Skypen oder bei Konferenzen mühelos kommunizieren kannst.

Obwohl du dich in einer dunklen Umgebung befindest, passt diese kluge kleine Webcam automatisch den Weißabgleich an und korrigiert das schwache Licht. Dennoch solltest du die Cam bei dunklen Räumen nicht verwenden, da die Beleuchtung nicht ausreicht und der Fokus nicht hinterherkommt.

Die EMEET Webcam ist kompatibel mit vielen Video-Softwares und Betriebssystemen, darunter Skype, Zoom, Facetime, und mehr. Einfach an den USB-Anschluss anschließen und los geht’s! Es gibt sogar eine Abdeckung zur Verbesserung der Sicherheit und zum Schutz deiner Privatsphäre.

Die Cam hat auch verstellbare Montageclips, damit du den Videowinkel nach Belieben anpassen kannst. Nicht zu vergessen, die Webcam ist leicht und hat ein ansprechendes Design.

Pro
1080p Videoqualität
einfache Installation
720p bei 60 FPS
Sichtschutz-Blende
Contra
Lautsprecher zu leise

Logitech C270 budget-Webcam

Die Logitech C270 HD Webcam präsentiert sich als kostengünstige Lösung für alle, die eine solide und problemlose Videoerfahrung suchen.

Diese Webcam ist kompakt und flach, was sie zu einem perfekten Begleiter für unterwegs macht – sie passt mühelos in jede Notebooktasche. Die schlichte Gestaltung integriert sich unauffällig in jede Umgebung, sei es zu Hause oder im Büro.

Mit einer Auflösung von 720p liefert die Logitech C270 HD klare und deutliche Bilder für all deine Videokonferenzen und privaten Gespräche. Ihre HD-Auflösung stellt sicher, dass du deutlich und erkennbar bist, auch wenn sie nicht an Full HD-Konkurrenten heranreicht. Dennoch kann sie in der 30-Euro-Preisklasse mit einer überzeugenden Bildleistung glänzen. Ein eng definiertes Sichtfeld von 60 Grad sorgt dafür, dass dein Gegenüber sich auf dich konzentrieren kann, ohne von Hintergrundbewegungen abgelenkt zu werden.

Die Webcam hat nur ein integriertes Mikrofon für Mono-Sound, was für die meisten Anwendungsfälle bei Videotelefonaten völlig ausreichend ist.

Einer der größten Vorteile dieser Kamera ist die Logitech Software. Sie ermöglicht es dir, zahlreiche Einstellungen vorzunehmen, um die Bildqualität nach deinen Vorlieben anzupassen. Farbsättigung, Belichtung und Kontrast können direkt gesteuert werden, und du hast sogar die Möglichkeit, die Flimmerunterdrückung zu konfigurieren, um störende Effekte bei der Stromversorgung zu vermeiden.

Ob für berufliche Online-Meetings aus dem Home-Office, Videochats mit Freunden oder die Online-Bewerbungsphase – diese Webcam ist ein zuverlässiger Partner. Streamer oder YouTuber, die nicht auf Vollbild-Aufnahmen angewiesen sind, können ebenfalls von der Qualtität der C270 HD profitieren und sie als Face-Cam nutzen.

Die Logitech C270 HD verzichtet auf Extras wie Stereo-Sound und Autofokus, punktet aber mit einer guten Abstimmung der verfügbaren Komponenten.

Pro
Günstiger Preis
HD-Auflösung
Kompaktes Design
Contra
Kein Full HD
Kein Autofokus
Mono-Mikrofon

Logitech StreamCam – 60 FPS

Die Logitech StreamCam präsentiert sich als perfektes Werkzeug für Streamer und Content Creator, die auf der Suche nach einer qualitativ hochwertigen Webcam sind.

Die StreamCam sticht mit ihrem kubischen und modernen Design sofort ins Auge. Sie unterscheidet sich damit deutlich von herkömmlichen Webcams und verleiht jedem Setup einen stylischen Touch. Besonders praktisch ist die Möglichkeit, die Kamera sowohl horizontal als auch vertikal zu montieren, was dir kreativen Spielraum gibt. Zwei unterschiedliche Halterungsoptionen ermöglichen es dir außerdem, die Kamera flexibel zu platzieren. Das feste Kabel mit USB-C-Anschluss sorgt für eine zuverlässige Übertragung, allerdings solltest du darauf achten, dass du einen passenden USB-C-Port an deinem Gerät zur Verfügung hast.

Du bekommst bei der StreamCam eine Full-HD-Auflösung mit knackigen 1080p und die Möglichkeit, mit flüssigen 60 Bildern pro Sekunde zu streamen. Das bietet eine deutlich überlegene Performance im Vergleich zu günstigeren Modellen mit nur 30 FPS. Besonders bei Plattformen wie Twitch oder YouTube Live kannst du dadurch dein Publikum mit hochwertigen und ruckelfreien Inhalten begeistern. Auch die Farbbalance und der Autofokus überzeugen, allerdings solltest du für eine optimale Belichtung sorgen, um Flackern zu vermeiden.

Mit der benutzerfreundlichen Logitech Capture Software kannst du einfache Anpassungen vornehmen oder die Webcam zusammen mit anderen Broadcasting-Programmen wie OBS oder Xsplit nutzen, um noch mehr aus deinen Streams herauszuholen.

Mit einem Preis von etwa 159 Euro ist die StreamCam sicherlich nicht die günstigste auf dem Markt, aber du zahlst für Qualität und spezialisierte Streaming-Features. Damit richtet sich die Webcam klar an ernsthafte Streamer oder Content Creator, die bereit sind, für professionelle Ausrüstung zu investieren.

Wenn du als Streamer oder Content Creator tätig bist und Wert auf flüssige, hochauflösende Bilder legst, bietet dir die StreamCam eine überzeugende Qualität und ein ansprechendes Design. Solltest du allerdings breitere Raumwinkel für deine Aufnahmen benötigen oder nicht über einen USB-C-Port verfügen, könnten andere Webcams besser zu deinen Bedürfnissen passen. Für gelegentliche Videoanrufe gibt es sicherlich günstigere Alternativen, die ausreichend sind.

Pro
1080p mit 60FPS
Vertikal/Horiz. montierbar
Modernes Design
Einfache Software
Contra
Begrenztes Sichtfeld

TIPPS ZUM STREAMEN MIT EINER WEBCAM

Für League of Legends / World of Warcraft / Fortnite, PubG & Scum kannst du ruhig auf 1080p und 30 Frames setzen. Auch wenn 60 Frames besser klingen, so ist das Bild mit 720 dennoch unscharf. Ist deine Zielgruppe jedoch die mobile Smartphone-Generation, so wirst du diese mit 60 Frames umso glücklicher machen.

Doch bedenke auch, dass eine höhere Auflösung deiner Spielaufnahme & die Aufnahme deiner Webcam auch eine bessere Internetverbindung bei deinen Viewern benötigt. Ich habe meinen Streamern immer empfohlen einen mittleren Weg zu gehen, um beide Seiten gleich gut abdecken zu können (Darstellungsqualität & Art des Betrachtungsmediums).

Licht, lieber Twitch-Broadcaster, ist ein wahrer Magier deines Bildes. Eine gute Webcam sollte in der Lage sein, unter verschiedenen Lichtverhältnissen gut zu funktionieren, damit du in jedem Raum und zu jeder Tageszeit strahlen kannst. Viele Webcams verfügen über integrierte Lichtkorrektur, die automatisch Anpassungen vornimmt, um das beste Bild zu erzeugen. Erwäge die Anschaffung einer zusätzlichen Beleuchtungsausrüstung, wenn du in einem Gaming Zimmer mit schlechter Beleuchtung streamst. Auch wenn das technische Zauberwort hier „Low-Light Performance“ lautet, vergiss nicht, dein persönliches Lächeln zu beleuchten, denn das ist es, was deine Zuschauer am meisten schätzen werden.

Einige Webcams haben einen festen Fokus, andere bieten einen Autofokus. Wenn du eher statisch vor deiner Kamera sitzt, könnte ein fester Fokus ausreichend sein. Bewegst du dich jedoch häufig, ist ein Autofokus die bessere Wahl, damit du immer scharf im Bild bist. Achte auch auf den Blickwinkel der Kamera: Ein breiter Blickwinkel kann mehr von deinem Raum zeigen, während ein enger Blickwinkel dich stärker in den Vordergrund rückt. Nicht zu vergessen ist der Zauber des „Depth of Field“ – der Bereich, in dem Objekte scharf erscheinen. Wähle eine Kamera mit einem guten Tiefenschärfebereich, um die Szenen lebendig und fesselnd zu gestalten.

Nutze bitte kein W-LAN, die wireless Verbindung ist einfach zu unsicher. Besonders ärgerlich wird es, wenn du einen erfolgreichen Stream hast und der ganze Stream plötzlich abbricht. Frustrierte Zuschauer kommen vielleicht ein zweites Mal, jedoch selten ein drittes Mal!

Besorge dir ein vernünftiges Mikrophone für Lets Plays und Twitch-Streams. Die Viewer möchten auch eine vernünftige Sprachausgabe, damit sie dich klar und deutlich hören und verstehen können. Sorge für Qualität und bleibt dran, die Mühe wird ihre Früchte tragen.

Falls du eine einfachere Bedienung während des Streams möchtest, so empfehle ich dir das Elgato Stream Deck, hier findest du meinen Elgato Stream Deck Test.

Ich hoffe, ich konnte dir genügend Informationen bei deiner Suche nach einer guten Webcam für Twitch liefern. Meine Infos habe ich aus eigener Erfahrung, da ich vor einigen Jahren aktiv Streamern bei der Einrichtung ihrer Streaming-PCs & des Twitch-Channels behilflich war. Alle 3 Streamer verwendeten in den Tests die C920 & C922 Webcam für Twitch.

Denke daran, du bist der Kapitän deines eigenen Streaming-Schiffs, und eine gute Webcam ist dein zuverlässiger Steuermann. Mit den richtigen Werkzeugen wirst du erfolgreich in die Gewässer von Twitch segeln.

Zuletzt aktualisiert am Februar 20, 2024 um 12:03 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Schreibe einen Kommentar