Beste Drucker mit nachfüllbaren Tanks

am
von Mugen
ca. 7 Min.
0

Ein Drucker mit nachfüllbaren Tanks ist praktisch, leistungsstark und weist geringe Kosten auf. Denn mit großen Tanks ausgestattete Drucker senken die Verbrauchskosten enorm. Außerdem müssen die großen Tanks seltener befüllt werden als bei Druckern mit kleinen Tintenpatronen.

4 Drucker mit nachfüllbaren Tanks

Die Handhabung ist ganz einfach und solche Drucker können leicht gewartet werden. Immer mehr Tintentank Drucker kommen auf den Markt. Diese Geräte sind im Vergleich nicht wesentlich teurer als Tintenstrahldrucker mit herkömmlichen Tintenpatronen. 

Durch die geringeren Verbrauchskosten sind Tintenstrahldrucker mit großem Tintentank daher wirtschaftlicher. In diesem Zubehör-Ratgeber zeigen wir dir die besten Drucker mit nachfüllbaren Tanks und zeigen dir, worauf du achten solltest. Auf dem Markt gibt es bereits erstklassige Geräte mit der neuen Tintentank-Technologie. Diese Geräte weisen geringere Verbrauchskosten auf und können ältere Tintenstrahldrucker mit Patronen ersetzen. 

HP Smart Tank 7605 Multifunktionsdrucker

Du suchst einen Tintentankdrucker mit niedrigen Druckkosten und guter Qualität? Der HP Smart Tank 7605 bietet dir dies mit einem automatischen Vorlageneinzug (ADF) und integriertem Fax. Erzielt wurden im Test sehr geringe Kosten pro Seite: 0,11 Cent für Text-, 0,26 Cent für Grafik- und 1,01 Cent für Fotodruck. Die Druckqualität im Detail:

  • Fotodruck-Qualität: Hoch (Farbtreue 60,6%, Detailgenauigkeit gering)
  • Grafikdruck-Qualität: Etwas geringe Farbtreue (49,7%), sehr hohe Detailgenauigkeit
  • Textdruck- und Fotodruck Sichttest: Text gut lesbar, brillanter Fotodruck mit leichten Unregelmäßigkeiten
  • Scanner: Sicheres Scannen in hoher Qualität mit erreichter Auflösung von 609 ppi

Die Maße des HP Smart Tank 7605 betragen 42,6 x 36,5 x 19,7 cm, was für die meisten Büros passend ist. Zudem druckt und scannt der Drucker schnell, außer beim Kopieren, wo mehr Zeit benötigt wird (Textseite 1:55 Min., Fotoseite 2:41 Min.). Dies könnte ein Punkt für dich sein, den es zu berücksichtigen gilt.

Die Bedienung des Druckers ohne Display ist etwas umständlicher, aber über USB und WLAN findest du hier zeitgemäße Anschlussmöglichkeiten.

Zusammenfassend bietet der HP Smart Tank 7605 für oft druckende Nutzer eine sehr kosteneffiziente Lösung. Der Drucker zeichnet sich durch hohe Druckqualität und schnelle Ergebnisse aus, wobei bei der Kopiergeschwindigkeit Abstriche zu machen sind.

Erwähnenswert ist auch die integrierte Smart-Plattform, die dir Zugang zu diversen Streaming-Apps gibt, praktisch so, als hättest du einen kleinen Fernseher. Wenn du nach einem randlosen Monitor suchst, der diese Eigenschaften mitbringt, ist der Samsung Smart Monitor M8 genau das Richtige für dich sein.

Pro
Niedrige Druckkosten
Große Tintenfüllmenge
hohe Druckqualität
schnelle Druckgeschwindigkeit
Geringer Energieverbrauch
Umfangreiche Ausstattung
Großer Papiervorrat
WLAN-fähig
ADF und Fax integriert
Leiser Scan-Betrieb
Contra
Hoher Anschaffungspreis
Kleines Display
Langsames Kopieren
Einrichtung komplexer
unhandliches Bedienfeld

Epson EcoTank ET-2820 A4-Multifunktions

Der Epson Ecotank ET-2820 überzeugt durch besonders niedrige Druckkosten. Seine großzügigen Tintentanks erlauben es dir, eine Vielzahl an Seiten zu drucken, ohne ständig neue Tinte kaufen zu müssen. Mehr als 18.000 Textseiten sind mit einer Füllung möglich.

Das Nachfüllen der Tinte gestaltet sich einfach und sicher, da Verwechslungen der Farben durch die Bauweise der Einstellstutzen verhindert werden. Der Stromverbrauch ist äußerst gering, im Standby-Modus benötigt der Drucker gerade mal 0,8 Watt.

Bei den Druckkosten liegt der Ecotank ET-2820 weit vorne: Textseiten kosten dich kaum etwas, nämlich nur 0,04 Cent pro Seite. Farbdrucke und Fotos sind ebenso extrem kostengünstig. Auf der Qualitätsseite lässt der Drucker kaum Wünsche offen: Die Ausdrucke kommen mit hoher Detailgenauigkeit und die Farbdarstellung beim Scannen ist präzise.

Auch die Druckgeschwindigkeit des Druckens ist bei Text- und Farbgrafikdruck sehr hoch: Textseiten liegen nach nur 12 Sekunden vor, und Grafikseiten dauern nur minimal länger. Allerdings musst du bei Fotoausdrucken etwas mehr Geduld haben.

Das Bedienfeld ist zwar klein, aber farbig und erleichtert dir die Benutzung des Geräts erheblich. Der Drucker bietet dir die üblichen Anschlussmöglichkeiten wie USB und WLAN, was dir Flexibilität bei der Platzierung des Druckers gewährleistet.

Pro
Günstige Seitenpreise
Hohe Qualitätsdrucke
hohe Druckqualität
Einfaches Nachfüllen
Contra
Papierfach ungeschützt
Kleines Ausgabefach

Epson EcoTank ET-4800 A4-Multifunktions

Mit einem kompakten Design passt er ideal in kleinere Arbeitsbereiche und dank der Ethernet-Schnittstelle kannst du ihn mühelos in dein Heimnetz einbinden.

Der Drucker bietet eine integrierte Fax-Funktion, die für manche Homeoffice-Aufgaben immer noch unentbehrlich ist. Du genießt die Kostenersparnis durch die Tintentank-Technologie, die die Seitenpreise auf weniger als einen Cent senkt – das schlägt jeden Patronendrucker. Beim Kauf erhältst du ein Tintenflaschenset mit einer von Epson zugesicherten hohen Reichweite: 3600 A4-Seiten in Schwarz und 6500 Seiten in Farbe.

Die Installation und das Befüllen der Tintentanks gestalten sich dank des durchdachten Designs unkompliziert. Epson liefert sogar eine App mit, mit der du den Drucker von deinem Mobilgerät aus steuern kannst. Die Scanqualität ist für Büroarbeiten mehr als ausreichend, und die Druckqualität ist, trotz des Gebrauchs von farbstoffbasierten Tinten für alle vier Farben, ausgeglichen und in einem warmen Farbton gehalten.

Allerdings solltest du dich darauf einstellen, dass der Druckvorgang keine Geschwindigkeitsrekorde bricht. Die Verarbeitungsgeschwindigkeit des ET-4800 ist für das Büroleben eher gemächlich. Die manuelle Duplex-Funktion könnte für einige Nutzer ebenfalls ein Minuspunkt sein, genauso wie das Fehlen eines echten Ausschalters – das Gerät zieht weiterhin eine geringe Menge Strom, selbst wenn es ausgeschaltet ist.

Pro
Kompaktes Design
Günstige Seitenpreise
Ethernet-Schnittstelle
Einfache Installation
Fax-Funktion vorhanden
Contra
Kein Schnelldruck
Manueller Duplex

Canon PIXMA G3570 MegaTank 3in1

Der Pixma G3570 besitzt ein kleines, an der Vorderseite angebrachtes Monochrom-Display, welches die Bedienung klar erleichtert. Obwohl das Display nicht touchfähig ist und nicht geklappt werden kann, bietet es eine gute Übersicht über die Druckvorgänge. Der Drucker unterstützt Dualband-WLAN und ermöglicht so eine einfache Integration in unterschiedliche Netzwerkumgebungen.

In Sachen Druckqualität bietet der G3570 gestochen scharfen Text und kräftige Farben. Allerdings ist die Druckgeschwindigkeit nicht die höchste. In unserem Test druckte der G3570 10 Textseiten in 58 Sekunden und benötigte für ein A4-Foto auf Fotopapier dreieinhalb Minuten.

Die Einrichtung verläuft einfach und direkt am Drucker, ohne dass du Druck auf die Tintenflaschen ausüben musst – dank des Schlüssel-Schloss-Prinzips. Die Tinten sind versiegelt, um Tropfen zu verhindern, und beginnen automatisch mit dem Einfüllen, wenn sie auf die Tanks aufgesetzt werden.

Die Kosten pro Seite sind extrem niedrig. Eine monochrome Seite kostet etwa 0,25 Cent, eine Farbseite lediglich 0,40 Cent. Im Lieferumfang ist jedoch im Gegensatz zum Vorgänger keine zusätzliche Schwarztintenflasche enthalten. 

Pro
Sehr niedrige Seitenpreise
Austauschbare Druckköpfe
Dualband-WLAN integriert
Günstige Folgekosten
Contra
Hoher Hardware-Preis
Kein autom. Duplex-Druck

NEUE TINTENTANK TINTENSTRAHLTECHNOLOGIE

Die neuen Modelle bieten einen Tintentank, der komfortabel wieder befüllt werden kann. Durch größere Tintentanks müssen die Drucker nicht so oft mit Tinte aufgefüllt werden. Die Kosten für Tinte machen einen großen Teil der Kosten nach dem Kauf des Gerätes aus und sind für befüllbare Drucker relativ gering.

Damit lohnt sich ein Kauf eines solchen Gerätes. Der Ausdruck von solchen Druckern ist praktisch vergleichbar zu dem von Tintenpatronen-Tintenstrahldruckern und man sieht keinerlei Unterschied in der Qualität der Drucker. Die qualitativ hochwertigen Geräte bieten erstklassige Druckergebnisse. 

Die Handhabung der Drucker ist denkbar einfach. Bequem können leere Tintentanks schnell wieder befüllt werden. Dabei hat man die Tintentanks jederzeit im Blick und der Anwender kann jederzeit überprüfen, wie viel Tinte sich im Tank noch befindet. Durch die größeren Tanks wird weniger Verpackungsmaterial benötigt und damit sind solche Tanks umweltfreundlicher.

VOR- UND NACHTEILE VON TINTENSTRAHLDRUCKERN MIT EINEM TANK

Tintenstrahldrucker mit Tintentank besitzen eigentlich nur Vorteile. Durch die großen Tintentanks ist es selten notwendig Tinte nachzufüllen. Die Reichweite reicht bis zu über 10.000 Seiten, die mit einer Tinten-Füllung gedruckt werden kann. Die Handhabung ist denkbar einfach. Es müssen lediglich die drei Farben Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz entsprechend dem Bedarf nachgefüllt werden.

Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Druckkosten sind deutlich günstiger als bei Druckern mit Tintenpatronen. Der Füllstand der Tintentanks ist von außen sichtbar, sodass der Nutzer jederzeit genau weiß, wann eine Wiederbefüllung von einem Tank notwendig ist. Die Tintentanks sind so konzipiert, dass nur die passende Farbe zum passenden Tank nachgefüllt werden kann. Durch die komfortable Handhabung gelingt eine saubere Nachfüllung. 

Ein großer Vorteil sind die wesentlich geringeren Kosten für die Nachfüll-Flaschen. Tintenstrahldrucker mit Nachfülltanks können wirklich schnell drucken. Randlosdruck ist möglich. Viele solche Tintenstrahldrucker haben eine WiFi-Schnittstelle für drahtlosen Druck. Sehr praktisch, wenn du auch deinen Gaming-Laptop per WiFi anschließen möchtest. Brillanter Farbdruck ist auch mit Nachfüllfarben möglich. Ein großer Vorteil sind die großen Tanks für günstige Tinte. Der Seitenpreis ist wesentlich geringer als bei Tintenstrahldruckern mit Tintenpatronen.

Worauf beim Kauf achten?

Bevor ein Tintenstrahldrucker mit Nachfülltintentanks gekauft wird, sollten einige Dinge geklärt werden. Die teilweise höheren Anschaffungskosten machen die günstigeren Nachfüllflaschen bald wett. Geklärt werden sollte, ob mehr schwarz-weiß Dokumente gedruckt werden sollen oder mehr Bilder oder bunte Drucke mit dem Gerät erstellt werden sollen.

Bei den Geräten gibt es einen großen Unterschied in der Tintentankkapazität. Je größer die Tanks sind, desto seltener muss nachgefüllt werden. Wichtig ist, dass die Wiederbefüllung sauber und schnell geht. Die Geräte auf dem Markt bieten eine einfache Handhabung.

Neben einem günstigen Ausdruck sollten auch die weiteren Ausstattungsmerkmale den Wünschen entsprechen. Meist wollen die Anwender gerne WiFi-Geräte, um ohne Kabel das Gerät aufzustellen. Randloser Druck ist ebenfalls gerne gesehen. Außerdem gibt es Drucker mit Duplex Druck. 

Je nach Anforderungen sollten alle gewünschten Funktionen durchgegangen werden und die infrage kommenden Drucker ausgesucht werden. Sicher spielt auch die maximal mögliche Auflösung eine Rolle. Tintentank-Drucker sollten tropfsicher sein und die Ausdrucke sollten nicht verwischen. Ein großer Vorteil ist die Handhabung von Tintentank-Tintenstrahldruckern aus ökologischer Sicht.

Empfehlenswerte Marken

Drucker von Epson und Canon sind die erfahrensten Hersteller von Tintentank-Tintenstrahldruckern. Bei den hochauflösenden Druckern können Bilder in gestochen scharfer und brillanter Form ausgedruckt werden. Sowohl Epson als auch Canon konstruieren Tintentank-Drucker mit enormer Kapazität der Tintentanks.  

Damit sind die Druckkosten wesentlich geringer. Außerdem muss der Tintentank nicht besonders häufig aufgefüllt werden. Wichtig ist eine leichte Handhabung von Nachfüllflaschen und Tintentanks bei wieder auffüllen. Epson Drucker bieten jeden Komfort von Tintenstrahldruckern und sind relativ preiswert. Durch die geringen Tintenkosten sind diese Geräte insgesamt dauerhaft preisgünstiger.

Auch Canon bietet Tintentank-Drucker, die geringe Druckkosten haben. Die erstklassige Qualität der Drucke von Epson und Canon Druckern überzeugt. Die komfortable Handhabung dieser Drucker gefällt allen Anwendern und ist wirklich empfehlenswert. Bei Stiftung Warentest schnitten Epson Drucker im Test sehr gut ab.

Zuletzt aktualisiert am Februar 20, 2024 um 12:03 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Schreibe einen Kommentar