Unsere Wohnungen werden immer moderner. Von sprachgesteuerten Helfern, die Musik abspielen, Bestellungen aufnehmen und sogar die Tür auf- und abschließen kommen wir der High-Tech Zukunft immer näher. Das LED Cololight Modul System reiht sich wunderbar in diese futuristischen Geräte ein.

Vielleicht hast du schon einmal solche LED Lichter, die sich je nach Belieben anordnen und mit einer App steuern lassen, schon einmal bei deinem Lieblingsyoutuber gesehen oder bei dem Streamer deiner Wahl bestaunt.

Wir haben für dich das Cololight LED Modul System von Lifesmart getestet, das um einiges günstiger daherkommt, als die Nanoleaf-Konkurrenz. Was Cololight verspricht und hält verraten wir dir jetzt in diesem Technik Test.

cololight pro starterset

Unsere Wohnungen werden immer moderner. Von sprachgesteuerten Helfern, die Musik abspielen, Bestellungen aufnehmen und sogar die Tür auf- und abschließen kommen wir der High-Tech Zukunft immer näher. Das LED Cololight Modul System reiht sich wunderbar in diese futuristischen Geräte ein.

Vielleicht hast du schon einmal solche LED Lichter, die sich je nach Belieben anordnen und mit einer App steuern lassen, schon einmal bei deinem Lieblingsyoutuber gesehen oder bei dem Streamer deiner Wahl bestaunt.

Wir haben für dich das Cololight LED Modul System von Lifesmart getestet, das um einiges günstiger daherkommt, als die Konkurrenz. Was Cololight verspricht und hält verraten wir dir jetzt.

Verarbeitung

Hier darfst du für den günstigen Preis nicht die hochwertigsten Materialien erwarten. Allerdings sieht man den Lifesmart Cololight Modulen nicht an, dass sie 100% aus Plastik bestehen.

Das Material erinnert etwas an die Rauchmelder, die viele auch in der Wohnung haben. Solange man nicht zu grob mit den Modulen umgeht, geht hier auch nichts kaputt.

Verbindung

Einfacher geht es kaum. Die Lifesmart Cololight Module werden alle über ein Verbindungsstück miteinander verbunden. Es steht dir dabei frei, wie du die Module zusammensteckst.

So kannst du dir deine Deko-Lampe ganz originell zusammen stellen. Ein Modul wird per USB-Anschluss an den Basisconnector angeschlossen. Die anderen Module werden an dieses erste Modul gesteckt, usw.

Die Module lassen sich über viele Verbindungen hinweg miteinander verbinden. Bei meinem Test hatte ich insgesamt 8 Einzelmodule + die Basis. 

Mobile App

Über die eigene Cololight-App kannst du nach erfolgreicher Registrierung deine LED Lichter per WLAN kontrollieren. Per einfacher Wischfunktion kannst du zwischen mehreren Designs wählen.

Auch eine Lichtanimation ist möglich. Du kannst sogar dein Iphone/Android Mikrofon aktivieren und die Lichter werden sich passend zu den Beats bewegen.

Die Farben kannst du ebenfalls ganz einfach mit dem Finger auf deinem Handy einstellen.Die App ist astrein auf Deutsch übersetzt und ist sehr intuitiv.

Es wird also absolut kein Problem sein die perfekte Stimmung für deine Gamingsession oder einen chilligen Moment auf dem Sofa zu kreieren.

Kompatibel mit Amazon Alexa

Viele deutsche Haushalte haben heutzutage eine Alexa zuhause. Auch Cololight lässt sich mit der guten Dame koppeln. Per Sprachsteuerung kannst du so ganz bequem deine LED Lichter an und ausschalten, ohne dabei aufstehen zu müssen oder zum Handy greifen zu müssen.

Konfiguration

Die Installation ist extrem simpel gehalten. Bei der Pro Version ist dieser Vorgang noch ein Stück einfacher gemacht worden. Module verbinden. Anschließend die App am Smartphone / iPhone installieren.

Der ausführlichen Bedienungsanleitung folgen und die Module mit dem Router + Smartphone verbinden. Fertig – jetzt kannst du verschiedene Szenen auswählen oder eigene erschaffen. Werde kreativ!

Party-Musik-Modus

Mit der Pro Version lässt sich Musik ziemlich cool über die verschiedenen Farbmuster wiedergeben. Es lassen sich extrem verrückte Farbkombinationen damit erschaffen. Natürlich musst du der App Zugriff auf dein Mikrophone etc. erlauben.  

„unendlicher“ Modulausbau

Das Starter-Pack kommt mit dem Basisconnector und 3 einzelnen Cololight LED Modulen. Für einen Aufpreis kannst du dir weitere Module nachkaufen, um deine ganz eigene Kreation zu zaubern.

Das Enhanced-Set* bietet sogar ganze 6 Module, die beliebig aufeinander gesteckt werden können.

Lifesmart verspricht für die Zukunft weitere Produkte, die mit Cololight gekoppelt werden können.

Auch die App wird weiter geupdatet und auch die Integration mit Alexa ist sehr viel versprechend, auch wenn bis jetzt nur ein sprachgesteuertes An- und Ausschalten möglich ist.

Vorteile- und Nachteile

Ein klarer Vorteil der Cololights von Lifesmart ist definitiv der günstige Preis. Im Vergleich mit den Marktführern machen Lifesmart Neukunden mit dem erschwinglichen Preis sicher neugierig. Enttäuscht wird man von dem Produkt auch nicht, denn die Qualität ist dem Preis gegenüber angemessen, zumal die App zum Fernsteuern der Lichter völlig kostenlos ist.

cololight pro led modul

Cololight Pro Led Modul im Einsatz

Allerdings darf man auch nicht allzu viel erwarten. Gerade das Starterset wird es nicht schaffen, dein großes Wohnzimmer in ein angenehmes Licht zu tauchen.

Allerdings macht es sich gut als Blickfang im Regal oder auf dem Gaming Schreibtisch, der ohnehin oft mit den ausgefallensten Beleuchtungen ausgestattet ist.

Wer nicht gleich zum Enhanced-Set greifen möchte, der sollte Cololight von Lifesmart also eher als Ergänzung sehen und nicht als eigenständige Zimmerbeleuchtung.

Ein Nachteil ist, dass Alexa bisher keine Skills zu bieten hat, die einen Farbwechsel per Sprachsteuerung ermöglicht. Hierzu muss immer die App genommen werden.

Allerdings ist es schon praktisch per einfachem Sprachkommando die Lichter anzuschalten. Vielleicht kann Lifesmart hier auch noch nachliefern.

Fazit

Bei Cololight von Lifesmart handelt es sich um eine gute Alternative zu den teuren Modellen, die es schon etwas länger auf dem deutschen Markt gibt. Cololight macht, was es soll und kann vielerlei Anwendung finden.

Auch eine Wandmontage ist im Prinzip möglich, allerdings muss man da etwas erfinderisch sein, denn standardmäßig ist das bei Cololight nicht vorgesehen. Ein Paar Poster-Klebestreifen sollten es aber auch tun.

Meine Bewertung

Design 90%
Verarbeitung 90%
Appsteuerung 100%
Technik 90%
Funktionenen 100%
Preis 95%

Wir finden, dass es sich gerade als Tischlampe sehr gut macht und auch in einem Regal sehr gut aussieht. Die Beleuchtung kann ganz simpel der restlichen Zimmerbeleuchtung angepasst werden, was Cololight zu einem super Accessoire macht.

Um als eigenständige Zimmerbeleuchtung durchzugehen oder die Konkurrenz völlig auszubremsen, dafür fehlen Cololight ein paar wichtige Funktionen.

Gerade für den günstigen Preis sind wir aber begeistert und hoffen auf mehr innovative und erschwingliche Produkte von Lifesmart.

Achte auf das richtige USB Netzteil. Als Richtwert wird von Lifesmart folgende Info angegeben:

  • 5V USB Netzteil mit 1A: Schafft bis zu 10 Cololight Module
  • 5V USB Netzteil mit 2A: Schafft bis zu 20 Cololight Module
  • 5V USB Netzteil mit 3A: Schafft bis zu 30 Cololight Module

Die Module dürfen auch nur im inneren verwendet werden und sollten vor Feuchtigkeit geschützt sein. 

Einige Bilder in diesem Beitrag wurden freundlicherweise von Cololight zur Verfügung gestellt.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Ich bin Viktor (alias: Mugen), 31 Jahre jung und schreibe leidenschaftlich Ratgeber & Reviews zu den neusten Produkten & Technologien. Dabei surfe ich durchs Web und sammle alle wertvollen Infos um mich von einem Fehlkauf abzuhalten. Und wie du schon erkannt hast ... teile ich gerne meine Informationen mit meinen Mitmenschen.

In meiner Freizeit gehe gerne in den Wald um die Natur zu erforschen & genieße dabei die ruhigen Augenblicke. Sofern ich an keiner spannenden Anime Serie hänge, zocke ich Spiele am PC.

Letzte Aktualisierung am 20.08.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kategorien: Technik

Mugen

Ich bin Viktor (alias: Mugen), 31 Jahre jung und schreibe leidenschaftlich Ratgeber & Reviews zu den neusten Produkten & Technologien. Dabei surfe ich durchs Web und sammle alle wertvollen Infos um mich von einem Fehlkauf abzuhalten. Und wie du schon erkannt hast ... teile ich gerne meine Informationen mit meinen Mitmenschen.In meiner Freizeit gehe gerne in den Wald um die Natur zu erforschen & genieße dabei die ruhigen Augenblicke. Sofern ich an keiner spannenden Anime Serie hänge, zocke ich Spiele am PC.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.