The Big Con verbindet Puzzles und Storytelling

September 18, 2021

von Mugen

Geschätzte Lesezeit:   Minuten

Kategorien:  Spiele

Der Spielemarkt besteht nicht nur aus Schießspielen, Actionspielen und mit wunderbarer Grafik. Auch die Erzählung hat ihren Platz in der digitalen Welt bereits mit guten Spielen gefestigt.

The Big Con verbindet Puzzles und Storytelling meisterhaft

Das von Mighty Yell entwickelte und von Skybound Games herausgegebene The Big Con folgt dieser Prämisse, die Handlung zu einem zentralen Bestandteil des Spieldesigns eines Titels zu machen. Mit einem Comedy-Q und einem 1990er-Jahre-Kontext nutzt das Spiel Rätsel-Elemente, um erfolgreich zu sein.

Einhunderttausend Dollars

Du bist ein Mädchen, dessen große Leidenschaft die Videothek deiner Mutter ist. Viele von euch, die das hier lesen, hatten sicher noch nie die Gelegenheit, einen Film auszuleihen, aber ihr solltet wissen, dass das früher der Fall war. Heutzutage ist alles einfacher. Alles, was du tun musst, ist, die Fernbedienung deines Fernsehers zu benutzen.

The Big Con konzentriert sich auf die Welt, in der wir Anfang der 1990er Jahre leben, und verwandelt alles, was uns damals begegnet ist, in ein Abenteuer, das für die heutige Zeit relevant ist. Die Handlung dreht sich um die Schulden ihrer Mutter bei einem Kredithai in Höhe von 100.000 Dollar.

Wenn sie das Geld nicht innerhalb einer Woche auftreiben kann, wird die Videothek geschlossen.. Nur weiß deine Mutter nicht, dass du bereit bist, dich in die Welt des Verbrechens zu wagen, um zu versuchen, die gesamte Summe aufzutreiben.

Hier kommt Ted ins Spiel. Ein junger Trickbetrüger, der bereit ist, dir dabei zu helfen, der größte Verbrecher der Geschichte zu werden. Du fährst kreuz und quer durch die Stadt, um das Geld zu beschaffen, das du brauchst, um die Videothek deiner Mutter zu retten.

Erzählung

Im Laufe des Abenteuers beginnst du zu verstehen, wie das Leben eines Kriminellen aussieht. Das Gameplay bietet ein Minispiel, mit dem du die Geldbörsen der Leute schlagen kannst. Es ist überhaupt nicht komplex und wird mit der Zeit ein etwas langweilig.

Du kannst einen Blick auf das Opfer werfen, um zu sehen, ob du viel oder wenig Geld stehlen wirst. Aber hier haben wir schon ein kleines Problem. Bei vielen Gelegenheiten, bei denen die Person theoretisch nicht viel Geld haben sollte, ist ihre Tasche voll mit Scheinen.

the big con dialoge

Simple Dialoge und mit der Tastatur kannst du verschiedene Fragen/Antworten auswählen.

Zum Glück nutzt das Spiel einen anderen Mechanismus, um das Abenteuer fortzusetzen. Der Spieler muss die Erzählung des Szenarios nutzen, um mehr Geld zu erbeuten. Entweder durch Diebstahl von Gegenständen oder durch den Einsatz von Intelligenz, um eine Person auszutricksen.

Die Erzählung und das Rätsel verschmelzen auf perfekte Weise miteinander. Es ist beeindruckend, wie an jeder Ecke, an jedem Ort, alles auf die bestmögliche Art und Weise eingebunden ist und die nötige Intensität mit sich bringt, um im Abenteuer voranzukommen.

Um alles richtig zu machen, ist der erste Schritt, auf alles zu hören, was versteckt ist. Jede Person verdient deine Aufmerksamkeit, denn sie kann dir gutes Geld einbringen.

Das kann ein Zugpassagier sein, der dir eine gute Menge Geld geben kann, wenn du einen guten Finanzindikator hast. Schade, dass alles sehr einfach und nicht sehr komplex zu machen ist. Eine gute Story ist übrigens bei sehr vielen Spielen wichtig, wie z.B bei den besten Open World Spielen für PC.

Konzeptkunst

konzeptart bei the big con

Alles, was in The Big Con auftaucht, wäre nicht möglich, wenn die Grafik nicht mit allem interagieren würde, was das Spiel zu bieten hat. Mit viel Neon und intensiven Farben trinkt das Spiel viel aus dieser Quelle, um das Abenteuer leicht und lustig zu präsentieren.

Ich weiß nicht, ob du die Gelegenheit hattest, die ersten Simpsons-Spiele zu spielen. Die Titel waren nie das, was wir erwartet haben, denn sie hatten mehr Action als Story. The Big Con stellt genau das dar, wie ich mir das Leben von Bart Simpsons in Spielen vorstellen würde.

Der Titel zeigt viel von der Kunst, die in der Zeichentrickserie zu sehen ist. Ich will damit nicht sagen, dass es ein geistiger Nachfolger des Spiels ist, aber in vielen Momenten habe ich mich in die Vergangenheit teleportiert, als ich durch die Straßen von Springfield lief. Ab und zu stimmt die Lokalisierung nicht, was einen beim Spielen aber nicht behindert.

Auch der Soundtrack steht dem in nichts nach und erinnert uns sehr an das, was wir damals gesehen haben. In vielen Momenten fühlte ich mich wie in einer amerikanischen Serie aus den 1990er Jahren.

Ist es das wert?

Wenn du eine gute Geschichte magst, mit erzählerischen Zutaten, die nahtlos in das Spielgeschehen eingeflochten sind, ist The Big Con ein hervorragendes Spiel. Es ist ganz anders als das, was wir bisher in Spielen erlebt haben.

Was die Spielerinnen und Spieler vielleicht abschreckt, ist die Tatsache, dass es sehr einfach ist und die Rätsel nicht besonders herausfordernd sind, wodurch sich das Abenteuer etwas in die Länge zieht. In The Big Con begibst du dich auf die Reise von Ali, einem sarkastischen Teenager und Hochstapler in den 1990er Jahren, der ein Musikcamp verlässt und sich auf den Weg macht, um die Videothek ihrer Familie vor skrupellosen Kredithaien zu retten.

Könnte dir auch gefallen

Author

Mugen

Hey ho, mein Name ist Viktor (Aka Mugen). Ich bin Ü30 und habe es mir zum Hobby gemacht wie Sherlock Homes durch das World Wide Web zu streifen. Immer auf der Suche nach Themen und Fragen die mich und viele andere interessieren. Technik, Computer & natürlich Gaming.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>