Fall Guys Tricks um Spiele leicht zu gewinnen

Mai 2, 2021

von Mugen

GeschĂ€tzte Lesezeit:   Minuten

Kategorien:  Spiele

In Zeiten, in denen Battle Royale Spiele in aller Munde sind und in denen die ĂŒberwiegende Mehrheit Waffen einsetzt, um den Sieger zu bestimmen, konnten wir uns am wenigsten vorstellen, dass ein so schönes Spiel wie Fall Guys die Revolution des letzten Sommers sein wĂŒrde, da es heute eines der beliebtesten Spiele darstellst. Wir zeigen dir welche Tipps und Tricks bei Fall Guys dich weiterbringen! 

Fall Guys: Ultimate Knockout Cheats und Tipps

Fall Guys: Ultimate Knockout ist die Revolution des Sommers, wenn es um Online-Multiplayer-Spiele geht. Die Spieler treten in mehreren Minispielen (insgesamt 24) gegeneinander an, mit dem Ziel, entweder als erster die Ziellinie zu erreichen oder mehr BĂ€lle in die Löcher deines Teams zu bekommen oder mehr oder weniger Schlangen zu haben, wenn die Zeit ablĂ€uft oder auf einer Plattform zu ĂŒberleben, bis niemand mehr ĂŒbrig ist oder....

Wie du siehst, geizt der PS4- und PC-Titel nicht mit verschiedenen Modi, denn jeder von ihnen, auch wenn es mehr oder weniger Ähnlichkeiten gibt, verlangt von uns, unterschiedliche Ziele zu erfĂŒllen, die uns glĂŒcklicherweise zu Beginn des Spiels angezeigt werden. Aus diesem Grund werden wir dir in diesem Artikel einige Tipps und Tricks fĂŒr Fall Guys: Ultimate Knockout hinterlassen. 

Es ist erwĂ€hnenswert, dass die Minispiele mit Ă€hnlichen Themen zusammen behandelt werden, genauso wie du im Hinterkopf behalten solltest, dass der Erfolg in Fall Guys auf einer Balance zwischen GlĂŒck und dem Geschick des Spielers basiert, das auch das der anderen beeinflusst, wenn wir in einem Team-Minispiel sind. Ebenso werden wir ĂŒber die 24 heute vorhandenen sprechen, wenn also ein weiteres hinzukommt, werden wir den Artikel aktualisieren.

Renn-Minispiele

In diesem Fall handelt es sich um Minispiele, bei denen du bis zur Ziellinie rennen musst, so dass derjenige, der als erster die Ziellinie erreicht, der Gewinner dieser Runde ist. Unnötig zu sagen, dass der Mechanismus einfacher ist als der eines Bleistiftes. Jedoch hat jedes von ihnen ein bestimmtes Thema, mit den entsprechenden Tricks, also kannst du unten ĂŒber diese lesen:

Schwindelhöhe: Du musst einen Bereich mit Hindernissen ĂŒberwinden, mit sich drehenden Scheiben, denen ein Abhang folgt, auf dem BĂ€lle auf dich geworfen werden. Um durch den Bereich der Scheiben zu kommen, ist es am besten "mit dem Fluss" zu gehen, d.h. in die Richtung zu laufen, in die sie sich bewegen. Auf diese Weise wirst du viel schneller gehen können. 

Die TĂŒren zum Erfolg: Du wirst durch eine Reihe von TĂŒren gehen mĂŒssen, von denen sich einige öffnen werden und einige nicht. Der SchlĂŒssel hier, um nicht zu viel Zeit zu verschwenden, ist zu versuchen, eine TĂŒr zu öffnen und, sobald du siehst, dass sie sich nicht öffnet, eine zu nehmen, die schon offen ist. Eine andere Möglichkeit ist es, sich hinter die vorderen Reihen zu begeben und sie die Arbeit machen zu lassen. Wenn du vorankommst, wird es weniger TĂŒren geben, was die Sache einfacher macht.

Die Pirindola: Ein weiteres Rennen, bei dem du die Ziellinie erreichen musst, wobei du verschiedenen Plattformen mit beweglichen Stangen ausweichen musst. Wie in Height of Vertigo ist es am besten, wenn du der Richtung der rotierenden Plattformen folgst. Was die Stangen angeht, kannst du den Impuls haben, dich von ihnen schieben zu lassen, aber es ist besser, das nicht zu tun, da sie dich leicht ins Leere werfen können. Es ist besser, sie immer in Sichtweite zu halten, um zu springen, sobald er sich nĂ€hert. Was die WindmĂŒhlen-Apas angeht, achte auf den Schatten, wenn er rechts vorbeizieht. Achte schließlich auf die LĂŒcke am Ende.

Auf Zehenspitzen: Ein weiteres Rennen auf der Plattform, die in Quadrate unterteilt ist, von denen einige verschwinden, sobald wir auf sie treten, wĂ€hrend andere aufleuchten und den Weg markieren, dem wir folgen mĂŒssen. Hier ist der SchlĂŒssel klar: Lass andere spielen. Lass andere den Weg fĂŒhren und folge den Plattformen bis zu den letzten Abschnitten. Hier kann man, wenn man der Erste sein will, spielen oder nicht.

Galerie der Trompeten: Du musst bis zum Ende vordringen. Mit den Rohren gehst du in einer geraden Linie und achtest auf die Rivalen, damit sie dich nicht schubsen, wĂ€hrend du mit den Propellern, wie immer, in die Richtung gehst, in die sie sich drehen. Achte schließlich auf die Hindernisse am Ende und beobachte ihre Bewegungen, damit sie dir nicht den Weg versperren.

Finale Balance: Wenn du durch Plattformen gehst, die je nach Anzahl der Spieler auf einer ihrer Seiten geneigt sind, musst du immer entweder zu der Seite mit weniger Leuten oder zur erhöhten Seite gehen, um auf die Plattform zu springen, die danach kommt. In diesem Minispiel ist es wichtig, zuerst zu gehen.

TĂŒren zuschlagen: Ein weiteres Minispiel mit TĂŒren, wobei du in diesem Fall durch die TĂŒren gehen musst, sobald sie in den Boden gehen, bevor sie wieder herauskommen. Der Trick hier ist ganz einfach: gehe immer zu der, die nach unten geht, nicht zu den freien RĂ€umen.

Lava-Kletterer: Du befindest dich in einer Reihe von TĂŒrmen mit Hindernissen, in denen du nach oben klettern musst, bevor die Zeit ablĂ€uft. NatĂŒrlich darfst du an keinem Punkt stehen bleiben. Was die sich bewegenden Plattformen angeht, ist es am besten, die Tempi gut zu berechnen, um zum richtigen Zeitpunkt zu springen, um sie alle in ein paar SprĂŒngen zu ĂŒberqueren, das heißt, wenn sie sich rĂŒckwĂ€rts bewegen.  Wenn du fĂ€llst, gib nicht bis zum letzten Moment auf, denn solange die Lava dich nicht berĂŒhrt, wird es ein Spiel geben.

Ausweichen und Fallen: Sehr kurz, aber intensiv. Du musst durch ein Band gehen, das dich bis zur Ziellinie zieht und dabei den FrĂŒchten ausweichen, die auf dich geworfen werden. Halte hier die Kamera immer nach vorne gerichtet und springe von Zeit zu Zeit, um einen ĂŒbermĂ€ĂŸigen RĂŒckstoß zu vermeiden.

Überlebens-Minispiele

Im Gegensatz zu den vorherigen musst du hier keine Ziellinie erreichen, sondern du musst als letzter stehen bleiben oder, wenn das nicht möglich ist, zu denjenigen gehören, die am lÀngsten im Spielgebiet sind. Nach all dem besteht dieser Spielmodus aus:

Block Fun: Du wirst dich auf einer Plattform befinden, auf der Hindernisse auftauchen werden. Du musst durchhalten, bis die Zeit ablÀuft oder bis X Spieler eliminiert sind. Der Trick um durchzuhalten ist, in der Mitte zu sein, um den Blöcken ausweichen zu können.

Es sollte beachtet werden, dass die gefÀhrlichsten die geschlossenen Blöcke sind, d.h. die mit zwei Seiten und dass sie dich rauswerfen, wenn sie dich erwischen. Um sie zu vermeiden, achte darauf, dass auf zwei seitliche und geschlossene Blöcke nicht noch ein weiterer folgt. Auf der anderen Seite musst du am Ende in die Mitte gehen und allem ausweichen, bis die Zeit ablÀuft.

Alles gerollt: Dasselbe wie das vorherige, nur in rotierenden Ringen. Um Probleme beim Ausweichen vor Hindernissen (WÀnde, SÀulen und Löcher im Boden) zu vermeiden, bleibe immer in der Mitte, um Platz zum Springen zu haben, entweder um auf die eine oder die andere Seite zu gehen.

Fange den Schwanz: Es besteht darin, das Spiel mit einem Schwanz zu beenden. Um ihn zu behalten, solltest du hoch hinaus gehen, da du dann mehr Bewegungsfreiheit hast. Auch wenn du in die Mitte gehst und siehst, dass du umzingelt bist, lass dich mit dem Hammer schlagen, um dich wegzuschleudern und du kannst dich aus den Schwierigkeiten befreien. Um stattdessen den Schwanz zu fangen, folge denen, die ihn haben.

Jump Club: Du musst auf einer Plattform ĂŒberleben, wĂ€hrend dich ein Rohr trifft. Achte beim Springen auf die beiden Balken und gehe immer in die gleiche Richtung.

Team-Minigames

Der Name ist selbsterklĂ€rend. Du wirst mit anderen Spielern zusammenarbeiten mĂŒssen, um das gegnerische Team oder die gegnerischen Teams zu besiegen. Unnötig zu erwĂ€hnen, dass die Einarmigen zur Abwechslung immer in deiner Gruppe sein werden. Der negative Punkt, den es zusĂ€tzlich zu den oben genannten Punkten hat, ist, dass es, da es teambasiert ist, nicht viel Mystery oder Tricks gibt. Nur wenn das Team zusammenarbeitet, wird es gewinnen, und wenn nicht, wird es jemanden geben, der am Ende den Controller kaputt macht:

Die Eierjagd: Sammle die verstreuten Eier ein und bringe sie zu deinem Nest. Es hat nicht allzu viel Geheimnisvolles außer dem Bewachen und BeschĂŒtzen deines Nestes.

Hoarders: Dasselbe wie das vorherige, nur statt Eier zu fangen, musst du BĂ€lle schieben.

Gehe durch den Reifen: Du wirst dich in einem Bereich mit Reifen befinden, durch die du gehen musst, um Punkte zu bekommen. Offensichtlich ist es eine Teamleistung, aber je mehr du machst, desto besser, also nimm immer die einfachsten und nÀchsten.

Team Tail Grab: Dasselbe wie das Einzelspiel. Der Unterschied ist, dass das Team mit den meisten SchwÀnzen gewinnen wird.

Rock'n Roll: Ihr mĂŒsst einen Ball nach oben schieben, wobei jedes Team die % des zurĂŒckgelegten Gebiets markiert. Entferne dich nur nie vom Ball, achte auf die Hindernisse und arbeite mit anderen Spielern zusammen.

Jinxed: Du musst vor einem Virus fliehen. Laufe einfach auf der BĂŒhne herum und weiche den Infizierten aus. Falls du infiziert wirst, verfolge das andere Team.

Logik-Minispiele

In diesem Fall werden die Minispiele auf dem GedÀchtnis des Spielers basieren, obwohl sie in dieser Hinsicht nicht zu anspruchsvoll sind. Die Liste sieht wie folgt aus:

Perfect Matches: Kein allzu großes Geheimnis. Auf den Plattformen wird die Zeichnung einer Frucht gezeigt und du musst zu derjenigen gehen, die auf dem Bildschirm im Hintergrund angezeigt wird. Es ist ein GedĂ€chtnisspiel, aber um es einfacher zu machen, merke dir eine von jeder Sorte, damit du weißt, wohin du gehen musst, d.h. anstatt dir alle Felder mit Orangen zu merken, merke dir 1 oder 2 fĂŒr den Fall, dass sie auftauchen.

Letzte Mini-Spiele

Dies sind die letzten Herausforderungen, die du erreichst, wenn du die vorherigen Runden gemeistert hast. Insgesamt wird es 3 geben, von denen wir hier sprechen können:

Hexagon: Du wirst dich auf Plattformen befinden, die, wenn du auf sie trittst, verschwinden und wie eine Bienenwabe aussehen. Es wird mehrere Levels geben, die diejenigen verlieren, die am Ende keinen Boden mehr haben, auf den sie treten können und in die Lava fallen. Hier muss gesagt werden, dass die Strategie sehr "wandelbar" ist.

Es mag scheinen, dass es am interessantesten ist, so lange wie möglich in den oberen Ebenen zu bleiben, aber bedenke, dass, wenn du fĂ€llst, die unteren Ebenen keinen Boden von den anderen Spielern haben werden, was dazu fĂŒhren kann, dass du mehrere Ebenen auf einmal fĂ€llst. Es ist interessanter, sich im Mittelgrund aufzuhalten und im Auge zu behalten, wohin du fallen wirst. Halte außerdem immer einen freien Weg, damit du dich nicht ohne Plattformen wiederfindest. Wenn du fĂ€llst, sollte es deine strategische Entscheidung sein.

Stumble Soup: Ganz Àhnlich wie die vorherigen, nur mit einem Schwanz. Derjenige, der ihn trÀgt und falls du ihn hast, darfst du nicht stehen bleiben. Der Gewinner ist derjenige, der sie hat, wenn die Zeit um ist.

Majestic Mountain: Ein Hindernisparcours. Du musst auf den Gipfel klettern und dabei denselben Blöcken ausweichen, die wir in den anderen Minispielen angegeben haben. Der erste, der die Krone bekommt, wird gewinnen. NatĂŒrlich musst du auf deinen Sprung achten.

Könnte dir auch gefallen

Author

Mugen

Hey ho, mein Name ist Viktor (Aka Mugen). Ich bin Ü30 und habe es mir zum Hobby gemacht wie Sherlock Homes durch das World Wide Web zu streifen. Immer auf der Suche nach Themen und Fragen die mich und viele andere interessieren. Technik, Computer & natĂŒrlich Gaming.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>