Beste Xbox One Spiele

am
von Mugen
ca. 22 Min.
0

Welche Xbox One Spiele zählen zu den besten Spielen? Ob nun schnelle Rennspiele oder interessante Abenteuerspielen, in unserer Bestenliste findest du das passende Spiel aus deinem Lieblingsgenre. Schauen wir uns nun die Spiele näher an!

Beste 17 XBOX One Spiele

Bei der XboX One von Microsoft handelt es sich um die Nachfolgekonsole der Xbox 360, welche bereits im November 2013 veröffentlicht. Seit November 2017 ist die Xbox One zudem in einer leistungsstärkeren Variante erhältlich, die sich Xbox One X nennt und unter anderem bessere Hardwarekomponenten beinhaltet. 

Aktuell feiert die Xbox One, die zur 8. Konsolengeneration zählt, also ihren fünften Geburtstag, gehört allerdings noch längst nicht zum alten Eisen, was besonders aktuelle Xbox One Spiele wie Red Dead Redemption 2 mehr als deutlich machen.

Denn neue Titel erstrahlen, dank der 4k-Funktionen der Xbox One X, in einer nie gekannten Grafikpracht. Dazu setzt Microsoft, wie auch der Branchenkonkurrent Sony, natürlich auch auf eine Reihe von Exklusivtiteln, zu denen neben den Spielen aus der Halo-Reihe auch die Gears of War- und die Forza-Reihe gehören. 

RED DEAD REDEMPTION 2 Open World

Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Erst kürzlich veröffentlichte Rockstar Games, das Entwicklerstudio, welches auch hinter der GTA-Reihe steht, sein monumentales Western Epos Red Dead Redemption 2. Der Titel erschien neben der Playstation 4 (Beste PS4 Spiele) auch auf der Xbox One und ist mit einer Metacritic Wertung von 97 % ein heißer Kandidat auf den Titel „Spiel des Jahres“. Somit steht bereits kurz nach der Veröffentlichung fest, dass das Entwicklerstudio zweifellos eines der besten Xbox one Spiele überhaupt abgeliefert hat, die bislang für die Konsole von Microsoft veröffentlicht wurden.

Red Dead Redemption 2 richtet sich insbesondere an Fans von Open-World Spielen sowie an Western-Fans, die sich danach sehnen, wieder auf ihrem Pferd durch diese, mit Aufgaben reich gespickte, Welt zu reiten. Natürlich muss der Spieler auch sein Geschick mit den zu dieser Zeit geläufigen Schusswaffen unter Beweis stellen und in klassischen Western-Duellen einen auf Lucky Luke machen und schneller als der Schatten sein. Da auch die Geschichte des Titels eine bisher von Rockstar Games Spielen nicht gekannte Tiefe erreicht, ist Red Dead Redemption 2 ein echtes Highlight unter den besten Xbox One Spielen. Es ist auch eines der besten Open World Spiele.

Battlefield 1 Action

Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn du dich auf das Schlachtfeld von Battlefield 1 wagst, erlebst du die Intensität und den dramatischen Umfang des Ersten Weltkriegs durch die Augen verschiedener Protagonisten und Episoden. Der Einstieg in die Kampagne zeigt rasch die Konsequenzen des Krieges auf und bringt dich direkt mitten ins Geschehen. Du führst als britischer Panzerfahrer eine stählerne Bestie durch das Chaos des Krieges, doch Vorsicht: Deine Begeisterung könnte von der Routine und den etwas monotonen Missionen gedämpft werden. Der Start mag explosiv sein, aber du solltest auf eine potenziell leerlaufende Erfahrung achten, die Gefahr läuft, sich wie ein ausgedehntes Tutorial anzufühlen.

Interessanter wird es im dritten Kapitel der Panzerepisode, wo du ohne deine behäbige Kriegsmaschine auf eine Mission geschickt wirst, die heimliches Vorgehen statt brachialer Kraft erfordert. Die KI zeigt Schwächen, aber die Dynamik ändert sich und liefert spannende Momente. Die Möglichkeit, Feinde heimlich auszuschalten, bietet zwar eine gelungene Abwechslung, ist jedoch rudimentär und lässt Tiefe vermissen.

Himmelstürmend ist der Luftkampf als schelmischer Pilot, wo Dogfights und Luftakrobatik trotz einiger Bedenken bei der Notfallreparatur hoch oben für Begeisterung sorgen. Ein Cockpitblick fehlt, doch der Nervenkitzel der Luftgefechte entschädigt dafür. Ein besonderes Highlight ist das Durchschlagen durch die Schützengräben, das förmlich in Spannung und Atmosphäre getränkt ist.

Die dritte Erzählung nimmt dich mit in die atemberaubenden italienischen Alpen, während die folgenden Episoden dich an verschiedene Kriegsschauplätze führen, von der Mittelmeerfront bis hin zu den endlosen Wüsten im Nahen Osten. Jede hat ihren eigenen Reiz und ihre Herausforderungen, von geballter Action bis hin zu stiller Infiltration.

Du wirst finden, dass Audio und Grafik in Battlefield 1 beeindrucken und einfangen. Die Soundkulisse ist mitreißend und unterstreicht die Eindrücklichkeit des Kriegsgeschehens. Grafisch bietet das Spiel – sowohl auf dem PC als auch auf Konsolen – ein überzeugendes Bild, unterstützt von der leistungsstarken Frostbite-Engine. Elemente der realen Kriegsgeschichte sind gut eingebunden und vermitteln einen kritischen, emotional wirkenden Unterton ohne moralisierenden Beigeschmack.

Im Mehrspielermodus findet Battlefield 1 seine wahre Stärke. Die Online-Schlachten mit bis zu 64 Spielern sind packend und fühlen sich im neuen Modus „Operationen“ besonders episch an. Du wirst Teil eines größeren Ganzen, wo historischer Kontext und stundenlanges taktisches Vorgehen eine einzigartige Atmosphäre erschaffen.

Letztendlich ist Battlefield 1 ein Spiel mit zwei Seiten: eine Kampagne, die trotz Schwächen überzeugende Momente bietet und einen Mehrspielerbereich, der sich als wahre Stärke des Spiels herausstellt. Abwechslungsreiche Austragungsorte, verschiedene Spielmodi und Vehikel bieten eine fesselnde Erfahrung, die dich trotz kleinerer Probleme und technischer Unzulänglichkeiten auf den Konsolen in ihren Bann ziehen wird. Battlefield 1 trotzt den Erwartungen und liefert ein fesselndes, wenn auch manchmal fehlerbehaftetes Kriegsspiel, das auf jeder Spieleliste stehen sollte.

Rise of the Tomb Raider Action

Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rise of the Tomb Raider präsentiert sich als ein optisch beeindruckendes Spiel und nimmt dich mit auf eine Reise durch detaillierte, lebendige Welten, die vor allem in den verschneiten Landschaften Sibiriens zum Ausdruck kommen. Du kannst dich auf eindrucksvolle Lichteffekte, lebensechte Animationen und eine beeindruckende Haarpracht bei Lara Croft freuen – der grafische Sprung seit dem Reboot ist nicht zu übersehen. Auch akustisch wirst du gut unterhalten: Die Sprecher leisten ausgezeichnete Arbeit und der Soundtrack fügt sich nahtlos und dynamisch ins Spielgeschehen ein.

Spielerisch erwartet dich ein Wiedersehen mit vielen bewährten Mechaniken aus der Vorgängerversion. Während du durch die Spielwelt streifst, stößt du immer wieder auf wilde Tiere und kannst dich in zahlreichen, recht einfach aufgebauten Rätseleinlagen beweisen. Tomb Raider-typisch kommen auch hier die Erkundung von Grabanlagen und die Lösung von Umgebungsrätseln nicht zu kurz; die Gräber erscheinen dir dieses Mal sogar zahlreicher und abwechslungsreicher. Leider sind viele dieser Elemente nur optional und nicht fest in die Kampagne integriert.

Es gibt allerdings auch Elemente, bei denen Potential liegengelassen wurde. Das Sammeln von Ressourcen erscheint teilweise übertrieben und lenkt vom eigentlichen Spielgeschehen ab. Auch das Fähigkeitensystem könnte direkter an das Spielerhandeln geknüpft sein, statt auf einer mühevollen Punktejagd zu basieren. Zudem gibt es Kritikpunkte bei der Performance: In besonders aktionsgeladenen Szenen kämpft das Spiel mit der Bildrate, und die Steuerung fühlt sich dann weniger direkt an – was in brenzligen Situationen durchaus störend sein kann.

Die Kampfmechaniken sind abwechslungsreich und erlauben dir ein umfangreiches Arsenal, das aber bisweilen zu mächtig wirkt und so die Herausforderung in manchen Kampfszenen vermindert. Die künstliche Intelligenz der Gegner zeigt zudem Schwächen, was die Kämpfe leichter macht, als sie sein könnten.

Zusammenfassend wartet Rise of the Tomb Raider mit einem Mix aus bewährten Elementen und einigen Neuerungen auf, die das Spielerlebnis insgesamt bereichern. Grafisch und akustisch hält das Spiel, was es verspricht, auch wenn technische Schwächen den Gesamteindruck etwas trüben. Wenn du dich auf die Jagd nach antiken Geheimnissen und das Erforschen von gruseligen Grabkammern freust und zugleich eine dichte Story erleben möchtest, bietet dir Rise of the Tomb Raider viele Stunden spannender Unterhaltung. Einige der überladen wirkenden Sammel- und Upgrade-Systeme könnten dich allerdings aus dem Abenteuerfluss reißen. Es bleibt ein spielenswertes Erlebnis, das mit kleineren Schliffen an der Balance und Performance zur wahren Perle hätte geschliffen werden können.

Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske Action – Adventure

Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Du triffst deine Wahl: schlüpfst du in die Rolle des erfahrenen Corvo Attano oder entscheidest du dich für seine Tochter, Kaiserin Emily Kaldwin? Egal für wen du dich entscheidest, Dishonored 2 bietet eine beeindruckende spielerische Freiheit. Geschmeidig wechselst du zwischen Heimlichkeit und direkter Konfrontation, wobei du deine Gegner listig ausschaltest oder im Kampf bezwingst. Mit einer Vielzahl an Waffen, Gegenständen und einzigartigen Fähigkeiten individualisierst du dabei deinen Spielstil. Ob du nun die komplette Mission unbemerkt absolviert oder eine Spur der Verwüstung hinterlässt, beeinflusst das Spielgeschehen und treibt die Welt in unterschiedliche Zustände des Chaos.

Die für die Verbesserung deiner Fähigkeiten notwendigen Herzen sind clever im Spiel versteckt. Mit jedem gefundenen Herz entdeckst du neue Wege, um deine magischen Kräfte zu stärken. Achte auch auf Knochenartefakte, die passive Boni verleihen und dein Arsenal strategisch ergänzen. Diese Elemente erfordern gründliche Erkundung und führen dazu, dass du dich auf die Fähigkeiten konzentrierst, die am besten zu deinem Spielstil passen.

Mit vier Schwierigkeitsgraden stellst du dich intelligenten Gegnern, die strategisch agieren und dich zu einem bedachten Vorgehen zwingen. Die Wachleute reagieren auf Sicht und Geräusche, was besonders auf höheren Schwierigkeitsstufen ein intensives Spielerlebnis schafft. Du musst dich auch mit deinen Verstecken clever anstellen, indem du Feinde ausmanövrierst oder Beweisstücke beseitigst.

Die Welt von Dishonored 2 reagiert dynamisch auf deine Aktionen, wobei die Wachsamkeit der Bürger variiert. Manche Interaktionen erwecken die Steampunk-Metropole zum Leben, manchmal könnten sie jedoch konsistenter sein. Die Welt ist reich an Details und Every-day-Life-Szenen, die sie überzeugend und immersiv gestalten.

Das Design von Karnaca und seiner Einwohner ist atemberaubend. Überall findest du gediegene Inneneinrichtungen, deren stilvolle Details die Welt authentisch und glaubwürdig erscheinen lassen. BioShock und Skyrim-ähnliche Elemente verstärken das Eintauchen in die tiefe, komplex gestaltete Lore und Geschichte.

Dishonored 2 glänzt mit seinem Level-Design, das neben einer optisch ansprechenden Umgebung vielfältige Lösungswege und Strategien zulässt. Besondere Erwähnung verdienen die innovativ gestalteten Level mit ihren veränderlichen Strukturen und zeitlichen Elementen, die dich in ihren Bann ziehen und zu kreativem Vorgehen anregen.

Mit Dishonored 2 erlebst du nicht einfach nur ein Spiel, sondern ein gestalterisches Kunstwerk, das eine breite Palette an Spielmöglichkeiten erschließt. Die Freiheit der Aktionen und die Tiefe der Welt führen zu einem unvergleichlichen Erlebnis, das sowohl altbekannte Mechaniken als auch innovative Elemente meisterhaft vereint. Während die Erzählung vielleicht nicht immer ganz mit der Qualität der Spielmechanik mithalten kann, überzeugt das Spiel als ein visuell atemberaubendes und spielerisch vielseitiges Abenteuer für jeden Fan der Schleich- und Action-Genres.

Resident Evil 7 biohazard Adventure

Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In „Resident Evil 7: Biohazard“ betrittst du ein Anwesen in Louisiana, das zugleich Faszination und Abscheu auslöst. Du schlüpfst in die Rolle von Ethan Winters und begibst dich auf die verzweifelte Suche nach deiner vermissten Frau Mia. Dabei stellst du schnell fest, dass nicht nur das morbide Interieur des Hauses, sondern insbesondere die Bewohner – die Familie Baker – zum Fürchten sind.

Statt den gewohnten Serienhelden begegnest du hier unerwarteten Schrecken in der Ego-Perspektive. Diese Umstellung mag zunächst verwirrend wirken, doch bringt sie frischen Horror und intensives Unbehagen auf den Bildschirm. Jack Baker, das Familienoberhaupt, verfolgt dich unerbittlich, und erinnert an den unzerstörbaren Schrecken aus Horrorfilmklassikern.

Die Gegner sind erschreckende Kreaturen aus dunklem Schleim und bewegen sich langsamer, sind aber weitaus widerstandsfähiger als die angestaubten Untoten. Ein gut gesetzter Kopfschuss oder das geschickte Abtrennen von Gliedmaßen sind essentiell, um sie niederzustrecken. Zugleich bietet das Spiel mit einer neuen Blockmechanik und selbst zusammengestellten Gegenständen wie Arzneien und Munition neue taktische Möglichkeiten.

Die Atmosphäre des Spiels ist unvergleichlich – alte Tugenden der Serie vermischen sich mit einem überzeugenden Setting und einer Soundkulisse, die unter die Haut geht. Die hervorragende deutsche Synchronisation trägt ebenso zur dichten Stimmung bei. Des Weiteren führt Capcom altbekannte Mechaniken wie Speicherräume und Inventarsysteme ein, was den Retro-Charme des Spiels stärkt, ebenso wie die manuelle Sicherungsfunktion im höheren Schwierigkeitsgrad „Irrenhaus“, der an die klassischen Farbbänder erinnert.

Auch wenn „Resident Evil 7“ anfangs den Anschein erweckt, du seist deinen Feinden hilflos ausgeliefert, bietet es dir ein wachsendes Arsenal an Waffen, um dich zu verteidigen. Munition ist jedoch kostbar und Gegner müssen klug ausgespielt werden. Abwechslungsreiche Bosskämpfe und unerwartete Spielabschnitte sorgen für Nervenkitzel und atemlose Spannung.

Interessante Rätsel und eingebettete VHS-Flashbacks entführen dich in die Vergangenheit und geben dir Einblicke in die verstörende Geschichte der Bakers. Obgleich manche Interaktionen begrenzt sind und Ethan einen eher fassungslosen Eindruck hinterlässt, bieten die Charakterdesigns und grotesken Szenarien genug Material, um dich an den Bildschirm zu fesseln.

„Resident Evil 7: Biohazard“ besinnt sich auf seine Ursprünge zurück und liefert einen messerscharf geschnitzten Survival-Horror, der sowohl Langzeitfans als auch Neulinge begeistert.

Resident Evil 7 biohazard Adventure

Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In „Resident Evil 7: Biohazard“ betrittst du ein Anwesen in Louisiana, das zugleich Faszination und Abscheu auslöst. Du schlüpfst in die Rolle von Ethan Winters und begibst dich auf die verzweifelte Suche nach deiner vermissten Frau Mia. Dabei stellst du schnell fest, dass nicht nur das morbide Interieur des Hauses, sondern insbesondere die Bewohner – die Familie Baker – zum Fürchten sind.

Statt den gewohnten Serienhelden begegnest du hier unerwarteten Schrecken in der Ego-Perspektive. Diese Umstellung mag zunächst verwirrend wirken, doch bringt sie frischen Horror und intensives Unbehagen auf den Bildschirm. Jack Baker, das Familienoberhaupt, verfolgt dich unerbittlich, und erinnert an den unzerstörbaren Schrecken aus Horrorfilmklassikern.

Die Gegner sind erschreckende Kreaturen aus dunklem Schleim und bewegen sich langsamer, sind aber weitaus widerstandsfähiger als die angestaubten Untoten. Ein gut gesetzter Kopfschuss oder das geschickte Abtrennen von Gliedmaßen sind essentiell, um sie niederzustrecken. Zugleich bietet das Spiel mit einer neuen Blockmechanik und selbst zusammengestellten Gegenständen wie Arzneien und Munition neue taktische Möglichkeiten.

Die Atmosphäre des Spiels ist unvergleichlich – alte Tugenden der Serie vermischen sich mit einem überzeugenden Setting und einer Soundkulisse, die unter die Haut geht. Die hervorragende deutsche Synchronisation trägt ebenso zur dichten Stimmung bei. Des Weiteren führt Capcom altbekannte Mechaniken wie Speicherräume und Inventarsysteme ein, was den Retro-Charme des Spiels stärkt, ebenso wie die manuelle Sicherungsfunktion im höheren Schwierigkeitsgrad „Irrenhaus“, der an die klassischen Farbbänder erinnert.

Auch wenn „Resident Evil 7“ anfangs den Anschein erweckt, du seist deinen Feinden hilflos ausgeliefert, bietet es dir ein wachsendes Arsenal an Waffen, um dich zu verteidigen. Munition ist jedoch kostbar und Gegner müssen klug ausgespielt werden. Abwechslungsreiche Bosskämpfe und unerwartete Spielabschnitte sorgen für Nervenkitzel und atemlose Spannung.

Interessante Rätsel und eingebettete VHS-Flashbacks entführen dich in die Vergangenheit und geben dir Einblicke in die verstörende Geschichte der Bakers. Obgleich manche Interaktionen begrenzt sind und Ethan einen eher fassungslosen Eindruck hinterlässt, bieten die Charakterdesigns und grotesken Szenarien genug Material, um dich an den Bildschirm zu fesseln.

„Resident Evil 7: Biohazard“ besinnt sich auf seine Ursprünge zurück und liefert einen messerscharf geschnitzten Survival-Horror, der sowohl Langzeitfans als auch Neulinge begeistert.

Stardew Valley RPG

Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Stell dir vor, du verlässt das hektische Stadtleben, um in die Schuhe eines Landwirts zu schlüpfen. Genau das ist deine Mission in Stardew Valley, der charmanten Bauernhof-Simulation, die in die virtuelle Welt der Landwirtschaft entführt. Hier schlügst du dich mit Werkzeugen durch die Wildnis, um deinen eigenen Hof wiederaufzubauen. Es ist ein Spiel der Geduld und Kreativität, wo du aus deinem verkommenen Stück Land ein blühendes Paradies gestalten kannst.

Nach dem Entschluss, das Büro-Dasein hinter sich zu lassen, übernimmst du den verfallenen Hof deines Großvaters. Schnapp dir Axt und Spitzhacke, rodere das Feld und streue die ersten Samen. Die Freiheit, deinen Hof nach Belieben zu gestalten, formt die Basis dieses Spiels.

Aller Anfang ist schwer, und so wird es eine Weile dauern, bis das frisch beackerte Land Früchte trägt. Die ersten Ernten sind klein, und der Traum von einer blühenden Viehwirtschaft ist anfangs nur eine ferne Vision. Doch bald schon findest du dich in einem gut geölten Wirtschaftskreislauf wieder: säen, pflegen, ernten und verkaufen.

Die Anpassung an das Spiel und dessen Mechaniken erfordert ein wenig Einarbeitung, denn ausführliche Tutorials sind Mangelware. Mit etwas Experimentierfreude und den Erfahrungen aus anderen Simulationsspielen findest du jedoch schnell in deinen neuen Alltag.

Sobald du die Grundlagen gemeistert und deinen Hof zum Laufen gebracht hast, offenbart Stardew Valley schnell seine Tiefe. Du verschönerst deinen Hof, baust neue Gebäude und Verbesserungen und entwickelst deine Fähigkeiten weiter, ohne dass dir das Spiel zu irgendeinem Zeitpunkt Druck macht.

Neben der Farm eröffnen sich zahlreiche Nebenaktivitäten: Freundschaften mit Dorfbewohnern aufbauen, Teilnahme an Festivals und Erkundungstouren in gefährliche Minen mit ihren Monstern und Schätzen. Die Vielfältigkeit des Spiels sorgt für langanhaltenden Spaß.

Stardew Valley ist eine einnehmende Welt, die dich mit offenen Armen empfängt, ob du nun entspannt auf der Couch oder unterwegs deine Farm verwaltest. Dieses Spiel ist nicht nur eine Landwirtschaftssimulation, sondern eine Lebenssimulation mit unendlichen Möglichkeiten. Ob du ein passionierter Gärtner wirst oder dem Ruf der Abenteuerlust folgst, Stardew Valley bietet genug Inhalte, um dich über Dutzende Stunden zu unterhalten und im Kreislauf der Jahreszeiten immer wieder neue Herausforderungen zu bieten. Wenn dich also eine Auszeit vom Alltagsstress reizt, könnte dieser virtuelle Bauerntraum genau das Richtige für dich sein.

FORZA HORIZON 4 Rennen

Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unter den besten Xbox One Spielen befinden sich auch die Racing-Spiele der Forza Horizon Reihe, von der erst kürzlich der vierte Teil veröffentlicht wurde. Und dieser konnte seinen bereits hochgelobten Vorgänger, nach Meinung von Spielern und Presse, nochmals überflügeln. So heimste Forza Horizon 4 eine Metacritic Wertung in Höhe von 92 % ein. Das liegt vor allem auch an der riesigen Open World, in welche sich die Spieler in Forza Horizon begeben und in der diese mit über 450 Autos an Rennen und anderen Events teilnehmen können. Eine derartige Freiheit besitzen die Spieler sonst in keinem anderen Rennspiel und diese trägt ohne Zweifel einen großen Teil zu dem Erfolg der Forza Horizon-Reihe bei.

Wer seine Xbox One Spiele nicht direkt, zu deren Release kauft und sich einmal Angebote anschaut, der findet unter diesen den ebenfalls hervorragenden Vorgänger Forza Horizon 3. Auch in diesem Teil der Reihe fährt der Spieler in einer Open-World mit über 350 Fahrzeugen durch Australien, wo es ebenfalls gilt, Rennen und andere Herausforderungen zu meistern. Forza Horizon 3 beweist zudem, dass selbst beste Xbox One Spiele nicht teuer sein müssen, denn seit Veröffentlichung des vierten Teils der Reihe wird der Vorgänger deutlich günstiger angeboten als noch zuvor und ist ohne Zweifel ein super Angebot für kalte Wintertage.

DIVINITY: ORIGINAL SIN II RPG

Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dieses Spiel nimmt den Begriff „Freiheit“ ernst und lässt dich auf eine Weise agieren, die du dir zuvor kaum vorgestellt hättest.

Zunächst zur Vielfalt der Lösungswege: Tritt dir ein wichtiger NPC in den Weg, hast du immer eine Hintertür. Eine unserer Gefährten, eine elfische Dame, beißt in die Überreste Verstorbener, um ihre Geheimnisse zu lüften – ja, das ist genauso bizarr, wie es klingt, aber ebenfalls genial. Diese ungewöhnliche Fähigkeit öffnet nicht nur neue Wege in deinen Quests, sondern erlaubt es dir auch, neue Fertigkeiten zu erlernen.

Falls das nicht dein Stil ist, gibt es die Möglichkeit, mit Geistern oder Tieren zu kommunizieren, um Antworten zu erhalten. Die Freiheit hört hier jedoch nicht auf. Zu schwierige Rätsel? Nutze Teleportation! Ein Bosskampf bringt dich zur Verzweiflung? Eine gut platzierte Falle aus Gift- und Explosionsfässern könnte dein Problem lösen. Das Spiel belohnt Kreativität und Einfallsreichtum auf Schritt und Tritt.

Du musst den ersten Teil nicht gespielt haben, um in Divinity: Original Sin 2 einzutauchen. Es spielt Jahrhunderte später, bindet aber geschickt Elemente und Anspielungen an ältere Titel der Serie ein. Was besonders auffällt: die Verbesserung gegenüber seinem Vorgänger. Die Handlung ist packend, clever geschrieben, und sogar die Witze haben ein höheres Niveau erreicht. Die Dungeons sind durchdacht, und der Kampf sowie der Spielfluss fühlen sich viel geschmeidiger an.

Die Liebe zum Detail ist überwältigend. Schon die Flucht aus der Freudenfeste kann dich locker 20 Stunden kosten, wenn du alles erkunden möchtest. Die Entscheidung für einen Charakter zu Beginn des Spiels beeinflusst dein gesamtes Spielerlebnis auf eine Art und Weise, wie es nur wenige Spiele tun. Wähle aus sechs Origin-Storys oder erstelle deinen eigenen Charakter ohne Einschränkungen.

Die Multiplayer-Optionen sind umfangreich und reichen vom kooperativen Multiplayer für bis zu vier Spieler bis zum lokalen Splitscreen-Koop. Ein besonderer Leckerbissen ist der Spielleiter-Modus, mit dem du deine eigenen Abenteuer für Freunde gestalten kannst.

GEARS OF WAR 4 Action – Shooter

Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Einst fristete die Gears of War-Reihe von Epic Games ein Nischendasein hierzulande, vor allem deshalb, da die Vorgänger, die noch auf der Xbox 360 veröffentlicht wurden, in Deutschland auf dem Index standen. Doch diese Zeiten gehören mittlerweile, glücklicherweise, der Vergangenheit an und so erschien der vierte Teil der Gears of War Reihe im Oktober 2016 auch hierzulande ungeschnitten und galt bei seiner Veröffentlichung als eines der besten exklusiven Xbox One Spiele, wovon eine Metacritic Wertung von 84 % zeugt.

Dank seiner Co-op Kampagne gehört Gears of War 4 zudem auch zu den Games, die sich zu zweit spielen lassen. Dabei hast du die Wahl zwischen klassischem Splitscreen auf deinem TV / Projektor, im LAN Netzwerk oder gemütlich im Onlinenetzwerk von Xbox Live. Das bieten heutzutage nur noch wenige der erhältlichen Spiele, womit Gears of War 4 eine echte Ausnahmeerscheinung darstellt.

Die Ultimate Edition des ersten Teils ist unter anderem ebenfalls für die aktuelle Microsoft Konsole erhältlich und gilt, trotz einer Metacritic-Wertung von 82 %, immer noch als eines der besten Xbox One Shooter-Spiele, zumindest für die Fans actionreicher Third-Person-Shooter. Es sollte jedoch betont werden, dass es sich bei Gears of War keinesfalls um ein einfaches Spiel handelt und eher zu den härteren Vertretern des Shooter-Genres gehört. Ebenso wie dessen Vorgänger, die mittlerweile ebenfalls hierzulande erhältlich sind.

HALO 5 Action – Shooter

Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Eines der kräftigsten Zugpferde auf allen bisherigen Microsoft Konsolen war stets die Halo-Reihe, die von dem Entwicklerstudio Bungie bereits auf der ersten Xbox Konsole, im Jahre 2001, begründet wurde. Die aktuellste Veröffentlichung aus der Hauptreihe, neben der zudem noch die Strategiespiele aus der Halo-Wars Reihe existieren, erschien bereits im Oktober 2015 unter dem Titel Halo 5: Guardians. Zu seiner Veröffentlichung galt der Weltraum-Shooter unter den Anhängern von Microsoft als eines der besten Xbox One Spiele und erhielt einen Metacritic-Score in Höhe von 84 %.

In dem neuesten Teil der Microsoft exklusiven Halo-Reihe schlüpft der Spieler erstmals in der Seriengeschichte in die Rolle eines andren Helden und macht mit dieser Jagd auf den verschollenen Master Chief. Daneben muss sich der Spieler zudem einer neuen Bedrohung entgegenstellen, welche die gesamte Galaxie bedroht.

Neben der Storykampagne gehört bei Halo bereits seit jeher der Mehrspieler Modus ebenfalls zu den Spielen der Reihe und wird auch im Bereich des E-Sport aktiv auf einer Reihe von Turnieren gespielt.

ASSASSIN’S CREED ODYSSEY open world

Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Eine Auflistung der besten Xbox One Spiele ohne einen Teil der Assassin’s Creed Reihe wäre zwar durchaus möglich aber auch irgendwie sinnlos. Denn schließlich erscheint bereits seit dem ersten Serienteil im Jahre 2007 gefühlt in jedem Jahr ein neuer Teil der Assassinen-Saga. So auch in diesem Jahr, nur ein Jahr nach dem wohl besten Serienteil seit langem, Assassin’s Creed Origins, welches 2017 erschien. Für Origins nahmen sich die Entwickler der Reihe erstmals seit langem mehr Zeit, was sogleich in einem der besten Teile der Serie überhaupt mündete und mit einer Metacritic Wertung in Höhe von 85 % belohnt wurde.

Daher waren viele Spieler auch durchaus skeptisch, als bereits im Oktober 2018 mit Odyssey ein neuer Teil der Assassinen-Sage erschien, welcher unter anderem an den Schauplätzen Athen und Sparta spielt. Doch die Skepsis der Spieler sollte sich bereits äußerst schnell als unbegründet herausstellen, da Ubisoft mit Odyssey gekonnt auf die Stärken von Origins aufbaut, womit aus dem neusten Teil der Reihe sogar ein noch besseres Spiel wird, als es der ebenfalls hervorragende Vorgänger bereits war.

Dies mündet in einer Metacritic Wertung in Höhe von 87 %, die Ubisoft für den neusten Teil von Assassin’s Creed verbuchen konnten. Allerdings müssen Fans der Reihe im kommenden Jahr erst einmal stark sein, da Ubisoft bereits angekündigt hat, dass im Spielejahr 2019 kein neuer Serienteil erscheinen wird, womit die Fans, wie vor Origins, erneut rund zwei Jahre auf ein neues Assassin’s Creed warten müssen. Wenn dieses Spiel dann allerdings ebenso verbessert daherkommt, wie es bei Origins, nach dem eher durchschnittlichen Assassin’s Creet Syndicate aus dem Jahr 2015, der Fall war, dann dürfte die lange Wartezeit durchaus zu verschmerzen sein.

THE WITCHER 3: WILD HUNT open world

Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bereits die Metacritic-Wertung in Höhe von 91 % zeugt davon, dass es sich bei The Witcher (weitere ähnliche Spiele) des Entwicklerstudios CD Project Red, um etwas ganz Besonderes handelt. Und dieser Ersteindruck bestätigt sich im fortschreitenden Spielverlauf, in dem der Spieler in Gestalt des Hexers Geralt von Riva eine gigantische Open World bereist und sich auf der Reise den verschiedensten Gefahren und Herausforderungen entgegenstellt. Diese bezwingt man, wie es sich für ein Action-RPG in einer Fantasy-Welt gehört, stilecht mit dem Schwert und einer Reihe von Zaubern, die der Hexer in seinem Repertoire an Angriffen bereithält.

Mit fortschreitender Spieldauer steigert der Spieler, wie in einem Rollenspiel üblich, die verschiedenen Attribute des Hauptcharakters, wie Stärke oder Zauber und erhält zudem auch mächtigere Waffen & Ausrüstung

Wer nach der rund 90 Stunden langen Story des Hauptspiel (mit Nebenquests etc. bist du locker bei über 200 Stunden) nicht genug von der Fantasy-Welt bekommen kann, der kann sich im Anschluss daran noch den beiden Erweiterungen widmen. Hearts of Stone wurde bereits im Oktober 2015 veröffentlicht und bietet rund 10 Stunden zusätzlichen Spielspaß. Der zweiten Erweiterung, die im Mai 2016 unter dem Namen Wild Hunt – Blood and Win erschien, gelang das Kunststück, das Hauptspiel, mit einer Metacritc-Wertung von 94 %, sogar noch zu übertrumpfen und aus diesen ein noch besseres Spiel zu machen. So etwas muss man mit einer Erweiterung, zu einem derart genialen Spiel, auch erst einmal schaffen.

APEX LEGENDS | BATTLE ROYAL Shooter

Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Überraschungshit schlechthin! Apex Legends hat niemand kommen sehen. Im Februar 2019 wurde der Battle Royale Shooter von Respawn Entertainment auf die Öffentlichkeit losgelassen und schlägt seitdem alle Rekorde.

Du wählst ähnlich wie bei der Konkurrenz aus einer Gruppe verschiedener Helden, die alle ihre einzigartigen Fähigkeiten haben. Kommunizieren kannst du entweder per Teamchat, oder aber durch die sehr raffiniert integrierte Flag-Funktion. Per Tasten- oder Knopfdruck kannst du deinen Mitgliedern so ganz einfach Kommandos geben, ohne dich dabei möglichem Mobbing aussetzen zu müssen. Besonders schüchterne Menschen oder auch Girl Gamer atmen hier sehr laut auf. Das Beste vom Ganzen, es ist völlig kostenlos auf deiner XBox spielbar!

SEKIRO – SHADOWS DIE TWICE Action

Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

From Software sind zurück! Sekiro wurde von der Fangemeinde heiß erwartet und sie wurden nicht enttäuscht. Sekiro ist beinhart und nichts für zarte Gemüter. So manche Nerven werden definitiv sehr überbelastet werden und so manche Controller das Zeitliche segnen. Nachdem Bloodborne für die PS4 das Gameplay schon deutlich geändert hatte, macht Sekiro, das diesmal zum Glück auch für die XBox erscheint, wieder einiges anders. Jedoch bleiben einem From Software Spiele immer irgendwie vertraut.

Fast schon unfair schwere Bosse, fantastische Inszenierung und die unendliche Genugtuung, wenn man einen Boss gelegt hat. Das ist From Software und das ist auch Sekiro. Nicht umsonst eines der erfolgreichsten Spiele in 2019.

WORLD WAR Z Survival

Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Brad Pitt ist zwar nicht dabei, trotzdem hat World War Z von Saber Interactive einiges zu bieten. Nach dem kommerziellen Erfolg des Filmes und der enttäuschenden Nachricht, dass Teil 2 wohl nie kommen wird, haben Fans des Zombie-Shooter Genres jetzt World War Z serviert bekommen.

Die Überraschung war bei vielen groß, dass dieses wenig gehypte Spiel tatsächlich durch die Bank überzeugt! In Teams mit Freunden, über Matchmaking oder mit computergesteuerten Teammitgliedern kämpfst du dich durch die Levels und Zombiehorden, levelst deine Waffen auf und schaltest neue Skins frei. Absolut empfehlenswert und ein echter Geheimtipp!

GTA 5 Action – Open World

Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rockstar Games gehört bereits seit Jahren zu den bekanntesten Entwicklerstudios, die bisher noch auf fast jeder Konsole einen Top-Hit gelandet haben und nicht selten sogar mehrere solcher Hits erschaffen haben. So auch auf der Xbox One, wo mit Red Dead Redemption 2 erst kürzlich das neuste Spiel des Studios veröffentlicht wurde und wieder einmal vollends überzeugen konnte. Doch bereits zuvor veröffentlichte das Entwicklerstudio einen ihrer Erfolgshits, der jedoch zuvor schon für die Xbox 360 veröffentlicht wurde. Die Rede ist natürlich von GTA 5, dem jüngsten Spross der seit mehr als 20 Jahren überaus erfolgreichen Grand Theft Auto-Reihe.

Dieser wurde bereits im November 2014 für die Xbox One veröffentlicht und gilt mit einem Metacritic-Score von 97 % bis heute als eines der besten Xbox One Spiele überhaupt. Wer demnächst plant sich zum Weihnachtsfest neue Xbox One Spiele zu kaufen und dieses Meisterwerk bislang verpasst hat, der sollte GTA auf seinem Wunschzettel in keinem Fall vergessen, da ihm sonst ein echtes Highlight auf der Microsoft Konsole entgehen würde.

GTA 5 Action – Open World

Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rockstar Games gehört bereits seit Jahren zu den bekanntesten Entwicklerstudios, die bisher noch auf fast jeder Konsole einen Top-Hit gelandet haben und nicht selten sogar mehrere solcher Hits erschaffen haben. So auch auf der Xbox One, wo mit Red Dead Redemption 2 erst kürzlich das neuste Spiel des Studios veröffentlicht wurde und wieder einmal vollends überzeugen konnte. Doch bereits zuvor veröffentlichte das Entwicklerstudio einen ihrer Erfolgshits, der jedoch zuvor schon für die Xbox 360 veröffentlicht wurde. Die Rede ist natürlich von GTA 5, dem jüngsten Spross der seit mehr als 20 Jahren überaus erfolgreichen Grand Theft Auto-Reihe.

Dieser wurde bereits im November 2014 für die Xbox One veröffentlicht und gilt mit einem Metacritic-Score von 97 % bis heute als eines der besten Xbox One Spiele überhaupt. Wer demnächst plant sich zum Weihnachtsfest neue Xbox One Spiele zu kaufen und dieses Meisterwerk bislang verpasst hat, der sollte GTA auf seinem Wunschzettel in keinem Fall vergessen, da ihm sonst ein echtes Highlight auf der Microsoft Konsole entgehen würde.

BESTE XBOX ONE SPIELE FÜR KINDER

Um eines der aktuell besten Xbox One Spiele, welches sogar für Kinder geeignet ist, handelt es sich bei Monster Hunter: World. Denn das Spiel, welches im Januar 2018 von Capcom veröffentlicht wurde, ist bereits ab einem Alter von 12 Jahren erhältlich und glänzt zudem mit einem Meta-Score von 90 %. 

In dem Titel, dessen Gameplay ein wenig an die Pokemon-Spiele erinnert, geht es für den Spieler darum, Monster in einer großen Open World zu fangen, diese zu trainieren und dann gegen andere Monster in der Welt in die Schlacht ziehen zu lassen.  Natürlich kann man die Monster auch töten und wertvolle Ausrüstung aus den einzelnen Komponenten herstellen. Das Sammelprinzip und die riesige Open World tragen eine ganze Menge dazu bei, dass Monster Hunter: World schon jetzt zu den besten Spielen des Jahres zählt.

BESTE XBOX ONE SPIELE ZU ZWEIT ZOCKEN

Empfehlung

Wer gerne mit Freunden an einer Konsole spielt, für den könnte A Way Out, trotz einer Metacritic-Wertung von nur 79 %, vielleicht ebenfalls interessant sein. Denn dank der innovativen Spielmechanik gehört auch dieses Spiel in meine Bestenliste. In dem Titel geht es nämlich darum, zusammen mit einem Freund, aus einem Gefängnis zu entkommen. Erinnert einen dabei etwas an Prison Break. Hierbei kommt es vor allem auf die gegenseitige Unterstützung sowie eine gute Verteilung der Aufgaben an, um das Gefängnis schlussendlich unbeschadet zu verlassen. Auch wenn A Way Out nicht perfekt ist, so zeigt das Spiel dennoch, auf eine erfrischende Art und Weise, zu was Videospiele in der Lage sind. Zumindest, wenn deren Entwickler sich trauen, etwas Neues auszuprobieren.

MEINE XBOX ONE SPIELE STARTEN NICHT?

Wenn sich dein Spiel nicht mehr starten lässt und du es nicht zocken kannst, empfehle ich dir diese Schritte durchzugehen, damit du in aller Ruhe weiterzocken kannst.

  1. Eine sehr einfache Lösung wäre der Neustart der Konsole. Nimm jedoch zur Sicherheit die Xbox One Konsole für ca. 10 Sekunden vollständig vom Strom. Doch solltest du die Konsole über das Guide-Menü (XBOX Taste in der Mitte des Controllers) deaktivieren. Dort kannst du das Spiel auch vernünftig beenden und anschließend die Konsole neu starten.
  2. Sollte sich das Spiel immer noch aufhängen oder nicht starten wollen, kannst du einen Hardreset versuchen. Halte dabei für ca. 10-12 Sekunden den Power-Button gedrückt. Anschließend die Konsole vom Strom nehmen und nach 5-10 Minuten wieder anstecken.

Vermeide eine schlechte Positionierung der Konsole. Sorge dafür, dass von jeder Seite mindestens 15 cm Platz ist, noch besser wären 20 cm, damit heiße Luft nach oben hin vernünftig entweichen kann. Eine Überhitzung kann sich negativ auf die Leistung auswirken.

Ich hoffe, dir hat meine persönliche Bestenliste zu aktuellen und älteren Xbox One Spielen gefallen. Die Liste wird monatlich aktualisiert und Neuheiten werden überprüft und hinzugefügt. Welches Lieblings Xbox One Spiel sollte in der Bestenliste nicht fehlen? Schreib mir deine Meinung!

Zuletzt aktualisiert am Mai 22, 2024 um 2:51 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Schreibe einen Kommentar