Du bist dir nicht sicher ob du schwanger bist oder nicht und suchst nach einem sicheren Schwangerschaftstest um Klarheit zu erlangen? Ein sicherer Schwangerschaftstest existiert nicht, jedoch bietet er einem ein verlässliches Ergebnis. Ob geplant oder nicht, sobald der Verdacht auf eine Schwangerschaft da ist, möchte man einfach Gewissheit haben!

Sicherer Schwangerschaftstest online kaufen

Angebot
Clearblue Schwangerschaftstest, Frühe Erkennung Digital, 1 Test,...
704 Bewertungen
Clearblue Schwangerschaftstest, Frühe Erkennung Digital, 1 Test,...*
  • Eindeutige digitale Ergebnisse in der Frühschwangerschaft
  • Über 99% zuverlässig ab dem Fälligkeitstag Ihrer Periode
  • Einzigartiger Smart-Countdown - Der einzige Schwangerschaftstest zur Heimanwendung, dem...

Der Clearblue Schwangerschaftstest liefert eine klare Anzeige (schwanger / nicht schwanger). Dieser Test soll laut Hersteller bereits 4 Tage vor dem Ausbleiben der Periode funktionieren. Bedenke jedoch bitte, dass es keine sicheren Schwangerschaftstests gibt, erst recht keinen sicheren Test!

Wer auf Nummer sicher gehen möchte, der kann ein paar Tage später einen weiteren Test machen. Als letzte und sichere Möglichkeit ist und bleibt die Ultraschalluntersuchung in der Frauenarztpraxis.

Hinweis
Trink nicht zuviel vor dem Schwangerschaftstest! Heutzutage sind die Tests zwar deutlich zuverlässiger als vor 5 Jahren, dennoch können große Trinkmengen das Ergebnis verfälschen.

Wie sicher sind Schwangerschaftstests aus der Drogerie

Bei einer richtigen Benutzung sollte die Genauigkeit eines handelsüblichen Schwangerschaftstests aus Apotheke und Drogeriemarkt bei etwa 99% liegen. So sind jedenfalls die Angaben des Herstellers. Die meisten Tests überprüfen das Vorkommen des Schwangerschaftshormons hCG (Humanes Choriongonadotropin), sobald dieses vorhanden ist, schlägt dieser positiv aus. Leider lässt sich oft die Menge des Hormons mit solch einem Test nicht bestimmen.

Teststreifen oder digitaler Schwangerschaftstest?

Pregnafix Schwangerschafts-Schnelltest, mit sicherem Ergebnis in...
46 Bewertungen
Pregnafix Schwangerschafts-Schnelltest, mit sicherem Ergebnis in...*
  • Schwangerschafts-Schnelltest: Gewissheit in EINER Minute.
  • Der Teststreifen ist in einem Teststab mit einem speziellen Saugkörper und einer...
  • Die Anwendung ist ab dem Fälligkeitstag der Periode möglich.Die Testgenauigkeit liegt...

Teststreifen sind in der frühen Phasen der Schwangerschaft eher schwierig zu deuten. Klassische Teststreifen mit zwei Strichen (bei Schwangerschaft) können in der frühen Phase einen sehr schwachen 2. Strich anzeigen, was zu Unsicherheit führen kann!

Angebot
Clearblue Schwangerschaftstest, mit Anzeige der Wochen, 1...
704 Bewertungen
Clearblue Schwangerschaftstest, mit Anzeige der Wochen, 1...*
  • Der erste und einzige digitale Test mit Anzeige der Wochen seit der Empfängnis - 1-2, 2-3...
  • Über 99% zuverlässig in der Erkennung einer Schwangerschaft ab dem Fälligkeitstag der...
  • Zeigt eindeutige digitale Ergebnisse + / - Schwanger / Nicht Schwanger

Ein digitaler Schwangerschaftstest ist aus meiner Sicht sinnvoller. Der Clearbluetest (mit bzw ohne Wochenbestimmung) liefert dir eine klare Aussage. Wirklich sicher sein kannst du dir jedoch nicht! 21 Tage nach dem Eisprung sollte jeder Test in der Regel eine Schwangerschaft anzeigen.

Welche Uhrzeit für einen Schwangerschaftstest?

Da der hCG Wert zu Beginn recht gering ist, solltest du den Test mit dem Morgenurin nutzen. Die Konzentration sollte zu diesem Zeitpunkt höher sein.

 

sicherer schwangerschaftstest benutzung

Testspitze Clearblue Schwangerschaftstest

Richtige Benutzung des ClearBlue Schwangerschaftstests

❶ Halte die saugfähige Spitze des Tests 5 Sekunden in den Urinstrahl. Alternativ kannst du den die Spitze auch für 20 Sekunden in ein Glas mit deinem frischen Urin halten.

❷ Die blinkende Sanduhr deutet darauf, das der Test das Ergebnis auswertet. Nach 3 Minuten erhälst du das Resultat
❸ Solltest du schwanger sein, so zeigt dir der Test neben dem Plus-Zeichen auch noch die ungefähre Woche der Schwangerschaft

Wie sicher ist ein positiver Schwangerschaftstest?

Ist ein positiver Schwangerschaftstest verlässlich, fragst du dich? Urin-Schwangerschaftstests liefern zuverlässige Ergebnisse, sofern der Test nicht zu früh erfolgt! Nach ca. 2-3 Wochen nach der Befruchtung sind solche Tests zu empfehlen. Frühtests sind wie gesagt nicht besonders sicher. Auch wenn der Test einem einen negativen Wert als Ergebnis ausgibt, so empfehle ich trotzdem ein paar Tage später einen weiteren Test zu machen!

Wie sicher sind Schwangerschaftsfrühtests?

Bei einem Urin-Frühtest solltest du vorsichtig sein. Frühestens 7-9 Tage nach der Befruchtung liefert ein Blut-Schwangerschaftstest ein eindeutiges Ergebnis. Doch auch hier gilt: Ein Ultraschall zeigt die Platzierung des Embryos in seiner Fruchtblase. Leider ist dieser Nachweis erst ab ca. der 5. Schwangerschaftswoche (ab der letzten Menstruation) möglich.

Die Aussagekraft der Tests ist bei modernen Teststreifen recht genau. Selten kommt es zu einem falsch-positiven Ergebnis. Doch solltest du eine schwere Erkrankung während haben, so könnte sich der hCG Gehalt verändern und das Ergebnis verfälschen.

Ab wann ist ein Schwangerschaftstest sinnvoll?

Ab wann ein Schwangerschaftstest sinnvoll ist, hängt vom Test selbst ab und von dem Gehalt des hCG-Hormons. Dabei wird das Hormon im Urin nachgewiesen. Falls du direkt nach dem Geschlechtsverkehr nach einem sicheren Schwangerschaftstest suchst, so wirst du keinen finden.

In den ersten Wochen verdoppelt sich die Konzentration des hCG Hormons alle 24 Stunden und erreicht nach ca. 2 Monaten den höchsten Wert. Empfindliche Tests können bereits 4 Tagen vor dem Einsetzen deiner Periode nachweisen ob es sich um eine Schwangerschaft handelt.

Positiver Schwangerschaftstest, was nun?

Zuerst: Ruhe bewahren. Bei einer Schwangerschaft ist die Freude groß, doch auch viele Fragen kommen auf einen zu:

  • Was nun .. direkt zum Gynakologen?
  • Was benötige ich in der Schwangerschaft?
  • Welche Dinge muss ich für mein ungeborenes Baby beachten?
  • Was ist mit meinem Arbeitsplatz und wird mir das Geld reichen?

Es gibt heutzutage jede Menge Möglichkeiten für Frauen sich online ausführlich zu informieren. Regionale Beratungsstellen bieten ebenfalls die Möglichkeit sich ausführliche beraten zu lassen. Natürlich steht einem auch der Weg zur Kirche offen um Hilfe zu erhalten.

Mögliche Portale für schwangere Frauen:

Falls du dich bereits jetzt über ein E-Book bzw Buch etwas über die „richtige Vorbereitung zur Geburt“ informieren willst, so empfehle ich dir dieses Buch. Das Buch erhält auch wertvolle Tipps zur  Geburt & Babyzeit! 

Mami to go (GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie)
115 Bewertungen
Mami to go (GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie)*
  • Silke R. Plagge
  • GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
  • Kindle Edition

Du erhälst Hilfestellung zu verschiedenen Fragen wie:

  • Körper auf die Geburt vorbereiten
  • Angst und Unsicherheit, woher kommt diese?
  • Wann beantrage ich Kindergeld bzw Elterngeld etc.
  • und viele weitere Fragen!

Die Informationen hier habe ich durch Recherche auf verschiedenen Portalen für schwangere Frauen gesammelt und dir diese in ausführlicher und informativer Weise zur Verfügung gestellt. So sparst du dir etwas Zeit bei der Suche nach einem sicheren Schwangerschaftstest. Es gibt natürlich keine sicheren Schwangerschaftstests, jedoch liefern diese erste Hinweise zu einer Schwangerschaft.

Wichtiger Hinweis

Bitte beachte, dass der Besuch dieser Seite dich nicht vor einem Besuch beim Arzt bzw dem Gynäkologen ersetzen kann. Wenn Unklarheit oder du ernsthafte gesundheitliche Beschwerden hast, suche unbedingt einen Arzt auf!

[Gesamt:2    Durchschnitt: 4.5/5]

Letzte Aktualisierung am 16.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kategorien: Tipps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.