Guter Gaming Monitor unter 200 Euro


geändert am von

In Kategorie: PC

Geschätzte Lesezeit: 5 minutes

Auf der Suche nach dem richtigen Gaming Monitor unter 200 Euro? Doch welches Display ist für dich das Richtige? FullHD vs 4K, TN- oder IPS Panel und dann kommt noch die Frage mit der Größe. Erfahre in diesem Gaming Ratgeber worauf es beim Kauf eines Monitors zum Zocken ankommt und welche Modelle momentan empfehlenswert sind.

Grundsätzlich funktioniert ein Guter Gaming Monitor unter 200 Euro wie jeder andere Bildschirm auch. Jedoch wurden diese speziell für Spieler hergestellt, die die Kraft ihres PCs auf dem Monitor bildlich dargestellt haben wollen. Aus diesem Grund gibt es einige wichtige technische Unterschiede zu "normalen" Monitoren.

Zusammenfassung

Bei dem richtigen Gaming Monitor musst du dich zwischen TN bzw IPS Panel, 60 Hz oder 120 Hz bzw 144 Hz entscheiden. FullHD oder 4k? Soll das Display matt oder glänzend sein? Ist die Reaktionszeit das Selbe wie der Input-Lag? 27 Zoll große Bildschirme bei Ego-Shootern wie CS:GO, Fortnite, Scum oder PubG - wie wirkt es auf die Augen?

 Gaming Monitore unter 200 Euro

Zur Übersicht unterteilen wir die Monitor Empfehlungen nach Größe.


24 Zoll Displays

Bei einem Gaming Monitor unter 200 Euro sind hier vor Allem die beiden Monitore Gaming C24G1 von AOC und der ZOWIE XL2411P von Benq auffällig. 

Benq Zowie XL2411P

gaming monitor 200e benq zowie

AOC Gaming C24G1

aoc gaming monitor 24 zoll

Beide laufen mit einer Auflösung von 1920x1080, also Full-HD. Außerdem besitzen beide eine hohe Bildwiederholfrequenz: AOC mit 144 Hz FreeSync und Zowie mit 144 Hz über DP-Ausgang. Als eine weitere gute Alternative zum Zowie wäre der AOC G2590FX*, da er über 144 Hz FreeSync verfügt und noch kräftigere Farben liefert.

Der BenQ & AOC Gaming Monitor ist mit 1 MS Reaktionszeit für aktionreiche Spiele bei denen eine schnelle Reaktionszeit benötigt wird (Fortnite, CS:GO, CoD, Street Fighter, Rainbow Six, Call of Duty usw.), ideal geeignet.

Momentan etwas teurer als 200 Euro jedoch trotzdem eine Empfehlung wert und ein Geheimptipp für Gamer: Samsung Curved Monitor C24FG73FQU

gaming monitor samsung csgo

Neben FreeSync wird über einen Trick auch G-Sync akzeptiert. D.h du kannst diesen Monitor auch an deiner Nvidia Grafikkarte anschließen. 


25 Zoll Displays

In dieser Größe ist besonders das G2530HSU-B1 der BLACK HAWK Serie von Iiyama sowie der HP 25x Monitor geeignet. Der Black Hawk Monitor besitzt über eine Reaktionszeit von einer Millisekunde und eine Wiederholfrequenz von 75 Hz. Der HP 25x Gaming Monitor unterstützt 144 Hz Freesync & G-Sync! Beide haben ein TN Panel und ist für Gamer sehr gut geeignet.

Iiyama G2530HSU-B1

gaming monitor 25 zoll 200 euro

​​​​HP 25x

aoc gaming monitor 24 zoll

Weiterhin ist das Spielen in Full-HD möglich. Alles in Allem sehr gute 25 Zoll Monitore zum Zocken.


27 Zoll Displays

Und schon wieder ist ein AOC dabei! Kein Wunder, der Hersteller ist einfach gut und versteht etwas von seinem Handwerk im Bereich Monitore. Der AOC C27G1 Gaming Monitor hat 144 Hz Freesync und eine Sekunde Reaktionszeit - zwar nur FullHD, dafür aber ein 27 Zoll curved Display mit VA-Panel... das alles für unter 200 Euro. Außerdem lässt er sich auch mit einer Nvidia Grafikkarte mit 144 Hz betreiben. 



Natürlich kannst du alle genannten Monitore auch an deiner PS4 / XBOX Konsole nutzen. Achte einfach auf einen vorhandenen HDMI Eingang am Monitor.

Du siehst, einige meiner Empfehlungen überschneiden sich mit Empfehlungen aus großen Hardware Magazinen. Meine Infos habe ich aus jahrelanger Erfahrung im Gaming Bereich. Ich informiere mich und recherchiere auf Vergleichsportalen & Hardwareforen um auf dem neusten Stand zu bleiben.

Falls du konkrete Hilfe benötigst, hinterlasse einen Kommentar! Nenne bitte dabei welche Spiele du zocken möchtest. Gerne helfe ich dir weiter 🙂


Wissenswerte Informationen zu Gaming Monitoren

Input-Lag

Der Input-Lag stellt die benötigte Zeitspanne da, um ein Signal zum Monitor darzustellen, bis der Bildschirminhalt wiedergegeben ist. Folglich ist der Input Lag für viele Gamer ein viel wichtigerer Aspekt im Vergleich zur Reaktionszeit. Je geringer der Input-Lag desto besser. Dieser Wert wird von Herstellern oft verschwiegen bzw nicht angegeben. 

Reaktionszeit

Die Reaktionszeitszeit bei Monitoren ist die Zeitspanne, die ein Pixel benötigt um seinen Farbzustand zu wechseln (z.B von schwarz nach weiß). Je höher die Reaktionszeit, desto schlechter. Für Gamer bzw Fans von Aktion-Filmen ist eine hohe Reaktionszeit entscheidend. Wir empfehlen Monitore mit einer Reaktionszeit von 1 bis 8 Sekunden.

TN vs IPS

TN Panel verfügen in der Regel über ein mattes Display und sind auch im Einsatz bei hellen Umgebungen nicht wegzudenken. Displays mit einem IPS Panel (In-Plane-Switching) verfügen meistens über ein glänzendes Display und sollten bei viel Tageslicht gemieden werden.

Für wen eignen sich IPS Panel? IPS Panel sorgen für eine höhere Farbgenauigkeit und protzen mit kräftigen Farben. Fallst du deinen Blickwinkel beim Zocken nicht großartig veränderst, ist ein IPS Panel eine gute Wahl. Letztlich sind IPS Panel ebenfalls sehr gut geeignet für Designer, Videoschnittexperten und Grafiker.


Gamer sollten nach Möglichkeit zu TN Displays greifen, da diese für bewegte Bilder ausgelegt sind. Außerdem verbrauchen sie weniger Strom.


Mattes Display

Matte Display haben eine raue Oberfläche. Dadurch wird bei auftreffenden Lichtstrahlen das Licht in verschiedene Richtungen reflektiert. Spiegelungen und Glanzeffekte werden dabei reduziert. Idealerweise würde man ein mattes Display in einem hellen Raum verwenden, doch auch im Freien lässt sich damit angenehm Zocken. Staub und Fingerabdrücke sind weniger sichtbar. 


Glänzendes

Display

Die Oberfläche ist bei glänzenden Displays glatt, wodurch das Licht einheitlich zurückgeworfen wird. Es entstehen also Spiegelungen. Doch weil die Oberfläche frei von rauer Beschichtung ist, wirken die Farben glänzender und kräftiger. Zum Vorführen von Videos eignet sich ein glänzendes Display daher besonders gut. Ist deine Gamer Ecke gut abgedunkelt, kannst du auch zum glänzenden Design greifen.


G-Sync

G-Sync ist eine von Nvidia entwickelte Technologie. Diese sorgt dafür, dass Spiele beinahe ruckel- und verzögerungsfrei auf den Monitoren dargestellt werden. Dabei synchronisiert G-Sync die Bildausgabe des Monitors mit der Ausgabe der Grafikkarte und ermöglicht ein synchrones Bild. D.h sollte die Grafikkarte 60 Bilder pro Sekunde liefern können, so liefert der Monitor ebenfalls 60 Bilder pro Sekunde. Wenn eine Sekunde später 70 Bilder geliefert werden, werden am Monitor auch 70 Bilder angezeigt.

Displaygröße

Die Größe des Bildschirms ist wichtig. Bei Gaming-Monitoren liegt diese zwischen 24 und 27 Zoll, da diese Größe, bezogen auf den Sitzabstand, als optimal angesehen wird. Extra-Wide Monitore mit 35 Zoll gibt es zwar auch, diese sind allerdings nur für eine kleine Auswahl an Spielen geeignet, wie z.B für Witcher 3 - für Spiele mit einer schönen Landschaft bei denen keine schnelle Reaktion erwartet wird.

Letzte Aktualisierung am 6.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Avatar

Ich bin Viktor (alias: Mugen), 31 Jahre jung und schreibe leidenschaftlich Ratgeber & Reviews zu den neusten Produkten & Technologien. Dabei surfe ich durchs Web und sammle alle wertvollen Infos um mich von einem Fehlkauf abzuhalten. Und wie du schon erkannt hast ... teile ich gerne meine Informationen mit meinen Mitmenschen. In meiner Freizeit gehe gerne in den Wald um die Natur zu erforschen & genieße dabei die ruhigen Augenblicke. Sofern ich an keiner spannenden Anime Serie hänge, zocke ich Spiele am PC.

>