Der Mensch hat schon fast jeden Quadratmeter auf der Erdoberfläche erkundet. Noch größtenteils unbekannt sind uns die Tiefen der Meere.

Mit einem ferngesteuerten U-Boot kannst du deine Kindheitsträume wahr werden lassen und ein kleines Mini U-Boot durch deine heimischen Gewässer steuern. RC Spielzeug kommt einfach nicht aus der Mode!

Der letzte Schrei bei RC U-Booten sind RC U-Boote mit Kamera. So kannst du nicht nur vom Beckenrand zuschauen, wie dein ferngesteuertes U-Boot stilvoll „untergeht“, sondern hast sogar noch eine unvergleichliche Perspektive.

Drohnen am Himmel sind heutzutage nichts neues mehr. Auch ferngesteuerte Autos gibt es schon mit installierter Kamera. Unserer Meinung nach sind RC U-Boote mit Kamera aber etwas ganz Besonderes.

Die Welten, die sich einem dann auftun, erinnern stark an Jaques Cousteau und das Kind in dir wird große Augen machen.

rc uboote kinder

Natürlich sind den ferngesteuerten U-Booten Grenzen gesetzt. Allzu tief schaffen sie es nicht, schließlich wird das Funksignal irgendwann abbrechen. Außerdem muss das Wasser eine klare Sicht ermöglichen.

Trübe Tümpel sind für eine Unterwasserexpedition nicht unbedingt geeignet. Sobald du aber ein passendes Gewässer gefunden hast, sind dem Spaß fast keine Grenzen gesetzt.

Preislich unterscheiden sich die Modelle hier natürlich sehr. Das liegt vor allem an der Qualität der Kamera. Wenn dir wirklich danach ist, großartige Unterwasseraufnahmen zu machen, dann wird dich das auch etwas kosten.

In der Regel ist bei dem Produkt angegeben, wieviel Megapixel die Kamera des Mini U-Boots hat. Das ist ausschlaggebend für die Qualität deiner Unterwasseraufnahmen.

Lass dich nicht von den Bildern, mit denen der Verkäufer sein Produkt bewirbt, täuschen. Die Aufnahmen wurden entweder überhaupt nicht mit der Kamera des U-Boots gemacht oder wurden stark nachbearbeitet.

Aber lass dich dadurch nicht entmutigen. Bei einigen Produkten haben Kunden Bilder und Videos ihrer Unterwasserausflüge gepostet und das Potential ist definitiv enorm!

Bei guter Beleuchtung und sonstigen guten Vorausetzungen, wie klares Wasser, können mit einem solchen RC U-Boot mit Kamera tatsächlich fantastische Fotos von Korallen im Urlaub gemacht werden!

Ferngesteuerte U-Boote als Bausatz

Am wenigsten für Kinder geeignet sind Bausätze für ferngesteuerte U-Boote. Die bleiben den ganz großen Kindern unter uns vorbehalten. Der Markt für solche Bausätze ist dennoch sehr groß.

Die meisten solcher ferngesteuerten U-Boote sind originalgetreue Nachbauten von bekannten Kriegsschiffen. Hobbybastler und leidenschaftliche Historiker werden hiermit also am Meisten Spaß haben.

Allein schon der Preis von solchen Baukästen wird Eltern davor abschrecken, ihren Kindern ein solches Modell zu schenken.

Es sei aber nochmal darauf hingewiesen, dass auch ältere Kinder mit dem komplizierten Zusammenbau solcher Modelle mit sehr großer Wahrscheinlichkeit überfordert sein werden.

Auch ungeübte und ungeduldige Erwachsene werden lieber zu einem bereits funktionsfähigen und einsatzbereiten RC-U-Boot greifen. Denn bis das ferngesteuerte U-Boot einmal tauchfähig ist, können schon einige Stunden vergehen.

Man möchte ja auch nicht, dass einige Teile des teuren Bausatzes nie wieder mit auftauchen!

Worauf beim Kauf achten?

Das Angebot bei RC-U-Booten lässt nichts zu wünschen übrig. Für jeden Geschmack und für fast jedes Alter ist etwas dabei. Ähnlich wie bei meinem anderen Ratgeber zu RC Traktoren gehen wir auf die wichtigsten Gründe Faktoren ein.

Generell lässt sich aber feststellen, dass ferngesteuerte U-Boote meistens nicht für allzu junge Kinder geeignet sind. Schon gar nicht, wenn die Kinder alleine damit spielen sollen.

Denn in der Nähe von Gewässern lässt man die ganz Kleinen am Besten gar nicht aus den Augen. Sobald Erwachsene das Steuer übernehmen, können aber auch kleine Kinderaugen ganz groß werden, wenn das ferngesteuerte U-Boot abtaucht.

Umgebung

Zuallererst solltest du dir Gedanken machen, wo du dein U-Boot gerne einsetzen möchtest. Im örtlichen Teich, in der heimischen Badewanne beim Plantschen mit den Kindern oder soll das RC-U-Boot robust genug sein, um Salzwasser standzuhalten?

Falls ja, dann solltest du beim Kauf unbedingt auf eine klare Bestätigung des Verkäufers achten, dass das verkaufte U-Boot das auch aushält.

Viel häufiger ist allerdings die Anmerkung, dass ein RC-U-Boot NICHT im Salzwasser verwendet werden darf. Sollte der Verkäufer keine Angaben machen, kontaktiere ihn doch einfach, wenn du dich für ein Modell interessierst.

Sogenannte Micro U-Boote können sogar in einem größeren Aquarium eingesetzt werden.

Geschwindigkeit

Eine weitere Angabe, die oft gemacht wird, ist die Geschwindigkeit. Wem also nach Wettrennen zumute ist, sollte beim Kauf darauf achten. Wenn keine Angabe gemacht wird, lohnt sich immer ein Blick in die Kundenrezensionen.

Falls die Geschwindigkeit ein Kritikpunkt ist, wirst du mit großer Sicherheit in den Kommentaren darüber in Kenntnis gesetzt.

Reichweite

Eine Angabe, die fast jeder Verkäufer zu seinem Produkt macht, ist die Reichweite der Fernsteuerung. Diese Zahl solltest du auf jeden Fall im Gedächtnis behalten, schließlich möchtest du nicht nach deinem ferngesteuerten U-Boot tauchen müssen!

Insgesamt profitierst du als Kunde von dem großen Konkurrenzkampf der Hersteller. Dadurch werden dir Gimmicks geboten, mit denen die Hersteller versuchen sich zu übertreffen und um deine Gunst zu werben.

Solche Gimmicks können eine eingebaute Kamera für Unterwasseraufnahmen sein, automatisches Auftauchen per Knopfdruck oder angebrachte Scheinwerfer.

Werfe einfach einen Blick auf die Produktbeschreibung und du wirst sicher etwas für deinen Geschmack finden.

RC U-Boote richtig aufladen

Hat man sich für eine Richtung entschieden und die wichtigsten Merkmale herauskristallisiert, geht es dann oft um das entscheidenste Detail: Batterie vs Akku. Die Verkäufer machen einem die Wahl da nicht leicht, da sie die Wörter Batterie und Akku meist synonym verwenden.

Vielmehr sollte man also zwischen integrierten und entnehmbaren Akkus unterscheiden. Bei integrierten Akkus lassen sich meistens keine großen Vorteile beobachten, was Leistungsdauer angeht. Allerdings werden solche ferngesteuerten U-Boote kinderleicht per USB aufgeladen.

Sei nicht geschockt, wenn die Ladezeit der Akkus um ein Vielfaches höher ist, als die eigentliche Laufzeit. Oftmals machen die Verkäufer aber exakte Angaben zur Laufdauer und Aufladezeit der Akkus. Das Ziel sollte sein, eine möglichst hohe Laufdauer zu haben und eine möglichst niedrige Aufladezeit.

Aber auch eine niedrige Aufladezeit kann seine Nachteile haben! Einen Akku, der nur 3 Stunden zum Aufladen brauchst, solltest du dann auch spätestens nach 3 Stunden wieder abhängen, ansonsten verkürzt du die Lebensdauer des Akkus.

Ein Akku mit einer sehr langen Aufladezeit kannst du hingegen bequem über Nacht aufladen. Es hat also alles seine Vor- und Nachteile.

Der Vorteil eines Modells mit entnehmbaren Akkus ist der, dass du defekte Akkus, oder Akkus, die nicht mehr so viel leisten, einfach austauschen kannst. Bei einem Modell, das einen internen Akku fest verbaut hat, musst du dir gleich ein neues Modell kaufen.

Welche Hersteller sind zu empfehlen?

Hier kommt es natürlich ganz auf die eigenen Vorlieben an. Hier lohnt es sich zu recherchieren und vor allem: Kundenbewertungen lesen. Bei Kinderspielzeug kann man sich generell auf die ganz großen Namen verlassen.

Sobald es jedoch etwas Ausgefalleneres sein soll, sind einem Neuling die Markennamen meist völlig unbekannt.

Für Hobbybastler, oder die, die es noch werden wollen, empfehlen wir die Marken Krick, Dumas und Graubner. Die Fachmänner bieten Bausätze an, die keine Wünsche offen lassen. Realitätsgetreue Nachbauten von echten Kriegsschiffen lassen das Bastlerherz höher schlagen.

Für realitätsgetreue Modelle, die jedoch eher den Erforschercharakter haben, werden unter anderem von Carson angeboten. Die Forschungsschiffe von T2M beispielsweise sind sogar mit einer Kamera ausgestattet, damit die Reise auch unter Wasser verfolgt werden kann.

Insgesamt lohnt es sich aber, auch andere unbekannte Hersteller auszuprobieren.

Meistens lassen sich die Modelle auch auf die großen Namen zurückführen, auch wenn das auf den ersten Blick vielleicht nicht zu erkennen ist.

Eine ausführliche Produktbeschreibung in verständlichem Deutsch, viele und ausgewogene Kundenbewertungen, sowie von Käufern beantwortete Fragen können dir ebenfalls bei deinem Kauf behilflich sein.

Wir sehen uns unter Wasser!

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

[Gesamt:3    Durchschnitt: 5/5]

Ich bin Viktor (alias: Mugen), 31 Jahre jung und schreibe leidenschaftlich Ratgeber & Reviews zu den neusten Produkten & Technologien. Dabei surfe ich durchs Web und sammle alle wertvollen Infos um mich von einem Fehlkauf abzuhalten. Und wie du schon erkannt hast ... teile ich gerne meine Informationen mit meinen Mitmenschen.

In meiner Freizeit gehe gerne in den Wald um die Natur zu erforschen & genieße dabei die ruhigen Augenblicke. Sofern ich an keiner spannenden Anime Serie hänge, zocke ich Spiele am PC.

Letzte Aktualisierung am 20.08.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Mugen

Ich bin Viktor (alias: Mugen), 31 Jahre jung und schreibe leidenschaftlich Ratgeber & Reviews zu den neusten Produkten & Technologien. Dabei surfe ich durchs Web und sammle alle wertvollen Infos um mich von einem Fehlkauf abzuhalten. Und wie du schon erkannt hast ... teile ich gerne meine Informationen mit meinen Mitmenschen.In meiner Freizeit gehe gerne in den Wald um die Natur zu erforschen & genieße dabei die ruhigen Augenblicke. Sofern ich an keiner spannenden Anime Serie hänge, zocke ich Spiele am PC.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.